Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 11330  Review zu: Napola - Elite für den Führer 09.09.2005
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Deutschland 1942. Das Hitler-Regime ist auf dem Höhepunkt seiner politischen und militärischen Macht. Der 17-jährige Friedrich Weimer (Max Riemelt) ist ein außergewöhnlich talentierter Boxer, was ihm die Türen zum Eliteinternat „Napola“ öffnet. Er sieht dort die große Chance, sich aus den Klassenschranken zu befreien. Zunächst ist er auch begeistert von den dort gebotenen Möglichkeiten. Doch als er den sensiblen Albrecht Stein (Tom Schilling) und dessen ebenso analytische wie pazifistische Denkweise kennen lernt, keimen Zweifel an des Führers Herrlichkeit auf.

Cover Napola - Elite für den Führer
Cover vergrößern




Im Handel ab:25.08.2005
Anbieter: Paramount Home Entertainment / Highlight Video
Originaltitel:Napola - Elite für den Führer
Genre(s): Drama
Kriegsfilm
Regie:Dennis Gansel
Darsteller:Max Riemelt, Tom Schilling, Devid Striesow, Joachim Bissmeier, Justus von Dohnanyi, Michael Schenk, Florian Stetter, Gerald Alexander Held, Sissy Höfferer, Jonas Jägermeyr, Leon A. Kersten, Thomas Drechsel, Martin Goeres, Claudia Michelsen, Julie Engelbrecht, Max Dombrovka, Michael Lerchenberg
FSK:12
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Videotagebuch von Regisseur Dennis Gansel (ca. 39 Min.)
  • Deleted Scenes (ca. 17 Min.)
  • Interviews (ca. 10 Min.)
  • Storyboard Vergleich (ca. 2 Min.)
  • Darsteller-Infos (Textseiten)
Zusatzinfos:
  • Kinostart: 13.01.2005

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    NAPOLA wurde im anamorphen Cinemascope-Format auf die DVD gepresst und bietet dem Zuschauer eine beachtliche Qualität.

    Schon kurz nach Filmstart ist unschwer zu erkennen, dass das Bild auf „alt“ getrimmt wurde, denn das Geschehen wird vorwiegend von erdigen Farbtönen dominiert. Der Kontrast zeigt sich von seiner guten Seite und lässt somit kaum ein Detail aus. Leider ist die Bildschärfe nicht ganz auf gleichem Niveau, was vor allem Objekte im Hintergrund oftmals etwas „weich“ erscheinen lässt. Erfreulicherweise lässt sich jedoch nur stellenweise ein minimales Rauschen beobachten, außerdem arbeitet die Kompression ruhig und unauffällig im Hintergrund. Nachzieheffekte und andere digitale Artefakte sind somit nicht festzustellen.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Da NAPOLA in keiner anderen Sprache synchronisiert wurde, ist auch lediglich eine deutsche Dolby Digital 5.1 – Tonspur auf der Disk vorhanden.

    Genrebedingt gibt sich diese aber eher zurückhaltend. Die Stereoeffekte, wie auch die Dialogwiedergabe, wissen jedoch zu überzeugen. Lediglich der Score und vereinzelte Geräusche eröffnen ab und an das Klangfeld auch im hinteren Bereich. Ausgewählte Szenen sind jedoch richtig dynamisch und vielfältig. So wird man während der Boxkämpfe zwischen Friedrich und seinen Gegnern von jubelnden Fans umringt und muss während der Verfolgung von Flüchtlingen im angrenzenden Wald auf Grund von durch den Raum peitschenden Gewehrschüssen unweigerlich den Kopf einziehen. Leider hat auch der Subwoofer nur wenig zu tun, lediglich Detonationen von einigen „Kartoffelstampfern“ versetzten ordentlich Luft in Schwingung und sorgen somit für das wohlig grummelnde Gefühl in der Magengegend.

    Bewertung  7 von 10 Punkten




    Constantin Film stattete diese Veröffentlichung sehr reichhaltig aus. Schon die Menüstruktur ist eine Augenweide, denn sie wurde aufwändig animiert und in Szene gesetzt.

    Nach dem Einlegen der DVD startet zunächst eine Einführung des Regisseurs Dennis Gansel, in welcher er auf seinen Film und die beigefügten Extras verweist. Das gut strukturierte Hauptmenü offeriert nun neben einer Schaltfläche für den Hauptfilm zusätzlich eine mit dem Titel „Extras“. Außerdem verfügbar ist ein interessanter und aufschlussreicher Audiokommentar von Regisseur Dennis Gansel in Filmlänge.

