Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 ...
nur EUR 25.40
Die Sopranos - Die ultimative Mafiabox [28 DVDs] ...
nur EUR 59.99
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 ...
nur EUR 52.99
[Blu-ray] True Blood Komplettbox Staffel 1-7 (exklusiv bei A ...
nur EUR 92.99
[Blu-ray] Hardcore (Limited Steelbook) ...
nur EUR 16.98
Die Nordsee von oben [DVD] ...
nur EUR 20.90
V - Superbox: The Complete Collection [8 DVDs] ...
nur EUR 19.97
The Knick - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs] ...
nur EUR 27.99
[Blu-ray] The Pacific ...
nur EUR 18.90
Mary Poppins - Zum 45. Jubiläum (Special Collection) [2 DVD ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5621  Review zu: Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm 17.05.2008
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Der Wilde Westen, 1890: Der Kurierreiter Frank Hopkins (VIGGO MORTENSEN) und sein Pferd, der drahtige Mustang Hidalgo, gehen gemeinsam durch dick und dünn. Ihr Ruf ist so legendär, dass er über den Ozean bis nach Saudi-Arabien dringt. Eine Gesandtschaft des Scheichs (OMAR SHARIF) lädt Hopkins ein, seine Kräfte mit den stolzesten Reitern des Orients zu messen – bei einem mörderischen Ausdauerrennen, das Reiter und Pferde über 3000 Meilen hinweg durch den Glutofen der arabischen Wüste führt. Hopkins willigt ein und begibt sich auf das Abenteuer seines Lebens. Denn nicht nur unerträgliche Hitze, missgünstige Konkurrenten, ruchlose Schurken, Sandstürme, Heuschreckenschwärme und eine wunderschöne Prinzessin erwarten den Cowboy fernab der Heimat, sondern auch seine inneren Dämonen, denen er auf dem Rücken von Hidalgo stets zu entfliehen versucht hat …

