Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4433  Review zu: In schwarzer Haut 24.05.2011
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Die wahre, tief berührende Lebensgeschichte der Sandra Laing entlarvt die ganze Absurdität der Rassentrennung, wie sie bis 1994 in Südafrika herrschte.

Sandra ist die Tochter unzweifelhaft weißer Eltern, aber trotzdem ist ihre Haut kaffeebraun, ihre Haar ist schwarz und kraus. Man würde sie mindestens für ein gemischtrassiges Kind halten. Ihr Leben wird deshalb zu einer Odyssee zwischen Schwarz und Weiß. Immer wieder wird sie von den Behörden "umetikettiert". Als sie sich in einen Schwarzen verliebt, entscheidet sich Sandra endgültig für ein Leben als Farbige, was sie für immer ihrer weißen Familie entfremdet.

Als Nelson Mandela südafrikanischer Präsident wurde, sagte die knapp 40jährige echte Sandra Laing bitter: "Für mich kommt das zu spät."

Cover In schwarzer Haut
Cover vergrößern




Im Handel ab:25.01.2011
Anbieter: ASCOT ELITE Home Entertainment
Originaltitel:Skin
Genre(s): Drama
Regie:Anthony Fabian
Darsteller:Sophie Okonedo, Sam Neill, Alice Krige
FSK:12
Laufzeit:ca. 107 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 18981 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von IN SCHWARZER HAUT besitzt das Bildformat 2,35:1. Die Bildqualität kann aber nicht begeistern. Es fällt auf, dass ein ziemlich aggressiver Rauschfilter am Werk ist, der besonders in hellen Szenen Hintergründe tapetenartig glättet, wodurch diese manchmal schwammig wirken und Konturen mit Aliasing durchsetzt sind. Die Folge ist, dass sich die doch recht klar und scharf gezeichneten Objekte im Vordergrund auffällig künstlich vom Hintergrund abheben. Allerdings fehlen auch in Naheinstellungen die hochfrequenten Feinheiten, die ebenfalls vom Rauschfilter ausradiert wurden. In dunkleren Sequenzen zieht sich dagegen ein ziemlich hässliches, digitales Rauschen durchs Bild. Die Kompression kommt mit den schwierigen Bedingungen noch gut zurecht und zeigt keine auffällige, zusätzliche Artefaktbildung. Die Farben wirken meistens gelbstichig, aber gut gesättigt. Nicht überzeugen kann der viel zu helle Schwarzwert, der dem Film einen Teil der Plastizität raubt und dunkle Szenen sehr flach wirken lässt. Dank etwas überspitzter heller Töne mit dezenter Überstrahlung weisen aber immerhin helle Szenen eine noch ordentliche Plastizität auf. Schmutz oder analoge Defekte findet der Zuschauer nicht auf dem Ausgangsmaterial.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2423 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 2446 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)


Die beiden DTS-HD Master Audio 5.1-Tracks in Deutsch und Englisch/Afrikaans basieren zwar hörbar auf derselben Abmischung, allerdings wurde die an sich recht gute deutsche Synchronisation hörbar schlechter nachbearbeitet. Schon bei der Musik zu den Anfangscredits fällt auf, dass das Original deutlich klarer und luftiger wirkt, während die Musik in der deutschen Tonspur leicht gedämpft daherkommt. Das setzt sich gleich in der nächsten Szene fort, in welcher das Vogelgezwitscher im Hintergrund in der englischen Tonspur im Raum zu schweben scheint, während es in der deutschen Fassung eher an den Frontlautsprechern klebt. Hier sollte Ascot Elite bei den nächsten Titeln sauberer arbeiten. Genrebedingt gibt es eher wenige direktionale Effekte, allerdings erzeugen der Score sowie Umgebungsklänge durchaus etwas Räumlichkeit sowie Atmosphäre, wenngleich in der Originalfassung wesentlich überzeugender. Der Subwoofer hat wenig Einsatzzeit und darf nie wirklich tief spielen, sondern nur das Geschehen angemessen mit tiefen Tönen untermalen - das reicht für eine solche, eher ruhige Produktion aber auch vollkommen. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei und auch in der Synchronisation nicht zu steril. Das wird allerdings auch dadurch erkauft, dass die Höhenwiedergabe in dieser stark beschnitten oder komprimiert erscheint. Das Original kann den Klang wesentlich schöner auflösen. Mitten- sowie Basswiedergabe ist aber bei beiden Tracks in Ordnung.

