Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4165  Review zu: Reefer Madness - Double Feature 10.08.2009
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Jimmy und Mary, Vorzeige-Kleinstadtteenager in den USA der 30er Jahre, bereiten sich auf die Englisch-Prüfung an der High School und ein erfülltes Kleinfamilienleben vor. Doch Jimmy gerät in die Fänge der Marihuana-Dealers und Jazz Fans Jack Stone. Ein Zug aus der Haschischzigarette – und der saubere Jimmy verwandelt sich in ein unmoralisches Monster, das nach Sex und Anarchie lechtzt und für den nächsten Joint glatt seine Mary verkaufen würde. Das schonungslose Ende naht, als die sonst so brave Mary im Rausch des Giftes ihre Qualitäten als Domina entdeckt...

Cover Reefer Madness - Double Feature




Im Handel ab:30.06.2009
Anbieter: VCL Film + Medien AG / Cine Plus Home Entertainment GmbH
Originaltitel:Reefer Madness: The Movie Musical
Genre(s): Drama
Komödie
Musikfilm
Regie:Andy Fickman
Darsteller:Kristen Bell, Christian Campbell, Neve Campbell, Alan Cumming, Ana Gasteyer, John Kassir, Amy Spanger, Robert Torti, Steven Weber, Kevin McNulty, Stephen J.M. Sisk, Stephen E. Miller, Robert Clarke, Ruth Nichol, Lynda Boyd, Harry S. Murphy, Christine Lakin, John Mann, Michael A. Goorjian, Patti Allan, Jeanie Cloutier, Tom Arntzen, Ken Kirzinger, Alexz Johnson, Brittney Irvin, Abraham Jedidiah, Chang Tseng, Peter Jorgensen, Ross Atley, Christie Arellano, Ray Myers, Jonathan Bruce, James Bearden, Darby, Karissa Barry, Mara Branscombe, Michelle Brownlee, Daniela Buzzi, Agam Darshi, Holly Eglington, Ildiko Ferenczi, Jordana Frost, Natasha Gorrie, Katharine Horsman, Amanda Lam, Kristie Marsden, Stefanie McAuley, Odessa Munroe, Evelina Ortynski, Laurin Elizabeth Padolina, Ninon Parent, Paige Parkhill, Alex Price, Dena Robb, Melissa Robertson, Sarah Scheunhage, Rosette Sharma, Nikki Snelson, Christine Sutcliffe, Debbie Timuss, Katya Virshilas, Chiara Zanni, Mike Antonakos, Dennis Arriola, Scott Augustine, Jamie Bishton, Chris Duggan, David Hernandez, Peter Huck, David Hurwitz, Tal Iozef, Brock Jellison, Farley Johansson, Kevin Johns, Sasha Kozak, Shay Kuebler, Charlie David, Eric Malapad, Joshua Martin, Robert McEathron, Alex Pesusich, David Raymond, Matthew Rossoff, Ian Rozylo, Ferdinand Tocol, Kevin Tookey, Joseph Tremblay, Jonathan 'JoJo' Zolina, Timmy Fuller, Linda R. Jackson, Laura Nason, Matt Olvar, Rebecca Shoicet, Joe Turano
FSK:12
Laufzeit:ca. 107 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:High Definition
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


