Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 7889  Review zu: Investigating Sex 27.12.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Was ist ein perfekter Orgasmus? Verwechseln Männer Liebe mit Sex? Wird der Mensch beim Sex zum Tier? Um diese illustren Fragen dreht sich ein Experiment, zu dem Edgar einige Gäste in ein luxuriöses Schloß eingeladen hat. Ganz sachlich soll die schönste Nebensache der Welt behandelt werden. Als die Assistentinnen Alice und Zoe eintreffen, die das Geschehen protokollieren sollen, gerät das Vorhaben außer Kontrolle. Die beiden gut aussehenden Frauen werden nach kurzer Zeit immer tiefer in die Versuchsreihe hineingezogen, und die Gruppe gerät in einen Sog aus Leidenschaft, Lust und intimer Begierden. Bald fallen auch die letzten Tabus…

Cover Investigating Sex
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.12.2006
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Tiberius Film GmbH
Originaltitel:Investigating Sex
Genre(s): Komödie
Drama
Regie:Alan Rudolph
Darsteller:Dermot Mulroney, Julie Delpy, Robin Tunney, Neve Campbell, Jeremy Davies, Alan Cumming, Til Schweiger, John Light, Nick Nolte, Terrence Howard, Tuesday Weld, Emily Bruni, Jacqueline Anderson, Marc Hosemann, Joseph May, Harvey Friedman, Jeff Caster, Sparka Lee Hall, Hart Bochner
FSK:16
Laufzeit:ca. 104 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Sunfilm präsentiert dieses Werk als anamorphen Transfer im originalen Seitenverhältnis von 2.35:1. Um eine optimale Atmosphäre gestalten zu können, wurde der Farbraum auf Grund der Handlungsspanne des im frühen zwanzigsten Jahrhundert spielenden Filmes etwas ins Bräunliche gerückt. Die Farben bleiben dennoch gut gesättigt und vor allem Blau- und Grüntöne erweisen sich als äußerst natürlich.





Leider sind sowohl die Schärfe als auch der Kontrast nicht ganz optimal, so versumpfen in dunklen Bildbereichen unglücklicherweise viele wichtige Details. Nahaufnahmen stellen zwar auch feinere Nuancen halbwegs gut durchzeichnet dar, Objekte im Hintergrund leiden aber unter dem mangelnden Schärfepegel. Der offensichtliche Einsatz eines Rauschfilters sorgt für etwas zu weiche Kanten, lässt die störenden Muster aber nahezu vollständig verschwinden.





Die Kompression arbeitet nicht ganz so akkurat wie man es vielleicht erhofft hätte. Immer wieder lassen sich leichtes Pumpen auf homogenen Flächen sowie Blockstrukturen erkennen. Besitzer von TV-Geräten in normalen Ausmaßen sollten von diesem Effekt jedoch nur wenig bemerken. Analoge Defekte sind dem Transfer bis auf kleine Ausnahmen fremd, lediglich minimale Nachzieheffekte trüben die seltenen Kameraschwenks des Films.





Bewertung  7 von 10 Punkten




Neben den obligatorischen Dolby Digital 5.1-Tonspuren in Deutsch und Englisch, liegt zusätzlich noch ein DTS-Track der Synchronisation auf der DVD vor.

Die Audiospuren könnten dabei jedoch nicht unterschiedlicher sein. Während das englische Original unglaublich leise abgemischt wurde, so dass man die AV-Einheiten unverhältnismäßig stark noch oben pegeln muss, sind die Dialoge der deutschen DTS-Tonspur derart laut, dass man im gleichen Maße das Lautstärkevolumen nach unten zu korrigieren hat. Einen angenehmeren Mittelweg geht der deutsche DD5.1-Track, welcher das ausgewogenste Verhältnis zwischen Sprache und Effekten dieser drei Spuren erreicht. Leider gibt es auch sonst nur wenig Positives zu vermerken, denn der sehr dialoglastige Film vermag es nicht, das Klangfeld zu öffnen. So bleiben sowohl die Rear-Kanäle wie auch der Subwoofer eigentlich permanent arbeitslos.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Das Menü der DVD wurde sehr einfach, vielleicht sogar etwas zu lieblos gestaltet. Auch in Sachen Bonusmaterial ist die Ausstattung nur spärlich. Bis auf ein paar Biografien in Textform, dem Original-Trailer sowie einer Trailershow mit sechs Titeln ist nichts auf der Disk zu entdecken.






Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Das Artwork sowie die Kurzbeschreibung der DVD lassen auf einen interessanten Einblick in das sexuell eher reservierte, frühe zwanzigste Jahrhundert erhoffen. Doch Regisseur Alan Rudolph gelingt dies trotz Staraufgebot zu keinem Zeitpunkt.

Größtes Manko der Produktion ist das fehlende Interesse der Zuschauer für die Protagonisten. Das Drehbuch ist geradezu übersät von gestelzten Dialogen und Absurditäten, die jegliche Sympathien für die Darsteller rauben. Trotz Schauspielgrößen wie Julie Delpy, Neve Campbell, Nick Nolte sowie Deutschland-Export Til Schweiger sind deren Leistungen erschreckend ereignislos.

INVESTIGATING SEX gehört zu den Filmen, die vom Zuschauer einiges an Durchhaltevermögen abverlangen, damit dem Ende auch noch bei vollem Bewusstsein beigewohnt werden kann. Wer auf eine interessante und gleichzeitig kontroverse Sexualstudie à la KINSEY hofft, wird sehr enttäuscht werden.

Die technische Umsetzung kann als solide bezeichnet werden, auch wenn die Tonqualität mit deutlichen Problemen einhergeht. Bonusmaterial ist kaum welches vorhanden.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]