BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4889  Review zu: Journey to the End of the Night 12.03.2007
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Fabian Sell



In einem Nachtclub mitten in Sao Paulo, Brasilien eine der gefährlichsten Städte der Welt, wird ein Drogenkurier erschossen und hinterlässt einen Koffer voller Kokain. Mit einem lukrativen Drogendeal wollen der Nachtclubbesitzer Rosso (Scott Glenn) und sein Sohn Paul (Brendan Fraser) ein neues Leben starten und endgültig ihren Ausstieg aus der Unterwelt schaffen. Eine Welt, die nichts mit Prostitution, Drogen und Korruption zu tun hat. Da beide aber völlig unterschiedliche Zukunftspläne verfolgen, entwickelt sich der Deal zu einer verrückten Actionjagd voller Lug und Trug.

Cover Journey to the End of the Night
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.02.2007
Anbieter: e-m-s
Originaltitel:Journey to the End of the Night
Genre(s): Action
Regie:Eric Eason
Darsteller:Brendan Fraser, Mos Def, Scott Glenn, Catalina Sandino Moreno, Matheus Nachtergaele, Alice Braga, Gilson Adalberto Gomes, Milhem Cortaz, Luke Denis Nolan, Antonio Pinto, Vadin Nikitin, Ana Paula Demambro, Ana Pereira, Cristina Sverzuti, Karen Bellini, Gisele Alves, Claudia Monteny Ghiurghi, Manuel Fernandes, Rogerio Ferreira Rosa, Henry Baabatunde, Gabriela Rabello, André Ceccato, Ivan Gianquinto, Farouq, Luciane Lima, Johannes Sjöbert, Carla Esposito, Tomas Portella, Chelsea Crowe, Márcio Garcia, Ruy Polanah
FSK:16
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Filmografien
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


e-m-s hat JOURNEY TO THE END OF THE NIGHT in einem anamorphen 1.85:1-Transfer auf DVD gepresst. Eine objektive Bewertung fällt dabei insofern schwer, da die Optik der düsteren Handlung des Filmes angepasst wurde. Der Kontrast ist sehr tief und offeriert zudem einen intensiven Schwarzwert. Dadurch wirkt das Bild zwar einerseits äußerst dunkel, anderseits werden auf diese Weise sowohl im Detail als auch in Totalen viele Elemente rigoros verschluckt. Spezielle Belichtungsmaßnahmen, die zuweilen bestimmte Farben wie etwa Rot oder Grün das visuelle Geschehen dominieren lassen, sorgen ebenfalls für Qualitätsminderungen der Schärfe. Generell lässt sich sogar feststellen, dass der Schärfe nur selten die Möglichkeit gegeben wird, ihren Dienst gut zu verrichten. Schuld daran ist neben den bereits aufgeführten Kriterien auch das mittelprächtige bis starke Blockrauschen. Dieses zerstört vor allem bei Gesichtsaufnahmen leider viele feine Details.

Allumfassend darf man das düstere Bild als gelungen bezeichnen, da es dem Filmgeschehen durchaus gerecht wird. Aufgrund der Tatsache, dass zugunsten dieser Optik die technische Qualität markant eingeschränkt werden musste, reicht es in der Gesamtwertung jedoch lediglich für sechs Punkte.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Der Ton liegt wahlweise in Dolby Digital 5.1 auf Deutsch und Englisch sowie in DTS (Deutsch) vor. Welchen Track man dabei auswählt, ist ziemlich egal, da sie sich kaum voneinander unterscheiden. Der einzige Gegensatz liegt offensichtlich in der Stimmenwiedergabe. Während diese im englischen Original zwar authentisch ist, aber einen Tick zu leise abgemischt wurde, erinnern sie in den beiden deutschen Mixen etwas an ein Tonstudio.

Leider bietet der Ton keine gute Klangkulisse, obgleich es sich bei dem vorliegenden Film um einen Vertreter des Action-Genres handelt. Es gibt zwar vereinzelte Szenen, die durch den bedachten Einsatz des rückwärtigen Hörraums sowie einiger Effekte einen zufriedenstellenden Raumklang erzeugen können, doch ansonsten spielt sich fast das gesamte Geschehen lediglich im Bereich der Front und des Centers ab. Die Rearspeaker werden dabei nur dezent durch milde Musikeinlagen angesprochen.

Bewertung  6 von 10 Punkten




e-m-s hat die DVD zu JOURNEY TO THE END OF THE NIGHT mit sehr wenig Bonusmaterial ausgestattet. Das einzige wirklich sehenswerte Extra stellt das Making-of (17:31) dar. Dieses fällt durchaus interessant und ausreichend hintergründig aus, bleibt jedoch von Eigenlob nicht verschont. Von diesem Feature abgesehen gibt es lediglich Kleinkram: Bildergalerie, Bio- und Filmografien, Originaltrailer in deutscher und englischer Sprachfassung sowie das Werbefeature Weitere DVDs.

Das Menüdesign vermag zu gefallen. Das Hauptmenü wurde mit guten Animationen und einem Titel des Soundtracks passend in Szene gesetzt. Bei den Untermenüs sind zwar keine Animationen auszumachen, dafür stellt der aufmerksame Betrachter in jedem Menü ein anderes Musikstück fest.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Zum Einstieg ein kleiner Test: Mögen Sie klischeehafte Filme über Prostitution, Drogen und Korruption? Ziehen Sie konventionelle Filme innovativen Werken vor? Gefällt es Ihnen, wenn ein Actionfilm primär aus stereotypen Charakteren und einer mäßigen Story mit vorhersehbaren Wendungen besteht? Glückwünsch! In diesem Fall wird JOURNEY TO THE END OF THE NIGHT Ihnen sicherlich gute Unterhaltung bieten. Der Film bietet quasi nichts, was man nicht genau so oder in ähnlicher Form bereits gesehen hat. Alles ist schon einmal da gewesenen – Eigenständigkeit sucht man, ebenso wie kreative Elemente, vergebens. Den wohl einzigen positiven Aspekt stellen die guten schauspielerischen Leistungen dar, doch auch diese können nicht über die Eintönigkeit und die fehlenden Innovationen des Werkes hinwegtäuschen.

Die DVD-Veröffentlichung aus dem Hause e-m-s bietet ein bewusst auf Atmosphäre getrimmtes Bild, das aufgrund der stilbedingten Änderungen jedoch technisch keine Glanzleistung vollbringen kann. Der Ton nutzt das vorhandene Potential nur selten aus, das Bonusmaterial erweist sich leider als sehr schmal.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]