Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2234  Review zu: Niagara 15.10.2013
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Der dramatische Hintergrund der tosenden Niagara-Fälle ist nichts gegen die wilde Kraft von Rose (Marilyn Monroe), die ihre beiden schärfsten Waffen – ein erotischer Körper und ein mörderischer Charakter – für ihre eigenen Zwecke benutzt. Der Mordplan an ihrem Ehemann (Joseph Cotten) ist raffiniert genug eingefädelt: Mit erotischem Feuer und eiskalter Perfidie bringt Rose ihr Opfer an den Rand des nackten Wahnsinns, während der geheime Liebhaber im Schatten auf seine Chance wartet...

Cover Niagara
Cover vergrößern




Im Handel ab:02.08.2013
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:Niagara
Genre(s): Thriller
Regie:Henry Hathaway
Darsteller:Marilyn Monroe, Joseph Cotten, Jean Peters, Max Showalter
FSK:12
Laufzeit:ca. 88 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Französisch: DTS 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 1.0 Mono
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
(s/w)
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Französisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Weitere Filme mit Marilyn Monroe
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 32505 kbps
Auflösung: 1080p
Auflösung: 23,976 fps / 16:9


NIAGARA wird auf dieser Blu-ray Disc von 20th Century Fox im orighialen 1,37:1-Vollbild präsentiert. Das Resultat auf modernen Wiedergabegeräten sind schwarze Ränder rechts und links! Der Film wurde auf 35mm Film gedreht und die Restauration von Fox präsentiert das Bild in einer qualitativen Augenweide. So scharf und detailliert hat man Marilyn Monroe selten zu Gesicht bekommen. Feine Details werden perfekt herausgearbeitet und das Filmkorn ist stets in feiner Auflösung erkennbar. Hier wurde nicht gefiltert, daher ist auch die Konturendarstellung super und das ohne jegliche Nachschärfung. Einige Effekt-Einstellungen (von Ray Kellogg) wirken etwas weicher, was aber nicht auf den HD-Transfer zurückzuführen ist. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keinerlei Artefaktbildung. Die Farben wirken sehr bunt und satt. Die Technicolor-Optik hat aber den bekannten Nachteil, dass Hauttöne nicht ganz natürlich, sondern etwas bräunlich-erdig daherkommen. Trotzdem knallt das Rot von Monroes Lippenstift dank perfekter Sättigung schön rein! Die Kontrastbalance bewegt sich nahe am Optimum, nichts versumpft im tadellosen Schwarz oder überstrahlt im Weiß. Die Plastizität ist für einen 60 Jahre alten Film sehr überzeugend! Schmutz sowie analoge Defekte wurden bis auf geringe Helligkeitsschwankungen restlos entfernt.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1 / 48 kHz / 3151 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 1.0 / 48 kHz / 1078 kbps / 24-bit (DTS Core: 1.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit)
Spanisch: Dolby Digital Audio 1.0 / 48 kHz / 192 kbps
Französisch: DTS Audio 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Spanisch: DTS Audio 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Deutsch: DTS Audio 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Italienisch: DTS Audio 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Japanisch: DTS Audio 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit


Der Sound von NIAGARA wurde nur in Englisch als DTS-HD Master Audio 5.1 abgelegt, zusätzlich erhält der Käufer der Scheibe die originale 1.0-Mono-Tonspur. Die deutsche Synchronisation liegt dagegen in DTS 5.1 vor. Die Sechskanal-Abmischungen verlagern dezente Umgebungsklänge auf die Surround-Lautsprecher, was nicht zu wirklicher Räumlichkeit, aber nettem Ambiente führt. Das englische Original wirkt hier überzeugender als die deutsche Tonspur. Allgemein ist der Sund sehr klar und satt für einen Film dieses Alters. Es gibt keine Verzerrungen, störendes Rauschen oder altersbedingte Defekte. Allerdings ist die Dialogwiedergabe der deutschen Fassung deutlich blecherner und schlechter als die Originalfassung, welche viel wärmere und sauberere Stimmen bietet. Die allgemeine Klangqualität bietet natürlich eher betonte Mitten und Höhen, das Bassfundament ist quasi nicht vorhanden.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Untertitel für NIAGARA gibt es in Deutsch, Englisch sowie einigen weiteren Sprachen. Das Bonusmaterial dagegen fällt äußerst knapp aus. Lediglich der Kinotrailer (HD) zu NIAGARA sowie einige Marilyn Monroe-Trailer sind hier zu finden.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


