Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 ...
nur EUR 25.40
Die Sopranos - Die ultimative Mafiabox [28 DVDs] ...
nur EUR 59.99
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 ...
nur EUR 52.99
[Blu-ray] True Blood Komplettbox Staffel 1-7 (exklusiv bei A ...
nur EUR 92.99
[Blu-ray] Hardcore (Limited Steelbook) ...
nur EUR 16.98
Die Nordsee von oben [DVD] ...
nur EUR 20.90
V - Superbox: The Complete Collection [8 DVDs] ...
nur EUR 19.97
The Knick - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs] ...
nur EUR 27.99
[Blu-ray] The Pacific ...
nur EUR 18.90
Mary Poppins - Zum 45. Jubiläum (Special Collection) [2 DVD ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4675  Review zu: Pastewka - Die 2. Staffel 28.02.2008

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



DVD 1:
- Der Gutschein
- Die Strategie der Schnecke
- Der Einzug
- Der Werbetrailer - Teil 1
- Der Werbetrailer - Teil 2
- Das Fitness-Studio
- Die Hochzeit
- Das Praktikum
- Die Einweihungsparty

DVD 2:
- Die Strategie der Schnecke
- Der Einzug
- Das Fitness-Studio
- Outtakes
- "Pastewka"-Fernsehspots
- Extra: Bastian als Brisko
- Bastian bei Harald Schmidt
- Audiokommentar
- Quiz: Wie wird's witzig?
- Outtake Briefkasten
- Kinotrailer "Schwere Jungs"