    Nach Betätigung des richtigen Buttons findet man als erstes das gut 37 Minuten dauernde Videotagebuch, welches uns der Regisseur im Intro schon schmackhaft gemacht hat. Das von ihm meist aus dem Off kommentierte Making Of erweist sich als äußerst interessant. Man begleitet die Crew um den jungen Regisseur vom ersten Vorbereitungstag an und erfährt somit auch viel Wissenswertes abseits eines normalen Drehtages. Immer wieder gibt es Szenen von Probeaufnahmen, Übungen und Einführungen zu sehen.

    Sehr erfreulich ist, dass es auch acht Deleted Scenes auf die DVD geschafft haben, welche optional mit einem Audiokommentar versehen werden können. Zudem gibt es noch sechs Interviews, unter anderen mit Max Riemelt, Tom Schilling, David Striesow und Dennis Gansel, in welchen sich alle Beteiligten kurz über ihren Charakter und den Film äußern. Im Storyboad-Vergleich werden, wie üblich, einige Skizzen den fertigen Sequenzen gegenüber gestellt.

    Wer nach weiteren Informationen zu den Napola-Schulen sucht, wird unter dem Punkt Hintergründe fündig. Hier wird mittels Texttafeln viel Wissenswertes über diese schulischen Einrichtungen und deren Hintergründe vermittelt. Neben dem besonderen Filmtipp DER UNTERGANG warten noch einige Darstellerinfos darauf entdeckt zu werden. Zurück im Hauptmenü kann zudem eine Trailershow mit sechs verschiedenen Clips gestartet werden.

    Bewertung  7 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


    Der junge Regisseur Dennis Gansel gehört spätestens nach diesem Film zu den großen Hoffnungsträgern des deutschen Kinos. Schon 2001 durfte er mit MÄDCHEN, MÄDCHEN! einen großen finanziellen Erfolg feiern, was ihm wohl auch das Projekt NAPOLA ermöglichte.

    NAPOLA ist weit mehr als man zuerst glauben könnte, denn der 2. Weltkrieg spielt tatsächlich nur eine Nebenrolle. Vielmehr handelt es sich um ein zwischenmenschliches Drama im Gewand einer mal etwas anderen Geschichtsstunde. Mit viel Feingefühl werden die Hauptcharaktere Friedrich und Albrecht eingeführt und vertieft. Dabei wirkt das Handeln niemals aufgesetzt und die Geschichte immer glaubwürdig. Auch inszenatorisch ist das Werk gelungen, denn es bietet sowohl einen ordentlichen Spannungsbogen, wie auch eine beachtliche emotionale Tiefe. Diese beiden Aspekte profitieren zudem von einer guten Schauspielerriege, denn Max Riemelt und Tom Schilling spielen ihre (Haupt-)Rollen facettenreich, eindrucksvoll und somit glaubhaft.

    NAPOLA ist ein anspruchsvolles Drama, welches gänzlich ohne den bedrohlich erhobenen Zeigefinger auskommt, denn das Kriegsgeschehen des Dritten Reiches ist nebensächlich und wird zudem durch einen ganz anderen Betrachtungswinkel erfasst. Für Cineasten, die auch mal ohne große Schlachten und Scharmützel auskommen, ist dieser Film mit Sicherheit ein Geheimtipp.

    Constantin Film gibt sich keine Blöße und veröffentlicht den Film in einer wirklich ansprechenden Qualität. Die Performance von Bild und Ton kann sich sehen, beziehungsweise hören lassen. Die Extras sind vielfältig und interessant. Was will man mehr!?






    Und das meinen unsere Kollegen...

    Fazit: 4/5
    "Napola" zählt wahrscheinlich nicht zur leichten Abendunterhaltung, dennoch kann man mit der DVD einen durchaus ansprechenden Abend verbringen. Der Film zeichnet ein Kapitel in der Geschichte des dritten Reichs bzw. - aufgrund der Laufzeit natürlich nur - einen Blick in ein solches Kapitel. Tom Schilling gehört nicht erst seit diesem Film zu den gefragten und vor allem auch begabten Jungschauspiel [...]
    Review lesen






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]