Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: 20th Century Fox: Hollywood durch die Augen einer Legende
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  




Schnäppchen  
Pulse [2 DVDs] ...
nur EUR 16.67
Independence Day: Wiederkehr ...
nur EUR 8.79
Sister Act 2 ...
nur EUR 5.00
Sister Act - Eine himmlische Karriere ...
nur EUR 6.29
Wie schreibt man Liebe? ...
nur EUR 4.97
Fairy Tail - TV-Serie - Box 1 (Episoden 1-24) [4 DVDs] ...
nur EUR 60.66
[Blu-ray] Fairy Tail - TV-Serie - Box 1 (Episoden 1-24) ...
nur EUR 75.91
[Blu-ray] Tanz der Teufel Collection - Limited Steelbook Edi ...
nur EUR 57.94
Lebe dein Leben ...
nur EUR 5.99
Patch Adams ...
nur EUR 6.47

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5359  Review zu: Return of the Living Dead II 16.11.2004
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Ein mysteriöses Fass fällt von einem Militärfahrzeug, und als ein paar Halbstarke es entdecken und aufbrechen lösen sie damit eine neue Monsterseuche aus: Die entweichenden grünlichen Dämpfe verwandeln Leichen in Zombies! Durch das Gas erweckt erheben sich die Untoten aus ihren Gräbern und strömen in die Stadt, um ihren Hunger auf frisches Fleisch zu stillen. Unvorstellbare Szenen spielen sich ab: Eine abgetrennte Hand mischt einen vollbesetzen PKW auf, ein Zombie-Torso hält auf dem Krankenhausflur vergeblich nach seinen verloren gegangenen Beinen Ausschau... Die Untoten lassen sich einfach nicht unterkriegen - die Zombies mit Appetit auf Hirn erleben in dieser cleveren Fortsetzung des Autors/Regisseurs Ken Wiederhorn ("Die Augen eines Fremden", "Freddy´s Nightmares") ihre augenzwinkernde Auferstehung.

Cover Return of the Living Dead II
Cover vergrößern




Im Handel ab:29.10.2004
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Return of the Living Dead Part 2
Genre(s): Horrorkomödie
Regie:Ken Wiederhorn
Darsteller:Michael Kenworthy, Thor Van Lingen, Jason Hogan, James Karen, Thom Mathews, Suzanne Snyder, Marsha Dietlein, Suzan Stadner, Jonathan Terry, Dana Ashbrook, Sally Smythe, Allan Trautman, Don Maxwell, Reynold Cindrich, Philip Bruns, Mitch Pileggi, Arturo Bonilla, Terrence Riggins, James McIntire, Larry Nicholas, Forrest J Ackerman, Douglas Benson, David Eby, Nicholas Hernandez, Derek Loughran, Annie Marshall, Richard Moore, Steve Neuvenheim, Brian Peck
FSK:Keine Jugendfreigabe
Laufzeit:ca. 86 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Ungarisch, Kroatisch, Slowenisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Audiokommentar des Regisseurs und Thor Van Lingen
Zusatzinfos: Auf das Cover wurde fälschlicherweise die Freigabe "Nicht freigegeben unter 18 Jahren" gedruckt, die DVD hat aber die Freigabe "Keine Jugendfreigabe" erhalten.

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild der DVD ist vor allem in Hintergründen etwas verrauscht und in Totalen und Halbtotalen nicht durchgehend scharf, für ein B-Movie aber immer noch sehr solide. Hier war das Ausgangsmaterial anscheinend nicht das beste. Die Detaildarstellung ist dagegen fast durchweg gut, was wohl an der recht hohen Videobitrate von weit über 5 Mbps liegt. Von Kompressionsartefakten und stehenden Rauschmustern bleibt man damit auch verschont. Die Farbdarstellung ist natürlich, der Kontrast in den vielen Nachtszenen sehr gut abgestimmt. Manche Einstellungen vor hellen Hintergründen wirken aber etwas milchig. Das Bildmaterial ist zu jeder Zeit sauber und frei von Defekten. Überzeugende...

Bewertung  6 von 10 Punkten




Beim Ton fällt einem beim Wechsel der Spuren sofort auf: Jede Sprache hat einen anderen Musikscore. Während der deutsche Score eher nach traditioneller Horrorfilmmusik klingt, wird in der englischen Spur mehr Synthesizer-Musik benutzt. Das geht dann auch so weit, dass die Rocksongs im Abspann völlig unterschiedlich sind. Die deutsche Synchronisation löst ab und zu unfreiwillige Lacher aus, auch wenn die Stimmen halbwegs professionell wirken.

Die deutsche Stereo-Tonspur klingt sehr höhenbetont, aber klar. Bass gibt es selbst bei der Musik nicht. Im Gegensatz dazu stehen die satt und laut klingenden Stimmen, was dazu führt, dass Soundkulisse und Stimmen nicht richtig miteinander harmonieren. Die englische Dolby Surround-Spur klingt viel mittiger und natürlicher, wenngleich ab und zu leicht dumpf. Neben der Musik, die oft aus den Surroundlautsprechern tönt, wurden auch vereinzelt Mono-Surroundeffekte eingebaut. Die Stimmen passen in das Klangbild, welches ein leichtes Hintergrundrauschen aufweist. Die Musik ist an manchen Stellen sogar etwas basslastig. Die Wertung bezieht sich auf die zu künstlich und höhenbetont klingende deutsche Spur. Für die englische kann man noch 2 Punkte hinzu addieren.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Wichtigstes Extra der DVD ist der nicht untertitelte Audiokommentar von Regisseur Ken Wiederhorn und dem „Billy“-Darsteller Thor van Lingen. Beide haben viel zu erzählen. Wiederhorn über den Prozess des Filmschaffens, Effekte, Kamera usw., van Lingen über seine Rolle, Kollegen und wie er an die Rolle gekommen ist. Darüber hinaus gibt es nur noch den US-Kinotrailer in bescheidener Qualität.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


RETURN OF THE LIVING DEAD II ist eine gelungene Horrorkomödie, die beweist, dass Zombiefilme nicht immer nur tonnenweise Gedärme und Innereien bieten müssen. Strunzdoofe Teens, noch doofere Zombies und jede Menge haarsträubende Situationen ergeben einen gelungenen Mix aus Horror und Slapstick-Comedy mit einigen hübschen Splattereffekten, die aber niemals die Härte eines ernsthaften Genrevertreters erreichen. Das Produktionsdesign ist im Vergleich zum 1. Teil deutlich besser, sprich teurer, was den ganzen Film aus der Trash-Etage auf B-Movie-Niveau hebt.

Die DVD von Warner beinhaltet die ungekürzte Fassung und ist preislich im Nice Price-Segment angesiedelt. Umso schöner, dass Warner keine Barebones-DVD herausgebracht, sondern mit einem guten Audiokommentar auch ein interessantes Extra drauf gepackt hat. Das Bild ist für so eine Produktion ganz gut geworden, der deutsche Ton ist dagegen eher durchwachsen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   23.07.2017
  • 20th Century Fox: Hollywood durch die Augen einer Legende
  •   23.07.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 23.07.2017)
  • 20.07.2017
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im September 2017 - Update
  • 18.07.2017
  • 20th Century Fox: Tick- tack, Tick- tack - Boom!
  • 18.07.2017
  • Universum Film: DVD und Blu-ray Highlights im August

      [ Weitere News ]