Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3522  Review zu: Mutants - Du wirst sie töten müssen! 10.04.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Ein Virus hat die überwiegende Menschheit in blutrünstige, zombieartige Wesen verwandelt. Marco und Sonia, ein junges Paar, fliehen vor den „Mutanten“ und versuchen, sich zu einer Militärbasis durchzuschlagen. Doch als Marco bei einem Angriff selbst infiziert wird, muss die schwangere Sonia ihren schlimmsten Feind bekämpfen: den Mann, den sie liebt...

Cover Mutants - Du wirst sie töten müssen!
Cover vergrößern




Im Handel ab:05.02.2010
Anbieter: Sunfilm Entertainment
Originaltitel:Mutants
Genre(s): Horror
Regie:David Morley
Darsteller:Francis Renaud, Hélène de Fougerolles
FSK:18
Laufzeit:ca. 86 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Die Schärfe lässt zu wünschen übrig. Durch die Bank weg sieht das Bild ein wenig zu weich aus. Die Farben wurden massiv nachbearbeitet und bieten einen vorwiegend bläulich kühlen Ton, der oft regelrecht monochromatisch wirkt. Der Kontrast ist echt steil, so dass helle Flächen schon mal zum überstrahlen neigen. Es gibt ein leichtes Hintergrundrauschen, das sich quer durch den ganzen Film zieht. Auch die Kompression könnte noch besser sein. Zwar ist sie weitgehend unauffällig, doch gelegentlich kann man Unruhen in homogenen Flächen beobachten.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die beiden Tonspuren, Deutsch und Französisch, liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Zusätzlich gibt es eine deutsche DTS-Spur. Die Abmischung der beiden DD 5.1-Fassungen sind praktisch gleich. Obwohl es diverse Soundeffekte gibt, werden die hinteren Boxen hauptsächlich von der Musik gefordert. So entsteht ein durchaus guter Surroundton, der aber oftmals zu ruhig und frontlastig daherkommt. Die DTS-Version ist noch ein bisschen voluminöser und dynamischer, als die schon guten DD 5.1-Fassungen. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Einziges Extras ist ein Trailer. (wahlweise in Deutsch oder Französisch)

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Das französische Genrekino hat in den letzten Jahren gehörig die Branche aufgemischt. Sie haben dabei neue Wege bestritten und mit Filmen wie HAUTE TENSION (High Tension), FRONTIÈRE(S), À L’INTÉRIEUR (Inside) oder MARTYRS gerade im Horrorbereich die Schraube des darstellbaren angezogen. Doch neben diesen herausragenden Vertretern kommen zwangsläufig auch mittelmäßige Vertreter der Welle zum Vorschein. (z.B. VERTIGE).

Auch MUTANTS (Frankreich, 2009) reiht sich unglücklicherweise da ein. Die Filmemacher um Regisseur David Morley machen visuell zunächst alles richtig. Die Optik ist klar und genregerecht, entsprechend der apokalyptischen Dystopie. Düstere Bilder in kalten, bläulich ausgewaschenen Farben bestimmen den Eindruck. Doch inhaltlich kann er nicht überzeugen. Gesamt betrachtet, ist der Film mehr ein Drama als reiner Horror. Nach dem rasanten Beginn verlagert sich das Geschehen in einen Gebäudekomplex und wird fast zu einem Kammerspiel. Die Story fokussiert sich des Weiteren auf das Paar und seine Sorgen. Er ist infiziert und verwandelt sich unweigerlich langsam in einen Zombie, sie ist schwanger und kann sich nicht von ihm lösen. Das ganze wird also reduziert auf ein Beziehungsdrama, eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund einer tödlichen Seuche. Das versetzt der Geschichte den Todesstoß, weil es nicht gelingt, das Dilemma anschaulich und ergreifend zu erzählen. Hier verliert das Werk an Tempo und wird regelrecht spannungsarm. Erst gegen Ende, wenn noch mal Action aus dem Hut gezaubert wird und sich alles auf einmal überschlägt, zieht das Tempo erneut kurz an, doch so richtig fesseln will es dann auch nicht mehr. Daran schuld ist unter anderem die mangelnde Identifikation mit den Figuren. Das Ende ist ein wenig zu dick aufgesetzt, denn mit der gleichzeitigen Immunität und der Schwangerschaft wird sie zu sehr als (potenzielle) Menschheitsretterin und Überheldin stilisiert.

MUTANTS ist durchaus atmosphärisch und in seinem Tun minimalistisch, was sicher auch dem kleinen Budget geschuldet ist. Doch der interessante Ansatz wird nicht gut genug fortgesetzt. Das erste Drittel ist noch ganz ansprechend, danach baut er ab. Schon bald gehen dem Film die Ideen aus und es werden nur noch reihenweise Genreklischees verbraten. So macht sich Enttäuschung breit und es bleibt ein nur mittelmäßig gelungener Streifen übrig. Schade eigentlich, es war alles da.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]