REEFER MADNESS (2005) kommt in progressiver Full-HD-Auflösung (1920x1080 Pixel) und einem Seitenverhältnis von 1.78:1 in die heimischen Wohnzimmer. Die Bildqualität ist dabei eher durchschnittlich, was man dem Low-Budget Produkt aber gut verzeihen kann. Die Schärfe des Transfers ist als konstant befriedigend zu bezeichnen. Texturen wirken durch die etwas undifferenzierte Schärfewirkung meist flach und eindimensional. Richtiges Tiefen-Feeling kommt niemals auf, was auch am eher mäßigen Kontrastumfang liegt. Wohl aus stilistischen Überlegungen stammt das teilweise deutliche überstrahlende Weiß von Kleidern, Wänden und sonstigen Ausstattungselementen. Die Farben sind trotz der poppigen Grundhaltung des Filmes eher zurückhaltend und matt. Während die Kompression nahezu unsichtbar ihr Werk verrichtet, sind immer wieder leichte Verschmutzungen und Defekte auf dem Ausgangsmaterial auszumachen. Leider gibt es auch ein paar leichte Nachzieher, insgesamt bleibt die Leistung aber solide.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Der Blu-ray Disk liegen insgesamt zwei Dolby Digital 5.1-Tonspuren bei, je eine in Deutsch sowie Englisch. Die Unterschiede der beiden Tracks sind dabei minimal, da sie sich nur in den Dialogen unterscheiden, die Musical-Elemente wurden für die deutsche Fassung nicht angepasst, sie bleiben im englischen Original. Der Sound ist für eine Produktion dieser Art sicherlich nicht überragend, doch gerade die Musiksequenzen überzeugen durch eine ordentliche Verteilung der Signale auf alle Lautsprecher. Die Sprache bzw. der Gesang bleiben dabei stets auf den Frontkanälen und überzeugen mit einer ordentlichen Auflösung. Dennoch hätte man sich insgesamt etwas mehr Dynamik, vor allem im Tieftonbereich erhofft, denn der LFE-Kanal bleibt über weite Strecken völlig arbeitslos.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Als einziges Bonusfeature ist der originale Aufklärungsfilm REEFER MADNESS aus dem Jahr 1936 in voller Länge auf der Blu-ray Disk enthalten. Dieser zum Schreien komische Film ist am ehesten mit den „Duck & Cover“-Propaganda-Auswüchsen der Jahre nach dem zweiten Weltkrieg zu bezeichnen und zaubert einem bei der Betrachtung dieser sozialen Retrospektive ein deutliches Schmunzeln auf die Lippen. Wer das Remake schon als ausgeflippt empfand, sollte das Original auf keinen Fall verpassen!

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Mit REFFER MADNESS (2005), was frei übersetzt soviel wie Kifferwahnsinn bedeutet, hat Regisseur Andy - ja, der heißt tatsächlich so - Fickman ein völlig überdrehtes, eigentlich total bescheuertes Musical geschaffen, das einem nicht nur das eine oder andere Lächeln ins Gesicht zeichnet, sondern in Anbetracht des wirklich ernst gemeinten Originals von 1936 auch ab und an zum Kopfschütteln anregt.

Dass die Amerikaner schon immer ein Faible für populistische, oftmals mehr als fragwürdige Aufklärungs- beziehungsweise Propagandafilmchen hatten, zeigen etliche TV- und Studio-Produktionen aus dem frühen 20. Jahrhundert. Heute kann man etwa über die Duck & Cover-Ausschnitte zu Zeiten des Kalten Krieges eigentlich nur noch lachen, dass es die amerikanischen Regierung mit dieser Verharmlosung erschreckender Umstände jedoch mehr als ernst gemeint hat, sorgt bei der Betrachtung solcher Produktionen immer wieder für ein ungutes Bauchgefühl.

REEFER MADNESS (2005) ist sicherlich nicht der ganz große Wurf, dennoch ist es Andy Fickman hoch anzurechnen, dass er sich dieser fragwürdigen Thematik angenommen hat und mit viel Selbstironie und Leichtfüßigkeit diese gezielt eingesetzte „Propaganda“ gezielt persiflierte. Neben diesem anspruchsvollen Hintergrund ist der Film aber auch eine perfekte Gelegenheit - zumindest unter Einfluss leicht zu bekommender Drogen wie etwa Alkohol - mal wieder nach Herzenslust zu lachen, denn die Geschichte ist so absurd und dämlich, dass sie schon wieder genial ist.

Die Blu-ray Disk aus dem Hause VCL bietet eine solide Bildqualität und guten Sound. Die Extras beschränken sich auf das Original dieses Remakes aus dem Jahre 1936, dennoch ist dies die perfekte Ergänzung zum Film und somit eine lobenswerte Dreingabe.


Subjektive Filmwertung: 6 von 10 perfekt persiflierte Propaganda vergangener Zeiten






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]