Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 11524  Review zu: High Tension - Special Edition 25.01.2005
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Ein einsames Haus, eine vereinte Familie, zwei unzertrennliche Freundinnen. Ein brutaler Mörder, der vor nichts zurückschreckt. Und die Nacht.

Eigentlich wollte Alex nur mit Freundin Marie ihre Familie auf dem Land besuchen. Doch als die Nacht einbricht, dringt ein brutaler Fremder in das Haus und der Kampf ums Überleben beginnt.

Cover High Tension - Special Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:27.01.2005
Anbieter: MC-One
Originaltitel:Haute tension
Genre(s): Horror
Regie:Alexandre Aja
Darsteller:Cécile De France, Maïwenn Le Besco, Philippe Nahon, Franck Khalfoun, Andrei Finti, Oana Pellea, Marco Claudiu Pascu, Jean-Claude de Goros, Bogdan Uritescu, Gabriel Spahiu
FSK:Keine Jugendfreigabe
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Deutsch: headphone-surround
Französisch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Fotogalerie
  • Interviews mit Cécile De France; Maïwenn Le Besco; Philippe Nahon; Make-up Artist Giannetto de Rossi
Zusatzinfos:
  • Die Laufzeit der Verleih-DVD beträgt 86 min

    Brutal und intelligent inszeniert Regisseur Alexandre Aja diesen erstklassigen Genrefilm: Langsam baut sich eine unheimliche Stimmung auf, die immer düsterer und dunkler wird. Die Gewaltszenen sind gnadenlos und dennoch realistisch umgesetzt. Für eine beklemmende Atmosphäre sorgen perfekte Kameraeinstellungen und der Schnitt. Brillant in diesem Meisterwerk: die Hauptdarsteller Cécile De France („In 80 Tagen um die Welt“, „L’Auberge Espangnol“), Maïwenn Le Besco („Das fünfte Element“, „Leon“) und Philippe Nahon („Pakt der Wölfe“, „Die purpurnen Flüsse“).

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Das Bild von HIGH TENSION entspricht dem, was man von einer neuen Produktion erwartet. Es ist rauscharm und scharf, steht also der französischen DVD kaum nach. Filmgrain, der scheinbar als Stilmittel beabsichtigt ist, nimmt man als leichtes Rauschen wahr. Durch den dadurch erzeugten harten, düsteren und schmuddeligen Look passt sich die Bildqualität dem Thema des Films an. Die Bildschärfe kommt gut mit dem dunklen Setting zurecht und befindet sich zwar nicht auf Top-Niveau, aber doch auf einem guten bis sehr guten Level, was die Konturen und Details angeht. Die Kompression hinterlässt keinerlei Artefakte oder Blockrauschen, Edge Enhancement ist nicht zu erkennen. Die Farben sind satt und frisch. Da der Film hauptsächlich bei Nacht spielt, ist der Kontrast von großer Wichtigkeit. Dieser ist tatsächlich fehlerfrei, lässt auch in tiefer Schwärze noch feine Details erkennen und tendiert nie zu Grau.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Auf der DVD befinden sich neben der deutschen Synchronisation auch der französische O-Ton und sogar die englische Synchronfassung, die aber eigentlich überflüssig ist.

    Der Sound spielt eindeutig in der Oberliga mit, zur Tabellenspitze fehlt aber dann doch noch das eine oder andere. So überzeugen alle drei 5.1-Spuren (Deutsch, Französisch, Englisch), die allesamt recht ähnlich klingen, durch ein gutes Bassfundament an den richtigen Stellen und jede Menge räumlicher Effekte aus den Surroundspeakern. Zwar fehlt die allerletzte Wucht und Aggressivität, die z.B. die DTS-Tonspur auf der französischen DVD bietet, dennoch wird der Zuschauer, der diesen Track nicht kennt, von der akustischen Gewalt beeindruckt sein.

