Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4609  Review zu: Hot Tub - Der Whirlpool ist 'ne verdammte Zeitmaschine 16.02.2011

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Aus den ehemaligen Partylöwen Adam, Lou und Nick sind vom Leben enttäuschte Langweiler geworden. Um es mal wieder ordentlich krachen zu lassen, fahren sie – Adams nerdigen Neffen Jacob im Schlepptau – in ihr altes Ski-Resort, wo in den 80ern so richtig der Bär getobt hat.
Nach einer heftig durchzechten Nacht voller Alkohol, Drogen und unnötiger Nacktheit stellen sie schockiert fest, dass der Whirlpool sie zurück ins Jahr 1986 geschleudert hat – in die Zeit also, in der neonfarbene Leggins und Schulterpolster in waren und Michael Jackson noch schwarz.

Doch kaum ist der erste Schreck verflogen, drehen die Freunde noch einmal richtig auf und holen nach, was ihnen so lange gefehlt hat. Und noch etwas dämmert ihnen: Sie haben eine zweite Chance bekommen...

Cover Hot Tub - Der Whirlpool ist 'ne verdammte Zeitmaschine
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.02.2011
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:Hot Tub Time Machine
Genre(s): Komödie
Regie:Steve Pink
Darsteller:John Cusack, Clarke Duke, Craig Robinson, Rob Corddry, Sebastian Stan, Lyndsy Fonseca, Crispin Glover
FSK:16
Laufzeit:ca. 109 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS 5.1
Italienisch: DTS 5.1
Japanisch: DTS 5.1
Bildformat:High Definition (1.85:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Französisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Kinoversion + Extended Version
  • Entfallene Szenen
  • TV-Spots
  • BD-LIVE-Extras
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 32986 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


Der Blu-ray-Transfer von HOT TUB besitzt das Bildformat 1,85:1 und weist eine sehr positive Bildqualität auf. Die Schärfe ist sowohl in Naheinstellungen als auch Totalen sehr detailliert und knackig. Feinheiten werden sauber herausgearbeitet und ein mildes, nicht störendes Filmkorn zeugt vom Verzicht auf Filterspielereien. Ein paar Sequenzen sind etwas softer als der Rest, das dürfte aber eher der Kameraarbeit und nicht dem Blu-ray-Transfer anzulasten sein. Nachgeschärft wurde nicht auffällig. An der Kompression gibt es nichts auszusetzen, da keine Artefakte erkennbar sind. Die Farben schimmern in einem leichten Blauton, allerdings ist die Sättigung der Töne exzellent. Dasselbe kann man auch von der tollen Kontrastbalance behaupten, die ein sattes, aber nicht aufdringliches Schwarz bietet und weiße Flächen nicht zum Überstrahlen bringt. Letztendlich wirkt das Bild auch schön plastisch und sehr ausgewogen. Schmutz oder analoge Defekte findet man auf dem Ausgangsmaterial für diesen tollen Blu-ray-Transfer nicht.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 3999 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Französisch: DTS Audio / 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Deutsch: DTS Audio / 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Italienisch: DTS Audio / 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
Japanisch: DTS Audio / 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit


