Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4353  Review zu: Hilfe die Amis kommen! 12.09.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Als die Griswolds ihre erste Urlaubsreise machten, waren unzählige Kinozuschauer mit dabei – und fielen vor Lachen von den Sitzen! Der nächste, noch abgedrehtere Familientrip führt zu dem Aufschrei "Hilfe, die Amis kommen" unter der Regie von Amy Heckerling ("Clueless – Was sonst?"). Chevy Chase und Beverly D’Angelo sind als Clark und Ellen wieder im Einsatz: Sie haben eine Europareise gewonnen und werden von ihren Kindern Rusty (Jason Lively) und Audrey (Dana Hill) begleitet. Luxus-Hotels sind hierbei … nicht inbegriffen. In England übt Clark den Linksverkehr und hinterlässt in Stonehenge ein Trümmerfeld. In Bayern entwickelt sich ein Schuhplattler zur handfesten Keilerei. Ein ausgeflipptes Sommerferien-Roadmovie, bei dem kein Auge trocken und kein Stein auf dem anderen bleibt!

Cover Hilfe die Amis kommen!
Cover vergrößern




Im Handel ab:20.08.2010
Anbieter: Warner Home Video
Genre(s): Komödie
Regie:Harold Ramis
Darsteller:Randy Quaid, Miriam Flynn, John Diehl, Jane Krakowski, Eugene Levy, Dana Barron, Christie Brinkley, Chevy Chase, Brian Doyle-Murray, Beverly D'Angelo, Anthony Michael Hall, Frank Mc Rae, John Candy
FSK:6
Laufzeit:ca. 94 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Französisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Spanisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: VC-1 Video (Advanced Profile 3)
Bitrate: 23933 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


HILFE DIE AMIS KOMMEN liegt auf dieser Blu-ray Disc im Bildformat 1,78:1 vor. Die Bildqualität ist nicht so positiv wie bei DIE SCHRILLEN VIER AUF ACHSE. Das Ausgangsmaterial ist wesentlich grobkörniger, was mehr Rauschen bedeutet und weniger Schärfe und Detailreichtum. Besonders in dunklen Szenen nimmt der Rauschpegel mitunter extreme Ausmaße an. Meistens wirkt das Geschehen eher soft, zum Glück hat man aber nicht unnötig nachgeschärft. Die Kompression arbeitet sauber und ohne zusätzliche Artefakte. Die Farben wirken leicht gelbstichig, aber recht satt und natürlich. Auch der Kontrast kann für eine 1980er Jahre-Komödie überzeugen und bietet eine ausgewogene Balance mit ordentlichem Schwarz. Eine besondere Plastizität wird hierbei allerdings nicht erzielt. Schmutz sowie analoge Defekte wurden überwiegend entfernt und es blitzen nur noch vereinzelt Verunreinigungen auf.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 1.0 / 48 kHz / 1109 kbps / 24-bit (DTS Core: 1.0 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit)
Kommentar: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Französisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Deutsch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Spanisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Spanisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB


In Sachen Sound gilt exakt dasselbe wie für den ersten Teil der Griswold-"Saga". Es wird in allen Sprachen nur 1.0-Mono aus dem Center-Lautsprecher geboten. In Englisch aber immerhin DTS-HD Master Audio, während der Rest mit Dolby Digital ausgestattet ist. Das englische Original klingt folglich auch besser als die deutsche Synchronisation. Geboten wird ein satterer und klarerer Sound mit besseren Bässen bei der Titelmusik. Das deutsche Pendant wirkt insgesamt leicht muffiger. Effekte oder Räumlichkeit sucht man allerdings natürlich vergebens. Der Subwoofer hat Sendepause. Störgeräusche wie Hintergrundrauschen sind bei beiden Tracks nicht auffällig. Die Dialogwiedergabe ist bei beiden Dialogspuren tadellos und niemals wirklich dumpf oder unverständlich.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es in Englisch, Deutsch sowie einigen weiteren Sprachen. Das Bonusmaterial umfasst einen Audiokommentar von Chevy Chase. Dieser besitzt aber ziemlich viele Pausen und der Humor von Chevy Chase kommt auch nicht so richtig zur Geltung. Eher trocken vermittelt er Informationen über die Entstehung des Films, die man sich sicherlich anhören kann. So richtig toll ist das Ganze aber nicht.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


HILFE DIE AMIS KOMMEN ist die Fortsetzung zu Harold Ramis Erfolgskomödie DIE SCHRILLEN VIER AUF ACHSE. Regie führte bei dieser Produktion aus dem Jahr 1985 aber Amy Heckerling, die mit KUCK' MAL WER DA SPRICHT im Kino Erfolge feierte. Natürlich sind auch Chevy Chase und Beverly D'Angelo wieder als Hauptdarsteller mit an Bord. Die Kinderdarsteller von Audrey und Rusty wurden aber ausgetauscht. Diesmal verschlägt es die Griswolds nach Europa, da sie bei einer TV-Quiz-Show eine Reise quer durch den alten Kontinent gewonnen haben. Natürlich hinterlässt die Chaos-Familie dabei eine Spur der Verwüstung, die über London, Paris und Deutschland bis nach Rom reicht.

Der Anarcho-Humor der Chaoten-Familie steht auch in der Fortsetzung im Mittelpunkt. Verwechslungen, schusselige Aktionen oder die schiere Dummheit bringen die Griswolds und ihre Umwelt immer wieder in haarsträubende Situationen. Besonders schlimm erwischt es einen englischen Radfahrer, der von Monty Python-Star Eric Idle gespielt wird und als Running Gag mehrmals ein "Opfer" der Griswold'schen Blödheit wird. Die Qualität der Gags schwankt bisweilen etwas zwischen fad und saukomisch, was man aber heutzutage bei vielen Komödien der 1980er Jahre beobachten kann. Natürlich wird bei den Europäern ausgiebig mit Klischees gespielt, wobei es die Deutschen am brutalsten trifft. Biersaufende "Buam" mit strammen Waden, die in Lederhosen komische Tänze aufführen, haben das Bild der Deutschen in Amerika nachhaltig geprägt. Auch die Sprachbarrieren müssen für viele Gags herhalten, am lustigsten ist hierbei der Dialog in dem französischen Restaurant. Insgesamt ist auch HILFE DIE AMIS KOMMEN eine unterhaltsame, wenn auch flache 80er Komödie mit Roadmovie-Touch. Wer auf Filme wie EUROTRIP steht, liegt hier richtig.

Die Blu-ray Disc von Warner Home Video zeigt das Werk in durchschnittlicher Bild- und Tonqualität. Auch das Bonusmaterial hält sich mengenmäßig in sehr engen Grenzen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]