Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3302  Review zu: Miss Daisy und ihr Chauffeur - Classic Selection 22.04.2012

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Miss Daisy ist eine reiche jüdische Dame in den Südstaaten und als Autofahrerin einfach eine Katastrophe. Nachdem sie ihren teuren Luxuswagen beinahe zu Schrott gefahren hat, engagiert ihr Sohn den farbigen Hoke als ihren Chauffeur. Das passt der störrischen 72-Jährigen gar nicht, daher straft sie ihren geduldigen Angestellten zunächst mit Ignoranz und unrechtmäßigen Diebstahlverdächtigungen. Allmählich jedoch entwickelt sich zwischen den beiden eine ungewöhnliche Freundschaft, die von gegenseitiger Toleranz und Achtung getragen wird.

Cover Miss Daisy und ihr Chauffeur - Classic Selection
Cover vergrößern




Im Handel ab:15.03.2012
Anbieter: Concorde Home Entertainment
Originaltitel:Driving Miss Daisy
Genre(s): Drama
Komödie
Regie:Bruce Beresford
Darsteller:Morgan Freeman, Jessica Tandy, Dan Aykroyd, Patti LuPone, Esther Rolle, Joann Havrilla, William Hall Jr., Alvin M. Sugarman, Clarice F. Geigerman, Muriel Moore, Sylvia Kaler, Carolyn Gold, Crystal R. Fox, Bob Hannah, Ray McKinnon, Ashley Josey, Jack Rousso, Fred Faser, Indra A. Thomas, Dean DuBois, D. Taylor Loeb
FSK:12
Laufzeit:ca. 99 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentare
  • Featurette: Miss Daisys Reise von der Bühne zum Film
  • Featurette: Jessica Tandy - Theaterlegende und Filmstar
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das Bild (1,78:1; 1080p) mag die Qualität der alten DVD sicher übertrumpfen, aber dennoch sind Schwächen sichtbar. Gerade das deutliche Rauschen, was sicher auf die Körnigkeit des Filmmaterials zurückgeht, sorgt für Einbußen bei der Schärfe, die bestenfalls ein "gut" erreicht. Es fehlt doch an einer ausgeprägten Detailzeichnung, was die Bilder oft ein bisschen weich wirken lässt. Close-ups sehen aber besser aus als Totalen. Der Kontrast wurde bewusst etwas steil gewählt, weshalb es zu gelegentlichen leichten Überstrahlungen kommt. Die Farben sind kräftig und werden von warmen Farbtönen beherrscht. Die Kompression arbeitet ohne aufzufallen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Der Ton bleibt trotz einer Abmischung in DTS HD-MA 5.1 doch eher frontlastig. Das liegt hauptsächlich daran, dass der Film eher auf Dialoge ausgelegt ist und es nicht viel Gelegenheiten für Surroundaktivitäten gibt. Die hinteren Lautsprecher werden aber immer wieder eingesetzt, wenn es etwas Musik (ein untypischer Score von Hans Zimmer) oder Umgebungsgeräusche (Grillen in der Nacht, Vogelgezwitscher, Straßenverkehr) gibt. So bleibt Raumklang eher eine Ausnahme, was aber nicht wirklich zum Nachteil gereicht.

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus einem Audiokommentar von Regisseur Bruce Beresford, Autor Alfred Uhry und Produzentin Lili Fini Zanuck, einem zeitgenössischen, kurzen und eher promolastigen Making of (ca. 6 min), den beiden Featurettes Miss Daisys Reise von der Bühne zum Film (ca. 19 min) und Jessica Tandy - Theaterlegende und Filmstar (ca. 7 min) sowie zwei Trailern (Deutsch und Englisch).

Die Extras liegen alle in Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln vor.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR bzw. DRIVING MISS DAISY (OT; USA, 1989), von Regisseur Bruce Beresford (auch: DOUBLE JEOPARDY - Doppelmord & THE CONTRACT) ist ein kleiner Indie-Film, der seinerzeit sieben Oscar-Nominierungen und vier Gewinne einstreichen konnte: Als Bester Film, für die Beste Hauptrolle, das Beste Drehbuch und das Beste Make-up. Dabei wollte im Vorfeld niemand diesen Film machen. Die Produzenten gingen lange hausieren, bis die Finanzierung stand. Immerhin konnte sich keiner vorstellen, dass ein Film über zwei alte Menschen auch nur annähernd gewinnbringend sein könnte. So kann man sich täuschen. Die ca. sieben Millionen Budget wurden in über 145 Millionen Dollar weltweites Kinoeinspiel verwandelt.

Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Alfred Uhry, der nicht nur auch das Drehbuch schrieb, sondern auch Erlebnisse aus seiner Familiengeschichte damit verewigte. Der Film glänzt mit sympathischen Charakteren, trockenem Humor und ganz besonders tollen schauspielerischen Leistungen. Jessica Tandy und Morgan Freeman spielen dermaßen gut, dass es eine Freude ist zuzuschauen. Es geht um eine ältere jüdische Witwe, die ihren neuen schwarzen Fahrer ablehnt und gängelt, die immer etwas zu sehr auf bescheiden macht, aber dennoch sehr wohlhabend ist. Aus Ablehnung, diversen kleinen Seitenhieben, aber vor allem zahllosen Gesprächen, entsteht in vielen Jahren eine tiefe Freundschaft.

Obwohl in den Südstaaten angesiedelt, wird offener Rassismus aber kaum thematisiert. Das Thema ist unterschwellig und latent, aber immer da. Dafür setzt der Film mehr auf die Zweierbeziehung und weniger auf die Außenwelt, die kaum vorkommt. Man konzentriert sich so mehr auf die außergewöhnliche Freundschaft der beiden und das würdevolle Altern.

DRIVING MISS DAISY ist eine ausgesprochen gelungene, weil ausgewogene Mischung aus Komödie und Drama, die frei von Kitsch, schlichtem Pathos oder billigen, sentimentalen Anwandlungen daherkommt. Einfach wunderbar.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]