Einzelwertung:
Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1: 6/10 Punkte
Englisch DTS-HD Master Audio 5.1: 7,5/10 Punkte


Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsche Untertitel sind für IN SCHWARZER HAUT vorhanden. Das Bonusmaterial fällt mit dem Originaltrailer zum Film sowie einer Trailershow doch recht mager aus. Allerdings gibt es ein Wendecover.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


IN SCHWARZER HAUT ist ein starbesetztes Rassen-Drama aus dem Jahr 2008. Die englisch-südafrikanische Koproduktion erzählt die wahren Geschehnisse um Sandra Laing, die als Tochter von zwei weißen Südafrikanern - Sannie (Alice Krige; STAR TREK VII, SILENT HILL) und Abraham (Sam Neill; JURASSIC PARK I-III) - zur Welt kommt, aus genetischen Gründen aber selbst dunkelhäutig ist. Als Sandra 1965 zehn Jahre alt ist und in die Schule soll, begegnen ihr dort Hass und Rassismus, so dass ihre Eltern sie in keiner weißen Bildungsanstalt unterbringen können. Abraham - selbst ein wenig "konservativ" - klagt bis zum obersten Gericht, um zu erwirken, dass seine Tochter als Weiße eingestuft wird und ist damit erfolgreich. Doch damit sind die Probleme nicht gelöst, denn egal was im Pass steht - Sandra ist dunkelhäutig und hat es fortan schwer im Leben. Als sie sich auch noch in einen Schwarzafrikaner verliebt und schwanger wird, rastet Abraham aus und wirft Sandra aus dem Haus. Fortan lebt sie mit ihren Mann unter ärmlichen Verhältnissen und muss schmerzlich erfahren, was es bedeutet als Mensch nichts wert zu sein...

Der Film umfasst eine Zeitspanne von etwa 40 Jahren zwischen Sandras Einschulung und dem Tod ihrer Mutter Sannie. Sandra im Erwachsenenalter wird dabei von Sophie Okonedo (AEON FLUX; HOTEL RUANDA) wahrlich wundervoll dargestellt. Die gebürtige Londonerin Okonedo gilt sowieso gemeinhin als stark unterschätzte Schauspielerin und darf hier ihr gesamtes Können unter Beweis stellen - eine Rolle wie für sie gemacht! Aber auch Sam Neill und Alice Krige spielen hier routiniert, aber leidenschaftlich ihre Parts als konservatives weißes Ehepaar, von dem einzig die Mutter es wagt, über ihren Schatten zu springen und den Rassenwahn zu überwinden. IN SCHWARZER HAUT konzentriert sich voll und ganz auf die Familie Laing. Historische Ereignisse wie das Ende der Apartheid haben natürlich einen wichtigen Einfluss auf das Geschehen um Sandra herum, werden aber nicht in den Vordergrund der Handlung gerückt. Das würde wohl auch zu stark ablenken. Die Regie von Anthony Fabian ist routiniert, aber schnörkellos und direkt. Endlose Kamerafahrten oder virtuose Bildkompositionen sollte man hier nicht erwarten. Insgesamt bekommt der Zuschauer mit IN SCHWARZER HAUT ein packendes, biografisches Rassen-Drama mit superben Darstellern geboten, welches kaum Längen besitzt und inhaltlich äußerst sehenswert ist.

Die Blu-ray Disc von Ascot Elite hat ein paar Defizite bei der Bildqualität, aber sauberen Ton. Leider ist die Ausstattung mit Extras sehr dünn.




Blu-ray Player: Pioneer BDP-LX52
AV-Receiver: Pioneer VSX-920K
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]