BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3722  Review zu: Nachtblende 18.10.2011
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Paul Exben hat alles - eine wunderschöne Frau, einen Superjob, ein großes Haus und zwei wundervolle Kinder. Doch alles bricht in wenigen Augenblicken zusammen und Paul befindet sich auf der Flucht...

Eigentlich gibt es nichts, worüber Paul (Romain Duris) sich beschweren könnte. Seine schöne Frau und seine süßen Kinder sind sein ganzer Stolz, sein Haus ist wie aus dem Magazin und sein Job in der Kanzlei ist genau sein Ding. Doch die Fassade bekommt Risse, als er vom Verhältnis seiner Frau mit dem Nachbarn, einem Fotografen, erfährt. Als Paul ihn zur Rede stellen will, zerstört ein Moment der Wut sein ganzes Leben. Er tötet seinen Nebenbuhler und nimmt kurzerhand dessen Identität an. Sein neuer Job als Fotograf führt ihn durch ganz Europa und auf der Flucht entdeckt er sein Talent und seine Berufung, das Leben und seine Momente festzuhalten. Doch die Vergangenheit lässt sich nicht so einfach abschütteln...

Cover Nachtblende
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.07.2011
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:L'Homme qui voulait vivre sa vie
Genre(s): Drama
Regie:Eric Lartigau
Darsteller:Romain Duris, Marina Foïs, Branka Katic, Catherine Deneuve, Niels Arestrup
FSK:12
Laufzeit:ca. 114 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Französisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 17989 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von NACHTBLENDE aus dem Hause Universum Film besitzt das Bildformat 2,35:1. Die Bildqualität ist - wie man es von einer neuen Produktion erwarten darf - sehr gut. Die Schärfewerte bieten eine feine Detailzeichnung, die in dunklen Szenen aber etwas schwächer ausfällt, sowie klare, nicht merklich nachgeschärfte Konturen. Dabei zeigt sich durchgehend leichtes, aber nicht durch Filter zerstörtes analoges Filmkorn, welches in dunklen Szenen etwas stärker rauscht als in hellen. Die Kompression hat aber damit keine erkennbaren Probleme in Form von Artefaktbildung. Die Farben wirken sehr kräftig, aber gelbstichig, was durch bewusst eingesetzte Farbfilter erzielt wurde. Der Kontrast fällt etwas steil aus, was dem Bild mehr plastische Tiefe verleiht, aber das sehr tiefe Schwarz vor allem in Nachtszenen etwas dominant auftreten lässt. Teile des Geschehens gehen so manchmal etwas in der Dunkelheit unter. Schmutz oder analoge Defekte findet man bei NACHTBLENDE zu guter Letzt nirgends auf dem Ausgangsmaterial.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Französisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 1820 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2129 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Die beiden Tonspuren auf dieser Scheibe in den Sprachen Deutsch und Französisch wurden in DTS-HD Master Audio 5.1 abgemischt. Nennenswerte Unterschiede in der Abmischung gibt es nicht. Es ist anzunehmen, dass der zu Grunde liegende Musik&Effekt-Track derselbe ist. NACHTBLENDE ist kein Actionfilm, also sollte man weniger ein Effektgewitter erwarten. Umgebungsklänge sowie Musik schallen atmosphärisch von den rückwärtigen Boxen und erzeugen dezente Räumlichkeit. Direktionale Effekte gibt es selten, aber es gibt sie, wenn nötig. Dasselbe gilt im Prinzip für den spärlichen, aber akzentuierten Tiefbasseinsatz durch den Subwoofer. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen wirklich einwandfrei und auch die Qualität der deutschen Synchronisation weiß zu gefallen. Die allgemeine Klangqualität versucht einen realistischen Sound zu reproduzieren. Dazu zählen etwas zurückgenommene, nicht zu dynamische Höhen, breite, satte Mitten sowie ein kerniges, aber nicht übertriebenes Bassfundament.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für NACHTBLENDE vorhanden. Das Bonusmaterial beinhaltet den deutschen sowie französischen Trailer (HD) zu NACHTBLENDE. Das Gespräch mit Romain, Marina und Eric ist ein 20 Minuten langes Interview mit interessanten Aussagen zum Film, der Literaturvorlage sowie den Charakteren - sehenswert. Und in "Douglas Kennedy & Eric Lartigau: Vom Buch zum Film" (HD) beleuchten Autor und Regisseur sechs Minuten lang die Transformation des Romans in ein Drehbuch und das letztendliche Ergebnis.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


NACHTBLENDE ist ein französischer Thriller von Regisseur Eric Lartigau, der international bisher weniger aufgefallen ist, aus dem Jahr 2010. Die Produktion von Luc Bessons Firma EuropaCorp basiert auf der Literaturvorlage "The Big Picture" von Douglas Kennedy. Der französische Originaltitel "L'homme qui voulait vivre sa vie" (dt.: Der Mann, der sein Leben leben wollte) passt aber bedeutend besser, da dieser Titel den Kern der Handlung ins Schwarze trifft. Paul Exben (Romain Duris; HEARTBREAKER) ist ein erfolgreicher Rechtsanwalt, der mit seiner Frau und seiner Tochter in einem großen Haus mit allem Luxus außerhalb von Paris wohnt. Trotzdem ist Paul nicht zufrieden mit seinem Leben, denn er würde lieber Fotograf sein, besitzt dazu aber zu wenig Talent. Deshalb ist die Beziehung zu seiner Frau Sarah gestört und schwierig, bis sie ihn schließlich mit der Tochter verlässt. Als Paul herausfindet, dass Sarah ausgerechnet mit dem Nachbarn Greg Kremer - einem Star-Fotografen - ein Verhältnis hat, brennen ihm die Sicherungen durch und er tötet den Liebhaber im Affekt. Paul sieht das als Chance, seinem öden Leben zu entfliehen, inszeniert seinen eigenen Tod und gibt von nun an vor, Greg Kremer zu sein. Dabei tingelt er als prominenter Fotograf durch die Welt, doch die Angst, entdeckt zu werden, ist allgegenwärtig...

Der Film besitzt einen guten Spannungsbogen und ist bestes Futter für Freunde von Thriller europäischer Machart. Ruhiges Erzähltempo, detailliert ausgearbeitete Charaktere sowie sehenswerte Schauplätze in Frankreich (Paris, Bretagne) und Kroatien (gedreht wurde aber in Montenegro) sind die Markenzeichen von NACHTBLENDE. Immer in Gefahr entdeckt zu werden, muss sich Paul durch sein neues Leben schlagen, auch wenn er die Prominenz, die er als Greg Kremer erhält, ausgiebig zelebriert. Trotzdem heißt es für Paul stets wachsam zu sein und dieses Element ist es, welches NACHTBLENDE ein hohes Maß an Spannung verleiht. Die Charaktere werden von großartigen Schauspielern verkörpert. In einer Nebenrolle ist zum Beispiel die französische Filmdiva Catherine Deneuve zu sehen. Die visuelle Inszenierung erweist sich als routiniert und modern, der Score passt perfekt zur Atmosphäre des Films. Insgesamt ist NACHTBLENDE ein wirklich sehr guter Euro-Thriller aus Frankreich. Sicherlich kein Genre-Meilenstein, gehört der Film aber auf jeden Fall zu den besseren Beiträgen in der letzten Zeit.

Die Blu-ray Disc von Universum Film bietet eine sehr gute Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial fällt dagegen etwas spärlich aus.




Blu-ray Player: Pioneer BDP-LX52
AV-Receiver: Denon AVR-2311
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]