Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2528  Review zu: Meine teuflischen Nachbarn 08.07.2014
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Eine Straße in Aufruhr: Manfield Place ist seit dem Einzug der Familie Klopek nicht mehr die ruhige Vorortstraße, die es einmal war, sondern ein Affenkäfig voller Irrer. Seltsames geht vor im Klopek-Haus, keiner weiß was, aber alle wissen: der Teufel ist los. Als eines Tages ein älterer Nachbar spurlos verschwindet und nur noch sein Toupé gefunden wird, steht fest: die Klopeks haben ihn gekidnappt und zerstückelt - oder sonstwas Übles mit ihm angestellt. Da kann man nicht länger tatenlos zusehen. Todesmutig stürzen sich Ray (Tom Hanks), Art (Rick Ducommun) und Ronsfield (Bruce Dern) ins Getümmel. Und wenn sie auf Klopek-Pirsch gehen, bleibt kein Auge trocken ...

Cover Meine teuflischen Nachbarn
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.05.2014
Anbieter: Koch Media GmbH
Originaltitel:The 'burbs
Genre(s): Komödie
Regie:Joe Dante
Darsteller:Tom Hanks, Bruce Dern, Carrie Fisher, Rick Ducommun, Corey Feldman, Wendy Schaal, Henry Gibson, Brother Theodore, Courtney Gains, Gale Gordon, Dick Miller, Robert Picardo, Cory Danziger, Franklyn Ajaye, Rance Howard, Heather Haase, Nicky Katt, Bill Stevenson, Gary Hays, Kevin Gage, Dana Olsen, Brenda Benner, Patrika Darbo, Carey Scott
FSK:16
Laufzeit:ca. 101 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Exklusives Interview mit Regisseur Joe Dante
  • Trailer
  • Alternatives Ende
  • Bildergalerie
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 31648 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN liegt auf dieser Scheibe von Koch Media im originalen Bildformat 1,85:1 vor. Die Bildqualität ist für solch einen Katalogtitel sicherlich in Ordnung, allerdings handelt es sich hier mit Sicherheit um ein relativ altes Master. Das Bild rauscht recht deutlich und zwar nicht feinkörnig analog, sondern recht grob, bröselig und mit digitalem Einschlag. Die Feinzeichnung ist sicherlich nicht schlecht, könnte aber wesentlich besser sein. Konturen wirken klar, aber leicht elektronisch nachgeschärft. Die Kompression arbeitet sauber und zeigt keine auffällige Artefaktbildung. Die Farben machen einen satten und natürlichen Eindruck, hier gibt es nichts zu meckern, Die Kontrastbalance präsentiert sich ausgewogen und bietet auch in dunklen Sequenzen eine überzeugende Durchzeichnung. Der Schwarzwert selbst könnte manchmal etwas kräftiger sein, des Öfteren wirkt das Bild etwas flach, was die Plastizität angeht. Schmutz solwie analoge Defekte sind nur in geringen Mengen und Ausmaßen auf dem Ausgangsmaterial zu erkennen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1574 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1627 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / Dolby Surround
Englisch: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / Dolby Surround