Cover Pastewka - Die 2. Staffel
Cover vergrößern




Im Handel ab:26.10.2007
Anbieter: SONY BMG Music Entertainment
Originaltitel:Pastewka
Genre(s): TV-Serie
Komödie
Darsteller:Bastian Pastewka, Sonsee Neu, Sabine Vitua, Matthias Matschke, Christina do Rego, Dietrich Hollinderbäumer, Hugo Egon Balder, Oliver Kalkofe, Carolin Kebekus, Martin Lindow, Maddin Schneider, Christoph Engel, Choere Fischer, Charly Hübner, Michael Kessler, Jochen Kolenda, Andreas Petri, Ingolf Lück, Anke Engelke, Axel Stein, George Uecker, Jeanette Biedermann, Thomas Balou Martin, Christoph Maria Herbst
FSK:12
Laufzeit:ca. 315 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:1 x DVD-9 und 1 x DVD-5
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentare zu den Episoden 2 + 3 + 6 von Bastian Pastewka und Michael Kessler
  • Outtakes
  • Pastewka-Fernsehspots
  • Bastian als Brisko Schneider
  • Bastian bei "Harald Schmidt"
  • Fotogalerie mit Audiokommentar
  • Quiz "Wie wird's Witzig" mit Special-Bonus-Beitrag
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der sich in den letzten Jahren anschleichende Trend, besonders deutsche TV-Serien kostengünstig gleich komplett digital zu drehen, betrifft auch die Sat.1-Produktion PASTEWKA. Die neun Episoden der zweiten Staffel liegen im Format 1.33:1 vor und versuchen erst gar nicht wie „Film“ zu wirken. Da sich das Konzept der Serie um den normalen Alltag von Bastian Pastewka dreht, passt diese Optik auch gut ins Schema. Leider lassen sich an den Aufzeichnungen dennoch einige Punkte kritisieren. So leidet das Bild insbesondere an den Kanten teilweise deutlich an Kammerflimmern, welches sich, um nur mal ein Beispiel zu nennen, besonders gut an den Rollladen in der ersten Szene der letzten Episode beobachten lässt. Im Grunde ist dies stets präsent und fällt unterschiedlich stark auf. Die Schärfe ist auf gutem Niveau und erlaubt im Rahmen des Möglichen auch feinere Konturen. Kleinste Details könnten dennoch sauberer herausgearbeitet werden und je mehr es in die Tiefe geht, desto deutlicher zeigen sich Mängel. Farblich erscheint alles sehr kraftvoll und der Kontrast sorgt für eine natürliche Optik. Das Überstrahlen heller Flächen hält sich im angenehmen Rahmen, was man von anderen Produktionen oftmals nicht gewohnt ist. Leider arbeitet aber der Schwarzwert zu dominant und verschluckt intensiv Details. Die Kompression verrichtet ihre Arbeit an sich zwar unauffällig, jedoch fällt bei einigen Szenen im Hintergrund deutliches Blockrauschen auf.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Die deutsche Tonspur ist in Dolby Digital 2.0 (Stereo) vorhanden und zeigt sich absolut unspektakulär. Bei Comedy-Formaten ist eine gute Verständlichkeit der Dialoge sehr wichtig und die ist stets optimal gegeben. Zu keinem Zeitpunkt verzerrt etwas oder wird von irgendwelchen anderen Punkten negativ beeinflusst. Ab und zu muss man Einbußen aufgrund der Drehorte machen, bei welchen die Dialoge manchmal nicht perfekt im Vordergrund sind. Dies ist jedoch eigentlich zu vernachlässigen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Mit Ausnahme der Credits wurde das komplette Bonusmaterial auf einer zweiten Disk untergebracht. Legt man diese ein, folgt zunächst eine Einleitung von Bastian Pastewka über den Inhalt der Bonusscheibe. Darunter befinden sich auch die Audiokommentare von Pastewka und Michael Kessler, wofür die Episoden zwei, drei und sechs erneut vorliegen. Die beiden Comedians bieten zwar selten wirklich tiefgründige Hintergrundinformationen, erzählen jedoch einige nette Anekdoten von den Dreharbeiten. Outtakes (5:33) sowie „Pastewka“-Fernsehspots (1:46), für welche dieser vor Beginn erneut einige Worte an die Zuschauer richtet, zeigen verpatzte Szenen vom Set beziehungsweise einige auch bisher noch nie ausgestrahlte Werbeclips zu Serie. Ein kleines Highlight für Fans der WOCHENSHOW auf Sat.1 stellt der leider nur sehr kurz geratene Clip „Extra.. Bastian als Brisko Schneider“ (2:55) dar, welcher eine kurze Szene seiner damaligen Paraderolle zeigt. Weiterhin gibt es noch den Beitrag Bastian bei Harald Schmidt (9:02) vom 06.09.2006, in dem dieser Werbung für seine Show macht, eine Fotogalerie mit Audiokommentar (1:35) und das Quiz „Wie wird's Witzig“ mit Special-Bonus-Beitrag. Bei letzterem sollte man die 27 Fragen nach Möglichkeit fehlerfrei durchspielen, denn im Anschluss wird eine amüsante verpatzte Szene inklusive vorherigem Statement von Pastewka gezeigt. Zum Ende hin kann man sich noch Kinotrailer zu SCHWERE JUNGS, REINE FORMSACHE, NEUES VOM WIXXER und MANTA MANTA angucken. Verpackt sind beide DVDs in einem ansehnlichen Digipak.

Dank der liebevollen Aufmachung reicht es insgesamt zu vier Punkten.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


PASTEWKA ist die erste eigene Serie des gleichnamigen Comedian und geht einen ganz eigenen Weg als die meisten anderen Formate dieses Genres. Anstatt einfach nur in irgendeine Rolle zu schlüpfen, spielt er sich einfach selbst. Dabei wird im Grunde nur sein normaler Alltag gezeigt, von eben dem jedoch ein großer Teil der Komik entsteht. Es macht schlichtweg Spaß, Pastewka als sich selbst zu sehen, wie er immer wieder mit anderen Leuten in Konflikte gerät, sich mit anderen Prominenten „privat“ trifft oder am Set von irgendwelchen Sendungen anwesend ist. Auch wenn man damit nichts anfangen kann, für die deutsche TV-Landschaft ist dies ein erfrischendes Konzept, wovon wir hoffentlich noch mehr zu sehen bekommen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   11.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
  • 08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]