NIAGARA ist ein Thriller von Regisseur Henry Hathaway (DIE VIER SÖHNE DER KATIE ELDER) aus dem Jahr 1953. Es ist der Film, welcher die relativ unbekannte Darstellerin Norma Jean Mortenson, auch Marilyn Monroe genannt, über Nacht in Hollywood bekannt und zum Sexsymbol einer ganzen Generation machte. Die Handlung spielt an den kanadisch-amerikanischen Niagarafällen nahe der Stadt Buffalo, wo das Ehepaar Rose und George Loomis (Marilyn Monroe und Joseph Cotten; DER DRITTE MANN) ihre zweiten Flitterwochen verbringen. George ist mittlerweile ein Nervenbündel und gereizt, da er die exzentrischen Eskapaden der aufreizenden Rose nicht mehr ertragen kann. Zum Leidwesen der anderen Anwesenden in der Rainbow Lodge, besonders dem frisch vermählten Pärchen Polly und Ray Cutler (Jean Peters aus DIE PIRATENBRAUT und Max Showalter aus BUS STOP), randaliert George auf einer Feier, nachdem Rose sich mal wieder provokant in Schale geworfen hat. Was George nicht weiß, aber ahnt: Rose hat einen Liebhaber und diesen setzt sie auf George an, um ihn umzubringen. Der Plan misslingt und plötzlich befindet sich Rose selbst in der Klemme, denn nicht nur hat sie jemanden zu einem Mord angestiftet, auch das Ehepaar Cutler weiß mittlerweile von ihrem umtriebigen Lebensstil und wird misstrauisch...

Aus heutiger Sicht ist NIAGARA sicherlich nicht mehr der Gipfel der spannenden Thriller-Unterhaltung, dazu ist der Film etwas zu vorhersehbar. Seine Reize bezieht er vor allem aus dem verführerisch-bösen Katz- und Maus-Spiel zwsichen George und Rose, das sich allmählich bedrohlich zuspitzt. Fabelhaft die darstellerischen Leistungen von Joseph Cotten und Marilyn Monroe, die hier mal die verfühererisch-böse Sirene spielen darf. Weiterhin sei die phänomenale Kameraarbeit von Joseph MacDonald (KANONENBOOT AM YANGTSE-KIANG) erwähnt, welche mit interessanten Perspektiven aufwartet und die Schauplätze rund um die Niagarafälle spektakulär in Szene setzt. Überhaupt taugt der Film fast als Reisedokumentation für diese Attraktion, selbst hinter und unter den Fällen wurde gedreht. Die optischen Spezialeffekte stammen von Routinier und Effekt-Legende Ray Kellogg (DAS GEWAND). Was am Ende bleibt von NIAGARA, ist ein solider Thriller, der vor allem durch die reizvollen Niagarafälle sowie zwei hervorragende Hauptdarsteller punktet. Leider ist die Handlung nicht der Gipfel von Spannung und Suspense, daher handelt es sich bei NIAGARA auch nicht um einen absoluten Klassiker und Must-See. Fans von Marilyn Monroe schlagen aber auf jeden Fall trotzdem zu!

Die Blu-ray Disc von 20th Century Fox zeigt NIAGARA in famoser Bild- und Tonqualität, wenn man das Produktionsalter zu Grunde legt. Leider gibt es dazu kein nennenswertes Bonusmaterial.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]