Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3314  Review zu: Ong Bak - The new generation 25.07.2012
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Eine Gruppe Kampfsportler aus den Bereichen (Muay Thai, Capoeira, Kung Fu, Tai Chi uvm.) wacht in einem Raum auf. Niemand weiß weder, wo, noch, warum er dort ist. Nur noch wage erinnern sie sich, was sie am Vorabend gemacht haben. Aber Eines haben alle gemeinsam: sie gehören zu einem mysteriösen „Fight Club“. Kurz nachdem sie beginnen, im riesigen und mit versteckten Sprengsätzen bestückten Gelände nach einem Ausgang zu suchen, lauern ihnen maskierte Kämpfer auf und entführen eine Frau. Der Rest der Gruppe beschließt, sich aufzuteilen und nach ihr zu suchen. Was sie nicht wissen: Die Räume sind allesamt mit Kameras bestückt, denn irgendwer treibt ein böses Spiel mit ihnen und ihrem Leben …

Cover Ong Bak - The new generation
Cover vergrößern




Im Handel ab:30.09.2011
Anbieter: WVG Medien GmbH / Splendid Entertainment
Originaltitel:Ong Bak - The new generation
Genre(s): Action
Regie:Panna Rittikrai
Darsteller:Sorapong Chatree, Kazu Patrick Tang
FSK:18
Laufzeit:ca. 102 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Holländisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Wendecover
  • B-Roll
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Der Film wurde mit digitalen Kameras aufgezeichnet, wodurch besonders die Schärfe exzellent ausfällt. Jede noch so feine Pore wird sichtbar und auch Hintergründe offerieren noch viele Feinheiten. Die Farben sehen natürlich aus, wenngleich man sich immer noch an den goldbraunen Teint der Thailänder gewöhnen muss. Aufgrund der schlichten, wenig abwechslungsreichen Settings ist die Farbigkeit gering – die meisten gesättigten Farben bieten noch die Kleidungen der Kämpfer und reichen Wettkandidaten auf. An den Kontrast werden aufgrund der meist gleichbleibenden Tagesbeleuchtung relativ geringe Ansprüche gestellt, der Schwarzwert erreicht eine gewisse Tiefe. So wird auch ein gewisses Maß an Plastizität erzielt. Einige digitale Blockmuster sind zu sehen, wenige Szenen zeigen Rauschen. Das war es aber auch schon aus der Fraktion Fehler und Artefakte.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Während Dynamik und Ortbarkeit durchaus in Ordnung gehen und gerade auf der Front signaltechnisch einiges los ist, werden die rückwärtigen Boxen nur in wenigen Szenen deutlicher genutzt. Meist dringt vor allem der nervige, über Minuten monotone Synthie- oder Rockscore mit Vehemenz aus den Lautsprechern. Die Stimmen kommen klar und sauber aus dem Center und werden auch in Kampfszenen von anderen Signalen kaum überlagert. Sicherlich eine brauchbare Vertonung, die dem abwechslungsarmen Inhalt gerecht wird, aber eben auch insgesamt für ein monotones Soundergebnis sorgt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Es gibt insgesamt rund 25 Minuten aneinandergeschnittene Interviews mit Cast & Crew, deren Statements immerhin untertitelt vorliegen. Die Darsteller äußern sich überwiegend zu Anforderungen, Filminhalt und Zusammenarbeit, während von der Crew zumindest auch ein paar Fakten zu den Intentionen des Films geäußert werden. Die 12 minütige B-Roll wirft dann noch einen unkommentierten Blick auf die Dreharbeiten. Hier wird genau wie bei den Interviews dann immerhin der Aufwand hinsichtlich der Stunt-Arbeit offensichtlich.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Martial Arts und eine richtig gute Story – das geht zugegebenermaßen nur selten wirklich zusammen! Doch was man sich hier bei ONG BAK – THE NEW GENERATION leistet, ist echt unterirdisch, denn die wenigen losen Handlungsfäden mit Anleihen bei FIGHT CLUB und Survival-Plots à la RUNNING MAN oder ROLLERBALL werden unzählige Male durch recht gelungene Fights unterbrochen. Zwischendrin wird dann sogar versucht, die vorher mühsam aufgebaute Schmalspur nebst Unlogik durch Rückblenden à la SAW zu beheben, was aber auch nur auf bescheidenem Level gelingt. Das letzte bisschen Anspruch töten die strunzdoofen Dialoge nebst peinlicher Übersetzung (so sie denn im Original eine etwas bessere Bedeutung genießen sollten).

Da es aber sogar dem deutschen Verleih bloß um die Martial Arts geht – warum sonst sollte wohl das erfolgreiche ONG BAK-Franchise für die Titelvergabe herhalten, wenn nicht eine thailändische Martial Arts-Klopp-Orgie anzukündigen wäre – kann man dem Film kaum vorwerfen, nur mit den wieder mal recht innovativ choreographierten und gefilmten Kämpfen zu punkten. Wer also die x-te (immerhin ungeschnitten vorliegende) Thai-mit-asiatischen-Kampfstilen-gemixte Klopperei in Videoclip-Ästhetik sehen muss, kann und sollte auch hier zugreifen, wenngleich die aufgrund des Titels entfachte Spekulation auf die Klasse eines Tony Jaa wohl etwas hochgegriffen scheint (auch vom Verleih)!

Die Blu-ray bietet einen hochwertigen Bildtransfer und dem Inhalt angepasste Sounds. Die Extras sind so gehaltvoll wie der Film an sich.




Blu-ray Player: Sony BDP-S350
AV-Receiver: Pioneer VSX 1014S
Plasma-TV: Panasonic TH-50PZ70E

Center-Speaker: 2 x Teufel Concept S FCR (Front- & Back-Center)
Front-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Surround-Speaker: Teufel Concept S Saeule
Subwoofer: Teufel Concept S SW






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]