Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3703  Review zu: Pro-Life - Des Teufels Brut - uncut Version - Black Edition 16.07.2012
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Für die engagierten Mitarbeiter einer abgelegenen Frauenklinik steht der ultimative Albtraum kurz vor der Explosion. In der Klinik sitzt ein verängstigtes, schwangeres 15-jähriges Mädchen fest. Draußen lauert ihr verrückter Vater (Ron Perlman "HELLBOY"), der fanatischer Abtreibungsgegner ist, mit ihren schwer bewaffneten Brüdern, die sich mit Gewalt Einlass in das Gebäude verschaffen wollen. In der zum Schlachthaus gewordenen Klinik ist nur eins sicher - gleich bricht die Hölle los...

Cover Pro-Life - Des Teufels Brut - uncut Version - Black Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.03.2012
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:Masters of Horror: Pro-Life
Genre(s): Horror
Regie:John Carpenter
Darsteller:Ron Perlman, Mark Feuerstein, Emmanuelle Vaugier, Bill Dow, Chad Krowchuk, Graeme McComb, Benjamin Rogers, Caitlin Wachs, Biski Gugushe, Jeremy Jones, Lisa Bunting, Stephen Dimopoulos, Ashley Whillans, Grace Bauer, Arabella Bushnell, Derek Mears
FSK:JK/SPIO
Laufzeit:ca. 58 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • FX
  • Master of the Masters
  • The Art of Gore
  • Audiokommentar
  • Demon Baby
  • Liebster Vater
  • Drehbuch des Schreckens
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 29841 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Die Blu-ray Disc von PRO-LIFE kommt im Bildformat 1,78:1 daher. Die Bildqualität ist durchaus in Ordnung, wenngleich sicherlich nicht berauschend. Der Film rauscht doch sehr deutlich und dieses sieht zudem recht digital aus. Die Schärfe ist überdurchschnittlich gut. Feinste Details werden auf Grund des Rauschens nicht herausgearbeitet, aber Totalen erscheinen scharf und klar gezeichnet. Konturen wirken sauber und nicht wesentlich nachgeschärft. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keine auffälligen Blockartefakte. Die Farben wirken sehr satt und natürlich, es kamen keine auffälligen visuellen Verfremdungen zum Einsatz. Die Kontrastbalance kommt ausgesprochen ausgewogen daher. Das Schwarz erscheint satt, Weiß tendiert nicht zum Überstrahlen und in dunklen Sequenzen wird eine gute Durchzeichnung geboten. Das alles resultiert in einer überzeugenden Plastizität und das trotz der leichten Schärfe- und Detaildefizite. Schmutz sowie analoge Defekte sind indes nirgends auf dem Ausgangsmaterial zu erkennen.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 2088 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 2086 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Die beiden DTS-HD Master Audio 5.1-Tracks in Deutsch und Englisch basieren wohl auf derselben Abmischung, denn klangliche Unterschiede ergeben sich praktisch nicht. Sonderlich viele Surroundeffekte werden hier nicht geboten und wenn, dann wirken sie eher statisch mit wenig Dynamik und Räumlichkeit. Dezente Umgebungsklänge sowie Musik schallen ebenfalls gelegentlich von hinten. Das alles verdeckt jedoch nicht, dass der Mix eher frontlastig ist und von hinten etwas wenig kommt. Die Front kann jedoch mit ortbaren Rechts-Links-Aktivitäten aufwarten und der Subwoofer ist in den richtigen Momenten mit Druck zur Stelle, obwohl er sicherlich nicht ans Limit getrieben wird. Die Dialogwiedergabe überzeugt in beiden Sprachfassungen, wenngleich die deutschen Sprecher einen Hauch steril nach Tonstudio wirken. Die Qualität der Synchronisation kann jedoch als einwandfrei bezeichnet werden. Die allgemeine Klangqualität bietet einen leicht mittenbetonten, realistisch angehauchten Sound mit solider Höhenauflösungen sowie einem zufriedenstellenden Bassfundament.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Es gibt keine Untertitel für eine der beiden Sprachen. Der Audiokommentar der DVD fehlt leider auf der Blu-ray.

Als Bonusmaterial warten das fünfminütige Feature „Demon Baby“ über die Spezialeffekte mit Interviews sowie Aufnahmen vom Set sowie das Making Of PRO-LIFE, welches knapp vier Minuten läuft und eine wilde, werbelastige und wenig gehaltvolle Mixtur aus Interview-Clips, Filmszenen sowie Aufnahmen vom Set bietet, darauf, betrachtet zu werden. Eine Hommage an John Carpenter folgt mit „Master of the Masters“, in dem der Regisseur von allen Beteiligten zwei Minuten lang in den Himmel gelobt wird. In „Drehbuch des Schreckens“ wird kurz die Entstehung des Drehbuchs sowie der Story umrissen, danach dreht sich ein weiteres Feature um den „Liebsten Vater“ beziehungsweise dessen Figur aus PRO-LIFE. Zum Schluss darf man in „The Art of Gore“ die Matschszenen in Reihe geschnitten bewundern.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Mit PRO-LIFE liefert Horror-Altmeister John Carpenter bereits seinen zweiten Beitrag zur MASTERS OF HORROR-Filmreihe ab. Genau wie CIGARETTE BURNS musste leider auch PRO-LIFE auf DVD zu Gunsten einer FSK-Freigabe ordentlich Federn lassen, liegt aber auf dieser neuen Blu-ray aus der Black Edition von Splendid Film nun endlich ungeschnitten vor. Die Handlung zeigt, wie der religiöse Fanatiker Dwayne Burcell (Ron Perlman; SONS OF ANARCHY) mit seinem Sohn eine Abtreibungsklinik stürmt, wo seine Tochter ein Baby abtreiben lassen möchte. Dieses scheint nämlich nicht von dieser Welt zu sein...

Die gute Performance der Darsteller, aus denen Ron Perlman als christlich-fanatischer Abtreibungsgegner hervorsticht, ist einer der positiven Punkte von PRO-LIFE. Die Effekte sind ebenfalls gut, aber nicht kinoreif, da sie oft künstlich wirken. Die Atmosphäre und Story des Films erinnern etwas an eine Light-Version von Carpenters DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT, kommen aber bei Weitem nicht an dessen Klasse heran. Insgesamt ein ganz unterhaltsamer, wenngleich nicht der beste, aber auch nicht der schlechteste Beitrag zur MASTERS OF HORROR-Reihe.

Die Blu-ray Disc aus der neuen Black Edition von Splendid Film zeigt PRO-LIFE erstmals ungeschnitten und das in guter Bild- und Tonqualität. Leider wurde beim Bonusmaterial der Audiokommentar eingespart.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT320
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]