Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2337  Review zu: Juan of the Dead 19.10.2012
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Juan ist ein Schlitzohr und Lebenskünstler. Er liebt Kuba, denn hier muss er nicht arbeiten. Doch ausgerechnet am 50. Jahrestag der Revolution tauchen in Havanna merkwürdige Dissidenten auf. Ein Virus scheint sie in blutrünstige Bestien verwandelt zu haben. Das Staatsfernsehen ist sich sicher: Das Unheil kommt mal wieder aus Amerika. Bewaffnet mit Paddeln und Macheten ziehen Juan und seine Freunde los, um gegen die neue „Revolution“ zu kämpfen und dabei noch etwas Geld zu verdienen…

Cover Juan of the Dead
Cover vergrößern




Im Handel ab:25.09.2012
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment / Pandastorm Pictures
Originaltitel:Juan de los Muertos
Genre(s): Horrorkomödie
Regie:Alejandro Brugués
Darsteller:Jorge Molina, Luis Alberto Garcia, Alexis Díaz de Villegas, Elsa camp, Susana Pous
FSK:16
Laufzeit:ca. 96 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Spanisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
  • Interviews
  • Behind the Scenes
  • Kinotrailer
  • Trailershow
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild (1,85:1; 1080p) wurde stilistisch etwas verfremdet, was Auswirkungen auf die Rezeption hat. Die Schärfe ist gut, hat aber Schwächen in der Detaildarstellung. Der Film wirkt hier und da doch etwas weich. Auch kann man gelegentlich Treppenartefakte beobachten. Der Kontrast wurde sehr steil gewählt, was einerseits zu teils heftigen Überstrahlungen in hellen Bereichen führt, und andererseits leider dadurch in dunklen Flächen die Durchzeichnung erschwert. Hier gehen viele Details durch Verschlucken verloren. Die Farben wurden ebenfalls korrigiert und bieten zwar eine warme Farbpalette, zugleich aber auch blasse und leicht ausgewaschene Töne. Insgesamt hat der Film auch einen etwas dreckigen Look, der so betont wird. Digital Noise ist kaum ein Problem und auch die Kompression arbeitet unauffällig.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Spanisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Auch die Tonspur kann nicht verhehlen, dass es sich hierbei um eine Low-Budget-Produktion handelt. Die Abmischung beider Fassungen fiel überwiegend frontlastig aus, so dass aus den Rears nur selten Impulse kommen. Nur gelegentlich wirkt die Spur räumlicher, wenn vereinzelte Elemente (Soundeffekte, Score) lauter und vernehmlicher aus den hinteren Lautsprechern ertönen. Die deutsche Synchro klingt dabei alles andere als gelungen. Sie hört sich doch eher billig und uninspiriert an. Kein Vergleich mit dem natürlichen und stimmigeren Original, welches auch sonst dynamischer daherkommt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus einem zweiteiligen Interview-Segment (ca. 6 + 13 min) mit Cast & Crew, drei Behind the Scenes-Clips von den Proben mit den Schauspielern (ca. 4 min), über das Make-up und die Effekte (ca. 2 min) und Aufnahmen von den Dreharbeiten (ca. 5 min), und einem deutschen Trailer. Die Extras liegen alle in Spanisch mit optionalen deutschen Untertiteln vor.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Zombie-Splatter-Komödien gibt es wie Sand am Meer und es kommen stetig immer neue dazu. Doch aus Kuba gab es noch keine, wie überhaupt Kuba nicht gerade für Genrefilme bekannt ist. JUAN OF THE DEAD bzw. JUAN DE LOS MUERTOS (Originaltitel; Kuba, Spanien, 2011) konnte das auf einen Schlag ändern, weil er seine Sache in der Tat richtig gut macht.

Regisseur Alejandro Brugués orientiert sich ein wenig am Vorbild SHAUN OF THE DEAD, versteht es aber dennoch mit eigenem Flair und völlig neuem Setting einen eigenen Akzent zu setzen. Der Film spart nicht mit Kritik und Seitenhieben auf die kubanische Gesellschaft und die Revolution von Fidel Castro. Er macht sich lustig über die Propaganda im Fernsehen, die alle Störungen Dissidenten und deren von den USA bezahlten Agenten und Provokateuren in die Schuhe schiebt. Es gibt diverse politische Witze auf Kosten der Regierung, manchmal nur ganz kurz, klein und subtil im Hintergrund. Dennoch ist der Streifen aber eine Liebeserklärung an die Insel Kuba und ihre Menschen. Die Protagonisten haben schon zuvor einige Krisen auf Kuba durchlebt und überstanden, also machen sie auch aus dieser Zombie-Epidemie das Beste.

Das Genre wurde zwar nicht neu erfunden, aber die richtigen Zutaten, die den Fan erfreuen, sind auch hier vertreten. Der Film schickt seine beiden Hauptfiguren, die zwei Kleinkriminellen Juan und sein Kumpel Lazaro, in diverse Standardsituationen, aus denen sie sich wieder befreien müssen. Die Zutaten, Erzählmuster und Spielregeln sind praktisch wie bei allen anderen Zombiefilmen auch.

JUAN OF THE DEAD ist voll mit schwarzem Humor und bösen Einfällen. Dabei ist er durchaus blutig, aber nicht übertrieben. Es reichte für eine FSK 16-Freigabe. Mangels Schusswaffen kommen hier andere Waffen und Werkzeuge zum Einsatz, wie Macheten, ein Ruder, eine Harpune, eine Schleuder oder ein einfacher Hammer. Es gibt eine Handvoll klassischer Kills und ein paar tolle neue Ideen, die man so noch nicht gesehen hat. Das Blut der Splattereffekte stammt zumeist aber aus dem Computer. Viele visuelle Effekte sehen etwas zu künstlich und nicht immer überzeugend aus, aber angesichts der Herkunft und des ganzen Low-Budget-Hintergrunds passt es dann auch wieder und stört praktisch nicht.

JUAN OF THE DEAD macht Spaß, der exotische Schauplatz ist ein Pluspunkt und so bekommt man einen wunderbar kurzweiligen Trip, der sogar inhaltlich mehr bietet als andere müde Nummernrevues.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]