BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4337  Review zu: Kalt ist der Abendhauch 07.09.2008
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Berlin in den 30er Jahren: Hugo (August Diehl) und Charlotte (Fritzi Haberland) wären eigentlich das perfekte Paar, und trotzdem finden die beiden nicht zueinander. Hugo heiratet ihre Schwester, als diese schwanger wird und das Schicksal führt die zwei irgendwann auseinander.

Charlotte lebt ihr eigenes Leben, übersteht den Krieg, Ehemann und Liebhaber, wird dreifache Mutter, hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Leiche im Keller und trifft nach Jahrzehnten, mit fast über 80, ihre große Liebe wieder. Und für Charlotte ist eines klar: das ist der Mann, auf den sie ihr ganzes Leben gewartet hat.

Die Erfüllung dieser Leidenschaft liegt in der Bestätigung: Auch Hugo hat - zu spät - erkannt, dass es nur eine wirkliche Liebe in seinem Leben gab.

Cover Kalt ist der Abendhauch
Cover vergrößern




Im Handel ab:23.06.2008
Anbieter: Universum Film / Senator Home Entertainment
Originaltitel:Kalt ist der Abendhauch
Genre(s): Kriminalfilm
Regie:Rainer Kaufmann
Darsteller:Fritzi Haberlandt, August Diehl, Heinz Bennent, Gisela Trowe
FSK:12
Laufzeit:ca. 124 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bildformat wird auf dem Cover falsch beziehungsweise irreführend angegeben. Es ist die Rede von einem Format 1,33:1 bzw. 4:3. Vorhanden ist das Bild jedoch nicht-anamorph, sprich Letterbox, aber immerhin im richtigen Seitenverhältnis von 2,35:1. (Die alte Auflage von EuroVideo bot übrigens noch ein anamorphes Bild). Die Bildqualität ist ordentlich, aber sicher nicht perfekt. Schwächen zeigen sich wie so oft in der Schärfe, die hier nur mittelprächtig ist. Gerade Detaildarstellungen sind leicht unscharf und Totalen wirken stets ein wenig weich. Die Kompression könnte besser sein, neigt sie doch wiederholt zu einem leichten Blockrauschen. Die Farben und der Kontrast sind gut. Das Bild zeigt auch gelegentlich kleinere Fehler wie Dropouts oder Verschmutzungen.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die DD 5.1-Tonspur macht ihre Sache im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut. Da der Film dialoglastig ist, spielt sich naturgemäß das meiste Geschehen an der Front ab. Die überwiegende Frontlastigkeit wird aber durchbrochen von einigen Nebengeräuschen (wie Regen etwa), die dem Film zumindest in Ansätzen eine gewisse Räumlichkeit vermitteln. Es gibt keinerlei Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Diese Neuauflage kommt mit weniger Extras daher als noch die alte DVD (von EuroVideo) zu bieten hatte. Vorhanden sind nur noch ein Making of (ca. 3 min), das seinen Namen nicht verdient hat, handelt es sich doch nur um ein paar kurze unkommentierte Bilder vom Dreh; fünf Interviews (ges. ca. 13 min) und ein Trailer. Im Vergleich fehlen also der Audiokommentar, Storyboard-Vergleiche, geschnittene Szenen und das Moodboard.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Nach DIE APOTHEKERIN (1997) verfilmt Regisseur Rainer Kaufmann mit KALT IST DER ABENDHAUCH (2000) zum zweiten Mal einen Roman von Ingrid Noll. Die zwölf Millionen DM teure Produktion (und doch nur mäßigem Zuschauerfolg) bietet neben großen Gefühlen in einem epischen Rahmen besonders eine feine, hervorragende Ausstattung und eine bestechend edle Fotografie, die den Film schon deswegen sehenswert macht. Bei den Schauspielern ragt vor allem Hauptdarstellerin Fritzi Haberlandt (damals noch eine Entdeckung, heute etabliert und mehrfach preisgekrönt) heraus. Gegen sie haben selbst erfahrene Schauspieler keine Chance. Sie spielt diese mit ihrer Frische, ihrer Unbekümmertheit und ihrem Elan an die Wand, so dass selbst ein August Diehl reichlich blass dagegen aussieht. KALT IST DER ABENDHAUCH ist besseres deutsches Kino, dem man mal eine Chance geben sollte. Warum die neue DVD jedoch schlechter, zumindest was die Extras betrifft, daherkommt als die alte, bleibt ein Rätsel.




© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]