Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3135  Review zu: Niko - Ein Rentier hebt ab 29.11.2010

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Eine spannende und herzerweichende Geschichte über Freundschaft, Familie und Weihnachtszauber.

Niko ist ein kleines Rentierjunges und allein mit seiner Mutter in der Herde aufgewachsen. Er ist fest davon überzeugt, dass sein Vater eines der berühmten Rentiere des Weihnachtsmanns ist. Deshalb beschließt er, ihn zu suchen und ein ebenso großer Held zu werden. Gemeinsam mit seinem Freund Julius, dem fliegenden Eichhörnchen, und Wilma, dem frechen Wieselmädchen, begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise. Schon bald finden die Drei heraus, dass sie nicht die Einzigen sind, die nach dem Weihnachtsschlitten suchen. Nicht nur Sie selbst geraten dabei in Gefahr, sondern auch der Weihnachtsmann…

Cover Niko - Ein Rentier hebt ab
Cover vergrößern




Im Handel ab:15.10.2010
Anbieter: Universum Film / UFA Kids
Originaltitel:Niko & The Way to the Stars
Genre(s): Animation
Kinderfilm
Familie
Regie:Michael Hegner, Kari Juusonen
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 79 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Die deutsche Synchronisation mit Barbara Schöneberger
  • Rentiere in Lappland
  • BD-Live
Zusatzinfos:
  • www.niko-derfilm.de

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • Momox.de - Einfach verkaufen.


    Niko ist komplett in pastellige Farben getaucht, deren Schwerpunkte Blau- und Rosatöne bilden. Die Ausleuchtung des Films gelang sehr natürlich, so dass die gezeichneten Details stets gut erkennbar sind. Der Schwarzwert ist tief und sorgt für scharfe Abgrenzungen, so dass sich ansatzweise sogar Plastizität einstellt. Die Schärfe ist bezogen auf den Zeichenstil gut, rangiert aber doch deutlich hinter den Genre-Giganten von etwa Disney®Pixar oder Dreamworks, die bei jedem Titel zeigen wie hoch die Referenzwerte sind. Das Niveau ist für die „2. Reihe“ aber durchaus ansprechend. Die Kompression gelang leider nicht ganz ohne Makel, so lassen sich doch immer wieder mal Blockstrukturen auf Hintergründen entdecken. Ansonsten ist der Transfer aber frei von Fehlern. Das reicht noch für ganz knappe Punkte!

    Bewertung  9 von 10 Punkten




    Highlight der HD-Vertonung ist die Musik, die für die räumlichste Soundkomponente und die dynamischen Momente im Film sorgt und damit bei Laune hält. Auch die Kulisse hat immer wieder räumliche Split-Signale zu bieten. Etwas seltener sind fordernde Action-Effekte, was aber mehr dem kinderfreundlichen Inhalt, als der Umsetzung zuzuschreiben ist. Die Stimmen kommen stets klar aus dem Center. Original und deutsche Synchro unterscheiden sich inhaltlich nur den Stimmen nach.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Die Interviews haben eine Laufzeit von 28 Minuten. Neben Barbara Schöneberger, die wohl bekannteste Synchronsprecherin der deutschen Runde, kommen vor allem Mitwirkende der deutschen Crew zu Wort, die immerhin jeweils ansatzweise auch über Details der Produktion berichten. Einen kurzen Blick ins Synchronstudio mit der Schöneberger wirft der nachfolgende Kurzclip „Die deutsche Synchronisation mit B. Schöneberger“ (02:28 Minuten). Wer etwas mehr über „Rangira Tandus“ oder zu Deutsch das Rentier und über seine Heimat in Lappland wissen will, schaut in den 10-minütigen Clip Rentiere in Lappland rein. Dann gibt es noch den deutschen Kinotrailer (00:59) sowie den Trailer zum Heimkino-Release (01:25). Den Abschluss bildet die allgemeine Trailershow des Anbieters. Der Click auf das animierte Holzschild im Menü führt dann User mit Netzwerkanschluss im BD-Live-Content auf die Homepage von Universum Film, wo derzeit als einziger filmbezogener Content jedoch nur eine Laufschrift mit der Ankündigung der Kino-Wiederaufführung und dem Heimkino-Release zu finden ist und ansonsten alles auf Werbung für den Anbieter abzielt. Dem Case liegen in der Verkaufsversion noch 4 Fensterbilder zum Ausmalen und Aufhängen bei.

    Etwas seltsam:
    Der Film hat eigentlich seine eigene Internetseite, die jedoch für den BD-Live-Content nicht verlinkt wurde. Wer also noch mehr zum Film sucht sollte sich bei www.niko-derfilm.de umsehen!

    Bewertung  4 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


    NIKO – EIN RENTIER HEBT AB ist eine deutsch-finnisch-dänische Co-Produktion in der allerdings das erfahrenere deutsche Team die Führung über die Animation übernahm und praktisch den halben Film gezeichnet hat. Wie man sich vorstellen kann, hat eine solche Produktion so ihre Hürden, denn in den 18 Monaten Produktionszeit musste ja des Öfteren eine Abstimmung über Inhalte, Animation und Budget mit den skandinavischen Partnern erfolgen. Doch herausgekommen ist ein ganz hervorragender Trickfilm für die ganze Familie, der einem in der Vorweihnachtszeit ganz wohlig ums Herz werden lässt. Die gelungenen Charaktere und deren Animation machen es einem leicht Zugang zu ihnen zu finden. Und auch wenn das Rendering und die Ausarbeitung von Figuren und Hintergründen natürlich lange nicht an die Qualität von Disney®Pixar oder Dreamworks heranreicht, so muss sich das europäische Werk dennoch auch nicht verstecken! Insgesamt liegen aber die Stärken doch bei der erzählerischen Komponente. Die Geschichte vom tollpatschigen Rentiernachwuchs auf der abenteuerlichen Suche nach seinem Vater (und damit irgendwie auch nach dem Weihnachtsmann in dessen Zugmannsschaft Niko seinen Vater vermutet) ist zumindest für Kinder spannend und pointenreich erzählt. Aber auch Erwachsene müssen nicht Gefahr laufen sich zu langweilen.

    Dafür sorgt nicht zuletzt die sehr gelungene technische Umsetzung von Bild und Ton auf Blu-ray. Während das Bild schön bunt und durchaus plastisch daherkommt, überrascht der Ton mit einigen schönen Surroundeffekten und Dynamikspitzen. Die Extras sind insgesamt eine Spur oberflächig geraten und nur wenig für Kinder geeignet, was bei der angestrebten Zielgruppe erstaunlich ist. Ein paar interaktive Spiele, Animationspatzer oder zusätzliche animierte Clips hätten es dann wohl schon noch sein dürfen.






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]