Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6653  Review zu: Harry Potter und der Stein der Weisen 14.05.2002
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Markus Sellmann



In der zauberhaften Verfilmung von J. K. Rowlings Weltbestseller erfährt Harry Potter an seinem 11. Geburtstag, dass seine verstorbenen Eltern mächtige Zauberer waren und auch er selbst magische Kräfte besitzt. Als er von Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, aufgenommen wird, erlebt Harry das Abenteuer seines Lebens. Er lernt Quidditch, das hoch in der Luft gespielt wird, und auf dem Weg, sich einem schwarzen Magier zu stellen, der ihn vernichten will, muss Harry ein spannende Schachpartie mit lebenden Figuren überstehen. Treffen wir uns auf Gleis 9 3/4 zum Start eines außergewöhnlichen Abenteuers!

Cover Harry Potter und der Stein der Weisen
Cover vergrößern




Im Handel ab:11.05.2002
Anbieter: Warner Home Video
Originaltitel:Harry Potter and the Sorcerer's Stone
Genre(s): Fantasy
Regie:Chris Columbus
Darsteller:Richard Harris, Maggie Smith, Robbie Coltrane, Saunders Triplets, Daniel Radcliffe, Fiona Shaw, Harry Melling, Richard Griffiths, Derek Deadman, Ian Hart, Ben Borowiecki, Warwick Davis, Verne Troyer, John Hurt, Richard Bremmer, Geraldine Somerville, Harry Taylor, Julie Walters, Bonnie Wright, Chris Rankin, James Phelps, Oliver Phelps, Rupert Grint, Jean Southern, Emma Watson, Matthew Lewis, Tom Felton, Jamie Waylett, Joshua Herdman, Devon Murray, Alfred Enoch, Leslie Phillips, Eleanor Columbus, John Cleese, Terence Bayler, Simon Fisher-Becker, Nina Young, David Bradley, Alan Rickman, Zoë Wanamaker, Luke Youngblood, Sean Biggerstaff, Elizabeth Spriggs, Danielle Tabor, Leilah Sutherland, Emily Dale, David Holmes, Scott Fern, Will Theakston, Adrian Rawlins, Ray Fearon
FSK:6
Laufzeit:ca. 147 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital Surround EX
Englisch: Dolby Digital Surround EX
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-5 und 1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Exklusive
  • bisher unveröffentlichte Filmszenen
  • Tour durch Hogwarts
Zusatzinfos: Hidden Feature:
Für alle, die immer noch nicht wissen wie man an die Deleted Scenes rankommt:

Legen Sie die zweite DVD ein. Entscheiden Sie sich nach der Sprachwahl für die Winkelgasse, um einen Zauberstab zu kaufen. Betätigen Sie beliebige fünf Steine, um durch die Mauer zu gelangen. Heben Sie in der Winkelgasse das Gringotts-Schild hervor. Drücken Sie [Runter], um den Schlüssel auf dem Schild zu markieren. Bestätigen Sie mit [Enter]. Heben Sie Geld ab, indem Sie einfach die Münzen hervorheben und [Enter] drücken. Gehen Sie nun zu Ollivander. Probieren Sie die Zauberstäbe solange aus, bis Sie den geeigneten gefunden haben. Wechseln über das Dreieck in der Winkelgasse links unten nach Hogwarts zurück. Betreten Sie die Klassenzimmer. Nun gibt es zwei Wege, die zum Ziel führen: Weg A: Heben Sie den Stein mit der Katze ("Zaubersprüche & Zauberkünste") hervor. Drücken Sie [Runter], um die Eulensäulen unter der Flamme zu erreichen, und [Hoch] für das "H". Bestätigen Sie [Enter], um in den dritten Stock zu gelangen. An Fluffy, dem dreiköpfigen Hund, kommen Sie mit der Flöte vorbei. Weg B: Nehmen Sie diesmal den Stein mit der Schüssel ("Zaubertränke"). Wählen Sie erneut die Schüssel, und mischen Sie drei Zaubertränke, zunächst aus Wermut und Affodil, dann aus Eisenhut und Wassermolchaugen und zum Schluß aus dem Giftzahn einer Schlange und Stachelschwein-Stacheln. Egal, welchen Weg Sie genommen haben, Sie landen in einem Verließ mit vielen Schlüsseln. Wählen Sie den kleinen Schlüssel in der Mitte, vor der dunklen Tür im Hintergrund. Im folgenden Rätsel ist die beigefarbene, runde Flasche die richtige Lösung. Aktivieren Sie mit [Enter] im nächsten Bildschirm den roten Stein, um zu sieben gelöschten Szenen zu gelangen.

  • Neuauflage im Amaray-Case.

