BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4967  Review zu: Pom Poko 29.06.2007
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Seit alters her leben in den Tama-Hügeln vor den Toren Tokios die Tanuki - magisch begabte Marderhunde, die Waschbären ähneln. Doch seit einigen Jahren müssen die Tanuki besorgt mitansehen, wie die Ausläufer der Stadt immer näher an ihre Heimat heranrücken. Nichts scheint die Menschen aufhalten zu können, die mit ihren Maschinen die Wälder roden und auch nicht davor zurückschrecken, die altehrwürdigen Hügel einzuebnen. Unter den Tanuki brechen bald Kämpfe um die immer knapper werdende Nahrung aus. Erst der kampfeslustige Häuptling Gonta, die Stammesälteste Oroku und der oberste Priester Tsurogame können die streitlustigen Waldbewohner davon überzeugen, ihre Kräfte gegen den gemeinsamen Feind zu vereinen.

Die Tanuki nutzen ihre Gabe, sich in beliebige Gegenstände zu verwandeln und sogar menschliche Gestalt anzunehmen, um auf den Baustellen und in den Siedlungen der Menschen für Unruhe zu sorgen. Als ihre Versuche, die Eindringlinge auf diese Weise zu vertreiben, scheitern, bereiten die Tanuki eine letzte, große Illusion vor: Eine "Geisterparade", mit der sie die Menschen glauben machen wollen, dass ihre neu errichtete Vorstadt verflucht sei. Doch auch dieser Plan wendet sich unerwartet gegen seine Urheber: Ein gewiefter Unternehmer behauptet, die Parade als Werbung für seinen geplanten Freizeitpark inszeniert zu haben. Die Tanuki müssen einsehen, dass sie diesen Kampf nicht gewinnen können. Während einige von ihnen beschließen, künftig als Menschen getarnt in der Stadt zu leben, suchen die anderen in ihrer tierischen Gestalt nach einer neuen Heimat...

Cover Pom Poko
Cover vergrößern




Im Handel ab:11.06.2007
Anbieter: Universum Film / UFA home entertainment
Originaltitel:Heisei Tanuki Gassen Pompoko
Genre(s): Zeichentrick
Kinderfilm
Regie:Isao Takahata
FSK:6
Laufzeit:ca. 114 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Japanisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Storyboards
  • 2 original jap. Spots
  • 2 original jap. Trailer
  • Original Opening und Ending
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Der anamorphe 1,85:1-Transfer offeriert eine gute Schärfe, welche Kanten und Details sauber abzubilden vermag. Rauschen ist nur in Form des analogen Filmgrains sichtbar, welcher jedoch selten so stark auftritt, dass er auch aus der normalen Zuschauerentfernung zu erkennen ist. Die Kompression leistet sich keine Fehler. Die Farben wirken natürlich wie satt und geben das Treiben auf dem Schirm realistisch wieder. Da stehen Kontrast und Schwarzwert auch in nichts nach und vollbringen eine tadellose Leistung. Die Vorlage für das DVD-Master enthält zuletzt keinerlei störende Defekte oder Schmutzpartikel.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die beiden Dolby Digital 2.0-Tracks in Stereo auf Deutsch und Japanisch offerieren eine saubere Klangkulisse, welche naturgemäß ausschließlich von der Front beschallt wird. Geräusche werden satt, aber differenziert und klar wiedergegeben. Die Sprecher sind zu jeder Zeit perfekt zu verstehen und die deutsche Synchronisation wurde exzellent vertont. Bass gibt es naturgemäß nicht und auch Stereoeffekte lassen sich nur schwer heraushören.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel für den Hauptfilm sind vorhanden. Das Bonusmaterial enthält traditionellerweise den kompletten Film als Storyboards. Zudem wollen der japanische Trailer sowie japanische TV-Spots betrachtet werden. Abschließend steht noch die Ghibli-Trailershow auf dem Programm.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


POM POKO von Regisseur Isao Takahata (DIE LETZTEN GLÜHWÜRMCHEN) reiht sich nahtlos in die Reihe gelungener Studio Ghibli-Filme ein. Personifiziert durch eine Sippe sogenannter Marderhunde, welche mittlerweile in Japan sehr selten anzutreffen, dafür aber in Europa eingefallen sind, steht wieder einmal das bekannte Motiv „Mensch vs. Natur“ im Mittelpunkt der Handlung. Die Siedlung der Marderhunde wird durch eine Baustelle bedroht, auf der ein neuer Stadtteil von Tokio entstehen soll. Das wollen die Tiere, welche optisch an eine Kreuzung aus Hund und Waschbär erinnern (deshalb heißen sie auf Englisch auch Racoon Dogs), natürlich verhindern. Dazu bedienen sie sich der uralten Gabe der Gestaltwandlung und sabotieren die Bauarbeiten, wo es nur geht. Jedoch entbrennen alsbald soziale Spannungen innerhalb der Gemeinschaft, da das Vorgehen gegen die Menschen, bei denen es auch Tote gibt, zunehmend radikaler und gefährlicher wird und nicht mehr von allen getragen wird.

Die Geschichte nimmt sich fast zwei Stunden Zeit, in denen es auch die eine oder andere Länge zu verzeichnen gibt, da der Regisseur sehr darauf bedacht zu sein scheint, die soziale Entwicklung innerhalb der Marderhund-Gesellschaft zu zeigen. Jedoch folgen schnell einige aberwitzige Sabotage-Szenen, in denen die Tiere den Bauarbeitern das Leben zur Hölle machen. In den ersten paar Minuten könnte man meinen, dass POM POKO auf Grund des putzigen Zeichenstils ein Kinderfilm wäre. Jedoch belegen das starke sozialkritische Motiv, einige wirklich böse Sabotageaktionen mit recht drastisch anzuschauenden Todessequenzen sowie das bittere Ende, dass eher das Gegenteil der Fall ist. Zwar wurde der Film mit FSK 6 freigegeben, jedoch wird niemand in dieser Zielgruppe mit dem Film etwas anfangen können, weil er eindeutig zu tiefgründig und auch (sowohl emotional als auch grafisch) hart ist. Für alle ab 12 jedoch stellt POM POKO ein weiteres Anime-Highlight aus dem Hause Ghibli dar, welches man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die Deluxe Edition aus dem Hause UfA Anime zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial erscheint aber etwas mager.






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3,5/5
Insgesamt reicht es bei der DVD-Collection nur für eine befriedigend bis gute Wertung. Dies liegt vor allen an Menü und Bonusmaterial. Denn Bild und Ton, vor allem das Bild sprechen für einen Kauf. Studio Ghibli wird von vielen neckisch als "Disney aus Japan" bezeichnet und dies nicht zu unrecht. So begeistern ihre Filme durch nette Geschichten, die auch Europäer zum Lachen bringen können, aber au [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]