Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3698  Review zu: Newsmakers - Terror hat ein neues Gesicht! 11.04.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Anders “Frostbite” Bankes neuester Regiestreich, basierend auf Johnnie Tos Megahit “Breaking News”, jagt dem geneigten Zuschauer von Anfang an so viele Kugeln um die Ohren, dass vor Anspannung und Gedröhn ein Hörsturz droht. Wir befinden uns in Moskau. Unter dem Befehl des Polizeihaudegens Smirnov wird eine routinemäßige Undercover-Beschattung mutmaßlicher Waffendealer durchgeführt. Da löst das überraschende Einschreiten zweier trottelig korrupter Verkehrspolizisten eine spontane Gewaltlawine aus, die für die Gesetzesvertreter in einer öffentlichen (und tödlichen) Blamage – live ausgestrahlt im Fernsehen! – endet. Der Kreml tobt. Der Polizeipräsident bekommt gehörig den Kopf gewaschen. Der flüchtigen Gangsterbande muss verdammt noch mal sofort der Garaus gemacht werden!

Cover Newsmakers - Terror hat ein neues Gesicht!




Im Handel ab:20.01.2011
Anbieter: SchröderMedia Handels GmbH & CO KG
Genre(s): Thriller
Regie:Anders Banke
Darsteller:Andrej Merzlikin, Yevgeni Tsyganov, Mariya Mashkova, Sergey Garmash
FSK:18
Laufzeit:ca. 102 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Russisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das Bild (2,35:1; anamorph) des russischen Filmes kann nicht vollends überzeugen. Die Schärfe ist zwar gut, aber nie überragend ausgefallen. Es fehlt an der Detaildarstellung, was das Bild stets ein wenig zu weich aussehen lässt. Der Kontrast wurde steil gewählt, was zu den leichten Überstrahlungen führt, die immer wieder zu beobachten sind. Die Farben wurden nachkorrigiert und bieten oft überbetonte, kräftige Töne. Es gibt ein leichtes Hintergrundrauschen und auch die Kompression macht durch wiederholte Unruhen in Form von Blockbildung auf sich aufmerksam.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Beide Sprachfassungen, Deutsch und Russisch, liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Die Dialoge sind in der deutschen Synchronfassung ein wenig lauter als in der russischen OF. Trotzdem sind beide Versionen stets sauber und verständlich. Die Abmischung ist insgesamt zu frontlastig ausgefallen, um wirklich begeistern zu können. Die Rears werden zu leise eingesetzt, um wirklich einen gelungenen Raumklang erzeugen zu können. Es fehlt auch ein bisschen an Volumen, Kraft und Dynamik. Gerade die Actionszenen könnten noch brachialer sein. So ist der Sound zwar ganz gut, aber nie wirklich ganz überzeugend. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus einem Making of (ca. 35 min), einer Bildergalerie, einer Postergalerie, zwei Trailern (einer in Russisch, der andere in Englisch), einem russischen Teaser und mehreren russischen TV-Spots. Dazu kommt ein Trailer zum Originalfilm BREAKING NEWS (in Kantonesisch).

Das Making of ist aber wenig brauchbar, da es nur in Russisch OHNE optionale Untertitel vorliegt.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


GORYACHIE NOVOSTI bzw. NEWSMAKERS (Russland, Schweden, 2009) ist ein Quasi-Remake von Johnnie Tos Action-Knaller BREAKING NEWS (2006). Da Tos Film schon mehr als gelungen war, ist Skepsis angebracht. Was will man schließlich anders oder gar besser machen, als der Meister des Hongkong-Kinos?

Doch das Resultat überrascht, denn das Ergebnis ist doch ganz ordentlich geworden. Es gibt im Remake mehr Action, vermutlich weil ein größeres Budget zur Verfügung stand, aber es fehlt an Eleganz, Stil, Raffinesse und Coolness, die das Original auszeichnen. Trotzdem ist der Film ganz nett und unterhaltsam geraten, denn Regisseur Anders Banke (FROSTBITE, 2006) versteht durchaus sein Handwerk. Die Handlung folgt zwar Punkt für Punkt haargenau dem Vorbild, wird aber hier und da ein bisschen mehr ausgewalzt, was die leicht längere Laufzeit erklärt (BREAKING NEWS 96, NEWSMAKERS 107 Minuten).

Man lässt sich auch mal Zeit für die Vertiefung einzelner Charaktere und ihrer Motivation oder dem Hintergrund. Auch verzichtet man auf eine Schwarzweiß-Zeichnung, denn gerade die Bad Guys zeigen sich während ihrer Geiselnahme schon mal von einer ganz anderen Seite (inklusive Kochen, Computer spielen, etc.). Das Remake ist aber auch ein wenig härter bzw. blutiger, da bei den Shootouts wesentlich mehr Lebenssaft vergossen wird.

NEWSMAKERS macht also sehr wohl Spaß und bleibt trotz der Ideenlosigkeit und mangelnden Eigenständigkeit sehenswert. Das ist mehr als andere Remakes je von sich behaupten können.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]