BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3462  Review zu: Peter Pan 2 - Neue Abenteuer in Nimmerland 07.03.2013
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Mehr Zauber. Mehr Abenteuer. Mehr Feenstaub!
Walt Disneys original Klassiker geht in dieser Special Edition von Peter Pan - Neue Abenteuer im Nimmerland auf eine neue Reise voller Magie und Träume – und wirbelt wieder jede Menge Feenstaub auf.

Das Abenteuer beginnt als Jane, die altkluge Tochter von Wendy, die für Seeräuber- und Feengeschichten ihrer Mutter nicht viel übrig hat, von Kapt’n Hook nach Nimmerland entführt wird. Der ausgebuffte Pirat will Peter Pan und Naseweis, deren Licht immer schwächer wird – da Jane nicht an Feen glaubt - einfangen. Nun liegt es ganz an Jane, dem allerersten "verlorenen Mädchen", sie zu retten. Dafür braucht sie Mut, Vertrauen in die Kraft der Fantasie und natürlich Feenstaub.

Cover Peter Pan 2 - Neue Abenteuer in Nimmerland
Cover vergrößern




Im Handel ab:15.11.2012
Anbieter: Walt Disney Studios Home Entertainment
Originaltitel:Peter Pan 2 - Return to Neverland Special Edition
Genre(s): Zeichentrick
Regie:Robin Budd, Donovan Cook
Darsteller:Sprecher: Luise Helm, Florian Knorn, Lutz Riedel, Mogens von Gadow, Kevin Winkel, Arianne Borbach (dt. Stimmen), Harriet Owen, Blayne Weaver, Corey Burton, Jeff Bennett, Kath Soucie, Andrew McDonough, Roger Rees (Originalstimmen)
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 70 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Niederländisch: Dolby Digital 5.1
Portugiesisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:High Definition (1.66:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Holländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Zusätzliche Szenen: - Jane und Hook treffen sich zum ersten Mal - Geschenk für Naseweis - „So sehr" - Lied von Hook: „I`ll Give You One Guess" - Schlafl ied: „Im Dunkeln leuchtet ein Stern"
  • „I`ll Try" Musikvideo von Jonatha Brooke
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Schon die DVD bot seinerzeit eine recht manierliche Qualität, die auch auf Blu-ray ihre Fortsetzung findet. So strahlen die Farben kräftig und das Bild ist mit ordentlichen Kontrastwerten versehen. Zwar gibt es hinsichtlich verschiedener „Beleuchtungen“ kaum gehobene Ansprüche, aber dennoch wird so alles sauber und klar durchzeichnet. Nicht ganz so hochwertig fällt der Schwarzwert aus, der durchaus noch tiefer sein dürfte, um die Konturen straffer zu zeichnen. So wirkt das Geschehen immer eine Spur weicher als von den besten Produktionen des Genres gewohnt und die Plastizität leidet ein wenig. Die Schärfe erreicht gute Werte, etwas hervorstechend sind allerdings die computergenierten Elemente, was den Gesamteindruck minimal schmälert. Hin und wieder sind leichte Blockmuster und Banding-Effekte erkennbar – hier wurde nicht ganz einwandfrei komprimiert. Alles in allem handelt es sich hier aber dennoch um eine relativ hochwertige Umsetzung einer Direct-to-Video-Produktion auf Blu-ray (das haben wir bei BERNHARD & BIANCA 2 oder CAP UND CAPPER 2 schon schlechter gesehen)!