Cover Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm
Cover vergrößern




Im Handel ab:08.05.2008
Anbieter: Walt Disney Studios Home Entertainment / Touchstone Home Entertainment
Originaltitel:Hidalgo
Genre(s): Abenteuer
Regie:Joe Johnston
Darsteller:Viggo Mortensen, Zuleikha Robinson, Omar Sharif, Louise Lombard, Adam Alexi-Malle, Saïd Taghmaoui, Silas Carson, Harsh Nayyar, J.K. Simmons, Adoni Maropis, Victor Talmadge, Peter Mensah, Joshua Wolf Coleman, Franky Mwangi, Floyd 'Red Crow' Westerman, Elizabeth Berridge, C. Thomas Howell, Stevan Rimkus, Jerry Hardin, Frank Collison, Chris Owen, Marshall Manesh, Philip Sounding Sides, George Gerdes, Todd Kimsey, Ednah New Rider Weber, Adam Ozturk, John Prosky, Michael Canavan, David Midthunder, Lee Trotter, Dave Florek, Jeff Kober, Sam Sako, Te'Amir Sweeney, Jake Miller, Mary Ellis, Clement Richards, Kimberly Norris, Zachary Badasci, Joseph J. Dawson, Beverly Graham, Malcolm McDowell, Jonathan Passow, Shawn Michael Perry, Francesca Poston, T.J.
FSK:12
Laufzeit:ca. 136 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: PCM 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: DTS 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Polnisch: Dolby Digital 5.1
Russisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:High Definition (2.40:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Arabisch, Russisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Sand & Zelluloid
  • Amerikas schnellstes Pferd
  • Das Pferd ist gut
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der 2,35:1-Transfer wurde von Buena Vista mit dem h.264-AVC-Codec erstellt und weist die typische FullHD-Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten auf. Die Qualität fällt dabei ziemlich wechselhaft aus. HIDALGO besitzt eine durchweg überzeugende Detailzeichnung und Kantenschärfe, die allerdings in einigen Szenen durch massiven Grain etwas getrübt wird. Besonders in Wüstenszenen legt sich oftmals ein grobes analoges Rauschmuster über farblich homogene Flächen wie Himmel oder Wüste. In Sequenzen, wo sich der Grain angenehm zurückhält, wird eine exzellente Schärfe geboten, die jede Feinheit sauber herauszuarbeiten vermag. Die Kompression verhält sich unauffällig und bildet niemals Blöcke oder Artefakte. An den Farben gibt es rein gar nichts auszusetzen. Wenn nicht gerade durch Filterspielereien (vor allem gegen Ende) verfremdet, wirken sie wunderbar satt und natürlich. Die Kontrastwerte wurden etwas überspitzt, um die sengende Wüstensonne besser abbilden zu können. Das Überstrahlen von hellen Flächen hält sich trotzdem in Grenzen und der Schwarzwert wird mit einer exzellenten Tiefe ausgeprägt. Das Zusammenspiel aus Schärfe, Farben, Schwarzwert und Kontrast resultiert in einer sehr guten Plastizität. Schmutz und Defekte auf der Vorlage sind nicht in störendem Ausmaß vorhanden.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Tonsouren in Hülle und Fülle werden auf dieser Blu-ray-Disc angeboten. Highlight ist sicherlich der englische Originalton in unkomprimiertem Linear PCM 5.1 (ca. 4,6 Mbps), aber auch die DTS-Spuren in den Sprachen Deutsch sowie Italienisch wissen zu beeindrucken. Zusätzlich befindet sich noch je ein Dolby Digital 5.1-Track für alle drei Sprachen auf der Disk. In Sachen Soundqualität hat der englische PCM-Sound knapp die Nase vor den DTS-Spuren. Obwohl die Unterschiede nur minimal sind, ist ein Hauch mehr Dynamik und Druck bei der PCM-Variante bei entsprechendem Equipment herauszuhören. Jedoch beeindrucken auch die DTS-Pendants durch ein breites, sattes Klangbild, welches mit direktionalen Surroundeffekten sowie mächtig Bassdruck zu begeistern weiß. An unsere Referenzschieben kommen die Mixe nicht heran – dafür fehlt es noch etwas an Qualität und Quantität im Surroundeinsatz sowie Tieftonbereich. Auch könnte in den ruhigeren Szenen ein bisschen mehr los sein, denn diese hören sich etwas frontlastig an und werden bis auf den Score unzureichend durch Umgebungsklänge unterstützt. Jedoch bieten die Mixe eine tadellose Klangqualität mit einer guten Ausnutzung der Lagen inklusive glasklarere Höhen sowie tiefe Bässe. Die Dolby Digital-Tonspuren hinken etwas hinterher und wirken durchweg ein bisschen zahmer in der Aggressivität der Abmischung.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Untertitel sind natürlich in Deutsch und Englisch, aber auch Italienisch, Polnisch sowie Russisch vorhanden. Das Bonusmaterial hat sich im Vergleich zur spärlich ausgestatten DVD leider nicht sonderlich verbessert. Mit „Sand & Zelluloid“ bekommt man ein neunminütiges Making Of, in welchem viele Mitglieder von Cast und Crew in kurzen Interviewfetzen auf verschiedene Aspekte von HIDALGO eingehen – leider etwas zu kurz. Zwischendurch werden Einspielungen von den Drehorten und -arbeiten gezeigt, welche hinter den Kulissen aufgenommen wurden. Satte 22 Minuten dauert dagegen die Featurette „Amerikas schnellstes Pferd“ an, in welcher der Zuschauer viel über die amerikanischen Mustangs, arabische Ausdauerrennen sowie den echten Frank T. Hopkins erfährt. Wer im Extras-Menü noch einmal die Nach-Unten-Taste drückt, aktiviert einen weiteren Menüpunkt in Form einer Pferde-Silhouette. Hinter diesem Easteregg verbringt sich ein dreiminütiger Beitrag von Viggo Mortensen sowie einem amerikanischen Ureinwohner, die über die Geschichte von Hidalgo berichten.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Die Touchstone-Produktion HIDALGO unter der Regie von JUMANJI- und JURASSIC PARK III-Regisseur Joe Johnston zeigt die Geschichte von Frank T. Hopkins (Viggo „Aragorn“ Mortensen aus der HERR DER RINGE-Trilogie) und seinem Mustang Hidalgo, welche im Jahr 1890 von Scheich Riyadh (Altstar Omar Sharif, DOKTOR SCHIWAGO und LAWRENCE VON ARABIEN) dazu eingeladen werden, an einem 3000-Meilen-Rennen durch den Orient teilzunehmen. Als Distanzpostreiter während des Indianerkrieges hatte das Gespann in Amerika legendäre Langstrecken-Leistungen aufgestellt. Frank T. Hopkins und Hidalgo hat es wirklich gegeben. Der legendäre Distanzreiter lebte von 1865 bis 1951, die Echtheit seiner Memoiren gilt aber als zweifelhaft.

Ob historisch korrekt oder nicht, eines ist unbestritten: HIDALGO ist einer der besten Familien-Abenteuerfilme der letzten zehn Jahre. Die Handlung um das Gespann aus Mensch und Tier wird dank des konstant hohen Erzähltempos niemals langweilig und die grandiosen Landschaftsaufnehmen der exotischen Orient-Locations verleihen dem Spektakel eine brillante optische Wucht. Trotz der 130 Minuten Lauflänge passiert immer etwas. dabei wechseln sich die Survival-Sequezenen während des Wüstenritts mit klassischen Actionszenen ab, etwa wenn das Lager des Renn-Trosses überfallen und die schöne Tochter des Scheichs gekidnappt wird. Nicht ganz unfreiwillig wird Hopkins dazu verdonnert, die junge Frau zurückzuholen. Ebenfalls recht gut herausgearbeitet und umgesetzt wurden die kulturellen Unterschiede zwischen dem Westen und dem Orient, was im Laufe der Handlung für folgenreiche Konflikte sorgt. Die Darsteller spielen allesamt hervorragend, besonders Viggo Mortensen und Omar Sharif bestechen durch ihre schauspielerische Ausstrahlung. Somit kann man HIDALGO getrost als ganz große Abenteuerunterhaltung bezeichnen, wie man sie heutzutage leider immer weniger im Kino findet.

Die Blu-ray-Disc von Buena Vista/Touchstone im Vertrieb von Walt Disney zeigt den Film in sehr guter technischer HD-Qualität. Die Extras sind leider immer noch zu mager.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   11.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
  • 08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]