Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3472  Review zu: My Dinner with Jimi 04.10.2005
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



Im Jahre 1967 macht sich die US Rock-Band THE TURTLES – nach ihrem No.1 Hit Happy Together als die ’amerikanischen Beatles’ bezeichnet – auf den Weg nach London, um ihre Idole, die wahrhaftigen Beatles, zu treffen.

Doch die Reise in die Hauptstadt der Swingin’ Sixties verläuft völlig anders als geplant, denn sie müssen feststellen, dass sie in dort ganz und gar nicht die Stars sind, für die sie sich halten.

Das ändert sich, als sie eines Abends im berühmten Nachtclub THE SPEAKEASY doch noch auf einige der ganz Großen der Rockgeschichte treffen …

Cover My Dinner with Jimi
Cover vergrößern




Im Handel ab:18.05.2005
Anbieter: Sunfilm Entertainment
Originaltitel:My Dinner with Jimi
Genre(s): Komödie
Porträt / Biographie
Regie:Bill Fishman
Darsteller:Justin Henry, Royale Watkins, Jason Boggs, George Wendt, Brett Gilbert, Sean Maysonet, Kevin Cotteleer, George Stanchev, Jay Michael Ferguson, Brian Groh, Quinton Flynn, Ben Bode, Nate Dushku, Lisa Brounstein, John Corbett, Bret Roberts, Allison Lange, Wendie Jo Sperber, Adam Tomei, Curtis Armstrong, Taylor Negron, Elizabeth Perry, Chris Elwood, Todd Lowe, Chris Soldevilla, Robert Patrick Benedict, Jill Marie Simon, Andrea Ajemian, Chris Ellis, Fiona Loewi, Kirk Ward, Kristi Wirz
FSK:12
Laufzeit:ca. 90 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Englisch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Filmografien
  • The TURTLES Story
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


MY DINNER WITH JIMI wurde in 1.78:1 Letterbox-Format gedreht, hat aber in der ersten Hälfte bei den Originalaufnahmen der 60er 1.33:1 Vollbild-Szenen. Auffallend ist das zu starke Hintergrundrauschen. Von Szene zu Szene kann man es intensiv beobachten. Die Grundschärfe ist noch ausreichend, könnte aber etwas besser sein, vor allem die Kantenschärfe weist Schwächen auf. Der nicht perfekte Kontrast hat einen zu dominanten Schwarzwert zur Folge, der viele Details verschluckt und das Bild zu düster werden lässt. Daran haben auch die zu kraftlosen Farben Schuld, obwohl man zugute halten muss, dass hierdurch der 60er Jahre-Stil besser zur Geltung kommt. Positiv fällt das nur minimale – und fast nicht erwähnenswerte – Auftauchen von Dropouts auf. Verunreinigungen gibt es keine. Die Bitrate ist mit 8.30 Mb/sec eigentlich ausreichend hoch, nichtsdestotrotz gibt es Blockrauschen zu beobachten. Hier wird sicherlich das Ausgangsmaterial nicht besser gewesen sein. Kritik muss sich Sunfilm für die schlechte NTSC->Pal Wandlung anhören. Vor allem am PC-Monitor lassen sich starke Nachzieheffekte beobachten! Ein etwas enttäuschendes Bild.

Bewertung  4 von 10 Punkten




Unnötigerweise wurden gleich vier Tonspuren auf die DVD gepresst. Neben dem deutschen und englischen Ton in Dolby Digital 5.1, gibt es noch zusätzlich die deutsche Spur in Dolby Digital 2.0 (Surround) und die englische in Dolby Digital 2.0 (Stereo). Die beiden letzteren sind Platzverschwendung, da der vorhandene 5.1-Mix abwärtskompatibel ist. Die Sprachverständlichkeit ist jeweils immer gut. Aufgrund der Thematik des Films gibt es kein Effektfeuerwerk auf den hinteren Boxen. Ihr Einsatz beschränkt sich überwiegend auf den Score und die einzelnen Musikstücke. Rauschen ist nicht zu hören. Dem englischen Ton sollte der Vorzug gegeben werden, da hier die Stimmen natürlicher klingen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Das Bonusmaterial ist leider etwas mager. Neben dem Trailer in Deutsch und Englisch gibt es noch zehn interessante Textseiten namens The Turtles Story sowie drei Werbetrailer zu AMERICAN SPLENDOR, GRAND THEFT AUTO und KONTROLL. Abgerundet werden die Extras durch deutsche Untertitel. Zu mehr hat es leider nicht gereicht.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  4 von 10 Punkten


MY DINNER WITH JIMI ist eine Hommage an die 60er Jahre und überzeugt durch eine hervorragende Leistung der Darsteller. Basierend auf dem Bericht von Turtles-Sänger Howard Kaylan wird der autobiographische Film über die gesamte Spieldauer nicht langweilig und bietet einige hervorragende Momente, allen voran die Musterung. Selten habe ich mich so köstlich bei einer Filmszene amüsiert wie bei dieser. Aber auch die nicht so intensiv auf Comedy ausgelegten Augenblicke wie beispielsweise das erste Aufeinandertreffen mit Jimi Hendriks und den Beatles, wissen zu überzeugen. Ein klasse Film und ein Tipp für alle, die einen Trip in die 60er wagen wollen.

Technisch eine durchschnittliche DVD. Bild und Ton sind nur befriedigend, Extras gibt es fast keine. Für wenig Geld kann man aber dennoch zuschlagen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]