In Sachen Sound muss man als Freund der deutschen Synchronisation mal wieder auf HD-Sound verzichten und bekommt einen DTS 5.1-Mix geliefert. Der englische Originalton liegt dagegen in DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Beide Tracks basieren auf derselben Abmischung und unterscheiden sich nicht sonderlich voneinander. Genrebedingt ist die Abmischung eher frontlastig ausgefallen. Dynamische Surroundeffekte gibt es in nicht allzu hoher Anzahl. Räumlichkeit wird eher durch die tolle Wiedergabe des Soundtracks erzeugt und kleinere Umgebungsgeräusche bilden ein angenehmes Ambiente. Der Subwoofer darf sich hauptsächlich bei der Musikwiedergabe dazu schalten und untermalt die Songs mit einem wohligen, nicht aufdringlichen Tiefenbass-Fundament. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei. Die Qualität der deutschen Synchronisation geht ebenfalls in Ordnung und wurde harmonisch abgemischt, allerdings gibt es auch bei HOT TUB ein paar "Sollte ich jetzt lachen?"-Momente, in denen der Witz des Originals unzureichend übersetzt und transportiert wurde. Die Klangqualität des Mixes ist einwandfrei und bietet enorm differenzierte Höhen, breite wie satte Mitten sowie druckvolle Bässe.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Untertitel für HOT TUB gibt es in Deutsch, Englisch sowie einigen weiteren Sprachen. Das Bonusmaterial bietet zwölf Minuten an entfallenen Szenen (HD), die durchaus interessant sind, da sie ein paar zusätzliche Gags enthalten. Weiter geht es mit dem Kinotrailer (HD) sowie vier Kino-Spots (HD), welche ein paar Interview-Fetzen der Darsteller enthalten. Das war es dann auch schon wieder. Insgesamt leider ein wenig enttäuschend, was hier an Extras geboten wird.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Momentan sind gerade Komödien in Mode, wo erwachsene Männer in persönlichen Krisen sich in abstruse Situationen begeben, um mal so richtig die Sau raus zulassen. Angefangen beim enormen Erfolg von WILD HOGS - BORN TO BE WILD bis zuletzt THE HANGOVER setzt sich der Trend bis zum vorliegenden HOT TUB - DER WHIRLPOOL IS' NE VERDAMMTE ZEITMASCHINE fort. Hier begeben sich die alten Highschool-Kumpels Adam (John Cusack; CON AIR), Nick (Craig Robinson; ANANAS EXPRESS) und Lou (Rob Corddry; CEDAR RAPIDS) sowie Adams Neffe Jacob (Clark Duke; KICK-ASS) auf einen Trip in das Wintersport- und Party-Mekka Kodiak Valley, wo sie in den 1980er Jahren rauschende Partys gefeiert hatten. Ziel der Reise soll es sein, den psychisch labilen Lou nach einem Selbstmord-Versuch wieder aufzubauen. Doch am Ziel angekommen, stellen sie fest, dass die einstige Party-Hochburg verfallen und alles andere als in Feierstimmung ist. Einzig der Whirlpool im heruntergekommenen Hotel scheint noch zu funktionieren - allerdings auch nicht so wie gewünscht. Denn als die vier dort hineinsteigen, finden sie sich plötzlich im Jahr 1986 wieder. Es war das Jahr, wo sich damals für die vier ihre Weichen für die Zukunft stellen und wo Jacob gezeugt wurde. Um die Zukunft möglichst nicht zu verändern, müssen die vier alles wieder genau so machen wie damals - und das stellt für die nun etwas reiferen Herren eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar!

Der Film setzt auf den typischen Humor solcher Produktionen - viel Fäkalsprache und mit sexuellen Anspielungen. Auch gibt es in der Extended-Fassung ein paar mehr "Oben Ohne"-Szenen als in der Kinofassung zu sehen. Dazu gibt es Seitenhiebe auf die Kultur der 1980er Jahre. Doch trotz des sicherlich platten Humors - HOT TUB ist eine vor allem in der englischen Originalfassung sehr gelungene Komödie. Die Gags zünden und sind lustig, wenn man sich auf das Niveau einlässt. Dazu tragen auch hervorragende Darsteller bei, die sichtlich Spaß an dem hatten, was die da machten. Allen voran natürlich John Cusack. In Nebenrollen geben sich weitere bekannte Namen aus Hollywood die Ehre. So darf man den unvergleichlichen Chevy Chase (HILFE DIE AMIS KOMMEN; FLETCH - DER TROUBLEMAKER) in einem Cameo als mysteriösen Whirlpool-Klempner bewundern und Crispin Glover (WILLARD) stiehlt als - zeitweise einarmiger - Hotelpage einigen Hauptfiguren fast die Schau. Insgesamt ist HOT TUB eine wirklich gelungene Komödie - der Humor ist sicherlich platt, aber lustig. Für Freunde von HANGOVER & Co. definitiv eine Empfehlung!

Die Blu-ray Disc von 20th Century Fox bietet eine sehr gute Bild- und Tonqualität. Die Ausstattung mit Bonusmaterial könnte dagegen weitaus besser sein.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]