Sowohl das englische Original als auch die deutsche Synchronisation liegen in DTS-HD Master Audio 2.0 (Stereo) auf der Scheibe vor. Zudem gibt es für beide Sprachen noch Dolby Surround-Tracks. Die Unterschiede in der Abmischung sind relativ gering. Genrebedingt sollte man hier kein Feuerwerk an Effekten erwarten. Weder Stereo- noch Surround-Aktivitäten sind besonders einprägsam, wenngleich sie sicherlich vorhanden sind. Der Tiefbassanteil ist gering, der Subwoofer hat wenig zu tun. Etwas Räumlichkeit versprüht die Filmmusik, welche sich von vorne gut im Raum ausbreitet. Der Klang ist allgemein relativ warm und mittenbetont. Die Höhen wirken realitätsnah und rund, aber nicht sonderlich dynamisch. Alterserscheinungen wie Knacken oder Rauschen stellen kein Problem dar. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen tadellos und die deutsche Synchronisation überzeugt durch exzellenten Wortwitz sowie Sprecherwahl (Arne Elsholtz auf Tom Hanks) und übertrumpft teilweise sogar das englische Original.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Untertitel für MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN gibt es in Deutsch. Wenn man die Disc einlegt, bekommt man zuerst ein Vorwort von Regisseur Joe Dante (HD) zu sehen. Das Bonusmaterial beginnt mit der 19 Minuten langen Featurette "You can't kill Tom Hanks" (HD), einem Interview mit Regisseur Joe Dante, der über die Entstehung des Films erzählt. Das alternative Ende ist nett anzusehen, aber nicht spektakulär und wird auch schon im Interview angesprochen. Weiterhin gibt es noch eine Bildergalerie sowie den deutschen und englischen Trailer zum Film.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN ist eine schwarze Komödie von Kultregisseur Joe Dante, der mit Werken wie PIRANHAS, GREMLINS und DAS TIER das Genre des Horrorfilms maßgeblich prägte. Das Werk aus dem Jahr 1989 gehört eher in die etwas heitere Vita des Corman-Zöglings Dante (PIRANHAS war eine Corman-Produktion) und ist eher eine Komödie mit leichtem Grusel-Faktor sowie viel schwarzem Humor. In der Hauptrolle sieht der Zuschauer Tom Hanks (CAPTAIN PHILLIPS) in der frühen Phase seiner Karriere als Ray Peterson, der in seinem beschaulichen Vorort (Suburb oder kurz 'Burb, so lautet auch der englische Originaltitel des Films) eigentlich nur eine ruhige Urlaubswoche mit seiner Frau Carol (Carrie Fisher; KRIEG DER STERNE) verbringen möchte. Dies ändert sich jedoch, als nebenan die seltsamen Klopeks einziehen und für Unruhe unter den Bewohnern der Nachbarschaft sorgen. Wer sind diese geheimnisvollen Nachbarn, die sich am Tage nicht aus dem Haus wagen, das Vorgärtchen verkommen lassen und nachts im Garten graben? Der Unmut sowie das Misstrauen in der Nachbarschaft wächst und so beschließen Ray, sein Kumpel Art (Rick Ducommun; STIRB LANGSAM) sowie der Waffennarr Rumsfield (Bruce Dern; NEBRASKA), dem Treiben der unheimlichen Nachbarn auf den Grund zu gehen...

Wie gewohnt drückt Tom Hanks mit seiner unnachnahmlichen Präsenz dem Film seinen Stempel auf, auch wenn die lustigen Sequenzen in Bezug auf die Nachbarschaftsparanoia eher auf die Charaktere von Art und Rumsfield zugeschnitten sind. MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN parodiert auf gekonnte Art und Weise den typischen Klatsch und Tratsch unter Nachbarn, wobei die entsprechenden Klischees (Misstrauen gegenüber neuen Nachbarn, Nachbarschaftsrituale etc.) geschickt in die Handlung eingebaut und übersteigert wurden. Der daraus resultierende schwarze Humor sowie der hohe Spannungsbogen sorgen für jede Menge Kurzweil, auch wenn Joe Dante einige Szenen und Übergänge etwas zu stark in die Länge zieht und so das Erzähltempo nachteilig verlangsamt. Der Straßenzug wurde in den Universal Studios gebaut und die Häuser der Bewohner aus verschiedenen anderen Filmkulissen zusammengetragen und recycelt. Ab 2004 wurde das Set für die TV-Serie DESPERATE HOUSEWIVES genutzt. Der Filmscore stammt aus der Feder von Jerry Goldsmith und ergänzt MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN hervorragend. Der Film unterhalt auch nach 25 Jahren noch hervorragend, vor allem auf Grund seines fiesen Humors sowie der superben Performance von Tom Hanks.

Die Blu-ray Disc von Koch Media unter der Lizenz von Universal zeigt MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN in solider, aber nicht sonderlich prickelnder Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial ist nicht reichhaltig, aber immerhin neu produziert.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
Digitaler Videoprozessor: Darbee DVP5000
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]