Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 ...
nur EUR 25.40
Die Sopranos - Die ultimative Mafiabox [28 DVDs] ...
nur EUR 59.99
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 ...
nur EUR 52.99
[Blu-ray] True Blood Komplettbox Staffel 1-7 (exklusiv bei A ...
nur EUR 92.99
[Blu-ray] Hardcore (Limited Steelbook) ...
nur EUR 16.98
Die Nordsee von oben [DVD] ...
nur EUR 20.90
V - Superbox: The Complete Collection [8 DVDs] ...
nur EUR 19.97
The Knick - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs] ...
nur EUR 27.99
[Blu-ray] The Pacific ...
nur EUR 18.90
Mary Poppins - Zum 45. Jubiläum (Special Collection) [2 DVD ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2910  Review zu: KSM Klassiker - Rote Laterne - Limited Edition 16.12.2013

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Wegen finanzieller Not ihrer Familie ist die junge Songlian (Gong Li, „Die Geschichte der Qiu Ju“) gezwungen, ihr Studium aufzugeben und die vierte Nebenfrau eines reichen Herrn (Ma Jingwu, „Die sieben Schwerter“) zu werden. Unter den Frauen herrscht ein harter Konkurrenzkampf, bei dem es darum geht, für wen der Hausherr die roten Laternen entzünden lassen wird. Diese Frau ist nämlich nicht nur die Erwählte für diese Nacht, sie regiert an jenem Tag auch über den Haushalt. Die intelligente Songlian versucht auf ihre Art und Weise, sich in diesem Machtgefüge zu behaupten, was aber letztendlich zu einer Katastrophe führt…

Cover KSM Klassiker - Rote Laterne - Limited Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:19.08.2013
Anbieter: KSM - Krause & Schneider Multimedia / KSM Klassiker
Originaltitel:Da hong deng long gao gao gua
Genre(s): Drama
Klassiker
Regie:Zhang Yimou
Darsteller:Gong Li, Seifei He, Cuifen Cao, Jingwu Ma, Qi Zhao, Weimin Ding, Shuyuan Yin, Lin Kong
FSK:12
Laufzeit:ca. 125 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Mandarin: DTS-HD Master Audio 2.0
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Original Kinotrailer
  • Biografien
  • Trailer
  • Bildergalerie
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 14981 kbps
Auflösung: 1080p / 24 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von ROTE LATERNE besitzt das originale Bildformat 1,85:1. Die Bildqualität an sich ist aber eher mäßig. Es handelt sich ziemlich wahrscheinlich um einen echten HD-Transfer, allerdings um einen ziemlich alten - wahrscheinlich auch interlaced. Dezente Deinterlacing-Artefakte deuten darauf hin. Allerdings wurde der Film danach deutlich weichgefiltert, so dass sie nur noch schwer erkennbar sind. Vor allem auf einfarbigen Flächen - besonders rot ist hier anfällig - sind immer wieder großflächige Artefakte sowie Blockbildung zu erkennen, hier versagt die Kompression leider regelmäßig. Die Schärfe ist mäßig ausgeprägt. Konturen sind relativ klar und kaum nachgeschärft, die Feinzeichnung kann man aber höchstens als ausreichend bezeichnen. Meistens wirkt alles sehr soft, aber noch nicht unscharf. Der Rauschpegel im Vordergrund schwankt etwas, allerdings rauscht es fast immer im Hintergrund. Die Farben wirken etwas fahl, aber natürlich und wie vom Regisseur beabsichtigt mit dominanten Rottönen. Der Kontrastumfang schwächelt beim eher dunkelgrauen Schwarzwert, überstrahlt aber nicht im Weiß. Trotzdem ist die Plastizität nicht besonders hoch und maximal durchschnittlich, oftmals auch ziemlich flach. Schmutz sowie analoge Defekte sind auf dem Ausgangsmaterial nur wenige zu finden.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1618 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Chinesisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1587 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Der Sound von ROTE LATERNE liegt sowohl in Deutsch als auch dem Mandarin-Original in DTS-HD Master Audio 2.0 (Stereo) vor. Besondere Stereoaktivitäten gibt es hier nicht zu orten, dafür ist der Film viel zu dialoglastig. Selbst Musik kommt kaum vor. Immerhin gibt es keine Alterserscheinungen wie Rauschen oder Knacken und der Klang wirkt warm und satt, wenngleich sicherlich nicht spektakulär. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen bestens zu verstehen, wenngleich die Qualität der deutschen Synchronisation vom Studio Hamburg Synchron eher mäßig ist und die Lippensynchronität nicht überzeugt. Die Dialoge wirken recht steril, im Mandarin-Original aber perfekt.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für ROTE LATERNE vorhanden. Das Bonusmaterial besteht leider nur aus dem Kinotrailer, Biografien sowie einer Bildergalerie.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  4 von 10 Punkten