    Die Klangkulisse hätte zwar in ruhigen Szenen auch noch lebendiger sein können, es war aber wohl Absicht, dass in diesen Szenen das Augenmerk auf den außergewöhnlichen „Musik“-Score gelegt wird. Der besteht zum Teil aus schrillen, kratzenden Geräuschen und ähnlichen Effekten. Selbst sehr spitze Töne werden dabei ohne Verzerrungen in den Höhen fehlerfrei und räumlich wiedergegeben – wunderbar! Dass die Stimmen zu jeder Zeit gut verständlich sind, die deutsche Synchonisation gelungen ist und gut in den Track integriert wurde, darf schon fast als Selbstverständlichkeit angesehen werden.

    Für Leute, die DVDs gerne unterwegs auf dem Notebook schauen oder kein Surround-System haben, bietet MC One mit einem Dolby Headphone-Track die Möglichkeit, ein gewisses Mehrkanal-Feeling zu erfahren.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Der Hauptfilm kann optional mit deutschen Untertiteln gesehen werden. Diese gibt es entweder in der einfachen Ausführung oder in einer Version für Hörgeschädigte, in der sogar die Untertitel der verschiedenen Filmfiguren farblich kodiert wurden. Ansonsten gibt es auf Disc 1 noch den Trailer, den man sich mit deutscher oder französischer Tonspur anschauen kann, Biografien zu den drei Hauptdarstellern und dem Regisseur sowie eine Reihe Trailer aus dem Programm von MC One.

    Auf Disc 2 erwartet den Zuschauer der Rest des komplett deutsch untertitelten Bonusmaterials. Das beginnt mit dem Making Of (37 Min.), in dem Alexandre Aja (Drehbuch, Regie) und sein Kumpel Gregory Levasseur (Drehbuch, Schnitt) auf viele Aspekte der Produktion eingehen, von den Effekten und den Darstellern bis zur Musik. Unterlegt wird das ganze mit Filmausschnitten und Hinter-den-Kulissen-Material, das aber sogar in der vorliegenden „Keine Jugendfreigabe“-DVD alle „bösen“ Szenen zeigt, die im Hauptfilm fehlen.

    Danach kann man im Hauptmenü drei Interviews mit den Hauptakteuren Cecile De France, Maïwenn Le Besco und Philippe Nahon sowie ein weiteres mit dem italienischen Makeup-Mann Gianetto de Rossi auswählen. Insgesamt laufen diese etwa 42 Minuten. Während die Darsteller mehr über ihre Rollen sprechen, erzählt de Rossi über die Entstehung der Splatter-Effekte. Den Abschluss des Bonusmaterials bildet eine Galerie mit internationalen Filmplakaten und Fotos vom Dreh.

    Die beiden DVDs befinden sich übrigens in einem hübschen Digipack, in dem die Scheiben auf der rechten Seite aber teilweise übereinander liegen (neuartiges Pozzoli Coverpack). Auf der linken Seite steckt ein Booklet mit Kapitelliste und DVD-Inhalt in einer Tasche. Das Digipack selbst befindet sich wiederum in einem Schuber, von dem sich das Titelmotiv reliefartig abhebt.

    Bewertung  5 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


    HIGH TENSION ist ein harter Killer-Thriller aus Frankreich mit einer finalen Wendung, die den Zuschauer auch über den Film hinaus beschäftigt und zum wiederholten Schauen verleitet. Jungregisseur Alexandre Aja verbindet Elemente aus Splatter, Roadmovie und klassischen Slashern mit hervorragenden Darstellern, einer tollen, düsteren Optik und einigen sehr derben Effekten, die auf der DVD, die keine Jugendfreigabe erhalten hat, leider fehlen - noch mal eine Minute im Vergleich zur Verleih-DVD mit JK-Freigabe, die sowieso schon um einige Szenen erleichtert wurde. Hier ist der Griff ins Ausland nach Österreich oder die Schweiz nötig. Die Abwesenheit jeglichen Humors ist ein weiteres Indiz dafür, dass man es hier nicht mit einem der zahllosen Teenie-Slasher zu tun hat, sondern mit einem deftigen Schocker, der absolut nicht in die Hände von Minderjährigen gehört.

    Die DVD von MC One orientiert sich an der französischen DVD und bietet sehr gute Bild- und Tonqualität, sowie eine gute Dosis Extras, die aber ruhig noch etwas größer hätte ausfallen dürfen. Vorsicht: Alle Versionen, die in Deutschland verkauft werden, sind um mehrere Minuten geschnitten!






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]