Bewertung  8 von 10 Punkten




Wie beim Bild sollte man auch vom Ton nicht das ganz große Feuerwerk erwarten. Immerhin bietet PETER PAN 2 aber doch hörbare räumliche Einsätze des Scores und auch einige Umgebungsgeräusche sind raumgreifend vorhanden – teils sogar in direktionaler Form. Überwiegend findet das tonale Geschehen aber Gehör auf der breiten Front, die mit vielen stereotonalen Signalen versehen ist. Die Dynamik und das Bassvolumen sind aber stets an (Klein-)Kinderohren ausgerichtet, so dass keine Ohrenschmerzen zu befürchten sind! Lediglich die eingangs gezeigte Kriegs-Sequenz fährt dahingehend geringfügig andere Pegel auf. Original und Synchro basieren grundsätzlich wohl auf dem gleichen Mix, da es abgesehen von der Stimmenwiedergabe keine hörbaren Unterschiede gibt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die einzigen Bonusbeigaben sind zwei zusätzliche Szenen sowie zwei zusätzliche Songs, die allesamt als Roh-Animationen in SD-Qualität mit Untertiteln vorliegen. Auf den Film bezogen folgt dann bloß noch das Musikvideo zum Song „I’ll Try“ von Jonatha Brooke, das ebenfalls nur in SD-Qualität und mit Stereoton vorliegt. Der Anbieter zeigt dann noch gleich sechs Trailer zu anderen Filmen aus dem aktuellen und bevorstehenden Programm, die dann allerdings immerhin in HD vorliegen. Für eine Special Edition ist das reichlich wenig, zumal selbst das Menü von der sehr einfachen Art ohne Animationen und Pop-Ups auskommen muss!

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Die Fortsetzung kommt in punkto Charme dem Original sehr nah – zumindest wenn es um die Unterhaltung des eher jüngeren Zielpublikums geht, was nicht zuletzt der Verdienst der Zeichner ist, die sich absolut an die Originalzeichnungen anlehnen! Die Geschichte selbst ist allerdings kaum erneuert worden - lediglich eine Spur moderner in Witz und Zeichentechnik und natürlich mit einer älteren Protagonistin, die aber an die gleichen Werte glauben muss wie im Vorgänger, was nun im Erwachsenenalter natürlich bedeutend schwerer fällt!

Was allerdings weniger gefällt ist, dass trotz der Freigabe ab 0 Jahren eingangs ein Kriegs-Szenario gezeigt wird, dem die inzwischen erwachsene Wendy durch die erneute Reise ins Nimmerland entflieht, wo dann wiederum alles so kunterbunt und heiter ist, wie es schon der Vorgänger gezeigt hat! Das verwundert ein wenig angesichts der Freigabe, denn dies ist nun wirklich kein Einstieg für die Zuschauer unter 6 Jahren (und eigentlich nicht mal für die ab 6 Jahren)! So müssen wohl die Eltern die Entscheidung übernehmen, ob dieses Kapitel zu Gunsten des sensiblen Gemüts der Kleinsten zumindest beim Anschauen übersprungen werden sollte! Dies ist allerdings das einzige Element im Film, das sich an eine eigentlich ältere Zielgruppe wendet, denn ansonsten dürften die Zuschauer außerhalb der angepeilten Zielgruppe eher weniger überzeugt sein vom sehr naiven Plot in kunterbunten Bildern!

Hier kommt übrigens dieselbe rasante Tricktechnik für die beeindruckenden Flugszenen zum Zuge, die schon Tarzan pfeilschnell und perfekt animiert über die Bäume surfen ließ!

Die Blu-ray bietet die gewohnte leicht überdurchschnittliche Qualität anderer Sequels von Disney zu seinen Meisterwerken. Da der Film allerdings erst 2002 produziert wurde, kann er technisch etwas mehr herauskitzeln als vergleichbare Titel älteren Datums. So ist das Bild abgesehen vom etwas schwachen Schwarzwert und den zu deutlich sichtbaren Computer-Effekten eigentlich recht gut, wenn auch deutlich zurückstehend hinter den restaurierten Vorgängern, und der Ton bietet einige ansatzweise räumliche, teils sogar direktionale Effekte, richtet sich in Sachen Dynamik und Bassvolumen aber doch eher an den jüngsten Zuschauern aus. Die Extras beziehen weder Kinder noch wissbegierige Erwachsene wirklich ein und sind eigentlich zu vernachlässigen – wie ebenfalls von anderen Direct-to-Video-Sequels aus dem Hause Disney gewohnt!




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT 221S
AV-Receiver: Yamaha RX-V571 titan
Plasma-TV: Panasonic TH-50PZ70E

Center-Speaker: 2 x Teufel Concept S FCR (Front- & Back-Center)
Front-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Surround-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Subwoofer: Teufel Concept S SW






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]