ROTE LATERNE ist ein Drama von Chinas Star-Regisseur Zhang Yimou (FLUCH DER GOLDENEN BLUME) aus dem Jahr 1991. Der Film gewann den Silbernen Löwen bei den Filmfestspielen in Cannes und war 1992 auch für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert. Auf Grund des brisanten, systemkritischen Kontexts war der Film eine Zeit lang in China verboten. ROTE LATERNE basiert auf der Literaturvorlage "Wives and Concubines" von Su Tong aus dem Jahr 1990 und zeigt die junge, 19 Jahre alte Studentin Songlian (Gong Li; MIAMI VICE), die im China der 1920er Jahre nach dem Tod ihres Vaters ihr Studium abbricht, um die vierte Frau eines Reichen Fürsten zu werden, damit die Familie Geld zum Überleben hat. Am Hofe trifft sie auf die anderen drei Ehefrauen, die sich alle einen heimlichen, aber erbitterten Kleinkrieg um die Gunst des Fürsten liefern, damit dieser die Nacht bei ihnen verbringt. Bei der Auserwählten werden dabei jeweils rote Laternen aufgehangen und die Frau wird jeweils mit Massagen verwöhnt. Schon bald wird auch Songlian in den Strudel aus kleinen Fehden, Racheakten und Gewalttaten hineingezogen und es gibt kein Entrinnen...

Ein erschütterndes Drama, was uns Zhang Yimou mit ROTE LATERNE vorsetzt. Dabei spielt er geschickt mit den Ängsten des Zuschauers, indem er Songlian nur innerhalb der grauen, tristen Palastmauern zeigt. Es gibt kein Entrinnen aus dieser Hölle und der Zuschauer fühlt die Beklemmung hautnah. Wie in einem Käfig wird die so intelligente Songlian gefangen gehalten und muss sich Fehden mit den anderen drei Ehefrauen liefern. Dabei härtet sie mit der Zeit so ab, dass sie mehr und mehr vom Opfer zum Täter wird, aber nicht aus Bosheit, sondern eher zum Selbstschutz und aus Verzweiflung. Zhang Yimous Film war lange Zeit in China verboten, da die Handlung als Allegorie auf das politische Regime in China gedeutet wurde: Das isolierte Land mit dem über allem thronenden Fürsten, der seine Untertanen einsperrt und gegeneinander ausspielt. Ob politische Aussage oder nicht - ROTE LATERNE ist so oder so ein Meisterwerk, welches jeder Filmfreund einmal gesehen haben sollte. Gong Lis fantastische darstellerische Leistung als Songlian ist hier nur das Sahnehäubchen!

Die Blu-ray Disc von ROTE LATERNE von KSM Klassiker zeigt das Werk in mäßiger Bildqualität. Hier wurde kaum remastert. Der Sound ist in Ordnung, die Extras eher vernachlässigbar.




Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT500
AV-Receiver: Yamaha RX-V2067
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Heco Metas XT 31
Front-Speaker: Heco Celan XT 701
Surround-Speaker: Klipsch RB-51
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   11.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
  • 08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]