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Das Bild ist im Großen und Ganzen in Ordnung. Die Farbigkeit des anamorphen Breitbildes ist dem Film angemessen kräftig gewählt worden und bietet einen sehr bunten Eindruck, welcher im Übrigen im Kino auch so schon rüberkam. Die Schärfe ist nicht ganz optimal. Zwar ist die Gesamtschärfe gut, doch in Details fehlt es einfach ein wenig an Feinschliff, so dass gewisse Feinheiten einfach nicht so gut zur Geltung kommen. Zudem wirkt das Bild teilweise etwas weichgezeichnet. Der Kontrast ist etwas zu steil gewählt. Helle Flächen neigen zu Überstrahlungen und in dunkleren Sequenzen hätte ich mir auch ein wenig mehr Durchzeichnung gewünscht. Das ist aber trotzdem noch im Rahmen des Vertretbaren. Es gibt zwar ein leichtes Hintergrundrauschen in dunkleren Passagen. Doch ansonsten rauscht es fast gar nicht. Der dafür eingesetzte Rauschfilter hinterläßt jedoch zeitweise leichte Nachzieher. Von einer perfekten Bild, wie man es sich bei einem so aktuellen Titel gewünscht hätte, kann bei dieser Umsetzung leider keine Rede sein. Aber man kann gut damit leben.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Auch der Ton ist für einen aktuellen Blockbuster recht verhalten, was die Ausnutzung der modernen Mehrkanaltontechnik anbelangt. Doch es ist mir schon im Kino aufgefallen, dass eine etwas intensiver Nutzung der Surroundkanäle hier wohl angebracht gewesen wäre. Der Surroundmix ist insgesamt etwas zu frontlastig. Zwar verteilen sich die Effekte gut auf diesen drei vorderen Speakern, doch sonst gibt sich die Räumlichkeit eher zurückhaltend. Lediglich John Williams grandioser Score breitet sich raumfüllend aus. Doch stellenweise melden sich auch die Surroundspeaker zu Wort. Etwa in Gewittersequenzen oder während des Quidditch-Turniers, aber meines Erachtens hätten einige Szenen durchaus mehr Unterstützung aus dem hinteren Bereich vertragen können. Der Subwoofer meldet sich kindgerecht nicht allzu üppig aber wohldosiert zu Wort. Die Sprachverständlichkeit und die Qualität der Stimmenabmischung ist in allen drei Sprachfassungen gleich gut und im Übrigen lassen sich auch keine klanglichen Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen feststellen. Das hinterläßt alles einen soliden, aber recht unspektakulären Eindruck, wobei für mein Empfinden eine etwas effektivere Abmischung hier gut getan hätte. Zumal der Film zahlreiche Gelegenheiten dazu bietet.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Auch hier befinden wir uns im kindgerechten Bereich. Vielmehr kann das Bonusmaterial als virtuelle Spielwiese bezeichnet werden. Denn wer hier wirklich aufschlussreiche Filminfos erwartet, der wird hier relativ wenig vorfinden. Lediglich sieben "Deleted Scenes" und eine etwa 16 minütige Interview-Dokumentation können tiefergehende cineastische Gelüste befriedigen. Der Rest ist nicht mehr als Spielerei, die zwar für den Harry Potter Neuling ganz interessant sein mag, aber auch bei den jüngeren Zuschauern, die sich in dessen Zauberwelt ja auskennen, nicht wirklich zu Begeisterungsstürmen hinzureißen vermag. Deswegen Liste ich die Features ohen Kommentar hier nur kurz auf:


    • Die Winkelgasse
      Hier muß ein Rätsel gelöst werden um den Bereich zu betreten, der wichtig ist um den Stein der Weisen zu erlangen.

    • Die Klassenzimmer
      Nachdem man sich in der "Winkelgasse" einen Zauberstab besorgt hat kann man hier damit auf bestimmte Schulgegenstände aktivieren und sich diese erläutern lassen.

    • Tour durch Hogwarts
      Hier wird man durch das Schulgebäude geführt...

    • Der sprechende Hut
      Hier werden kurz und knapp die unterschiedlichen Häuser "Slytherin", "Gryffindor", "Hufflepuff" und "Ravenclaw" vorgestellt.

    • Ländereien von Hogwarts
      Neben einer kurzen Einführung in das Quidditch-Spiel kann man einen Rundumblick in Hagrids Hütte machen und sich die Geschmacksrichtung von dessen selbstgemachten Bonbons erklären lassen.

    • Die Bibliothek
      Diese beinhaltet kurze Videoclips zu den Charakteren, Fotogalerien und einen Überblick über Hogwarts Gespenster.

    Im DVD-ROM Bereich kann man, gesetz den Fall man ist am PC mit einem Mikrofon ausgestattet, per Spracherkennung navigieren. Dort findet man neben einer Harry Potter Spieledemo, ein Harry Potter Kartenspiel, einen Hinweis auf das Harry Potter Legospielzeug, eine virtuelle 360 Grad Führung durch Hagrids Hütte und Hogwarts auch diverse Links und einen Bildschirmschoner vor. Da bleibt mir nur zu sagen, nicht immer die Masse machts. Zwar ist der Film und das dazugehörige Bonusmaterial eindeutig auf die kindliche Zielgruppe zugeschnitten, doch nach meinem Dafürhalten kommt die zahlungskräftige Klientel, wie etwa erwachsene Harry Potter Fans oder Cineasten, die eher an filmischen Hintergrundinformationen oder an der Entstehungsgeschichte des Buches interessiert sind, eindeutig zu kurz.

    In einigen DVD-Foren machen inzwischen Beschwerden über Inkompatibilitäten zwischen der Bonusdisc und einigen DVD-Playern mit eingebauten DVD-ROM Laufwerken die Runde. Anscheinend ist es nicht möglich die Extras dort abzuspielen. Wir werden Euch weiter auf dem laufenden halten, wenn es in Bezug auf die weiter Vorgehensweise eine Entscheidung von Warner Home Video gibt.

    Bewertung  5 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


    Dieser Film richtet sich in erster Linie an Kinder, junggebliebene Erwachsene und die große Anzahl von Harry Potter Fans. Diese dürften hier auch alle auf ihre Kosten kommen. Der Stoff wurde mit viel Liebe zum Detail und atmosphärisch stimmig umgesetzt. Dass die Story nicht bis in die letzten Einzelheiten erzählt wird, tut der farbenprächtigen und opulent Inszenierung keinen Abbruch, Die Schauspieler sind in ihren Rollen gut besetzt und spielen mit viel Elan. Wenn einem jedoch die eigene Phantasie kostbar ist und man sich diese nicht verderben lassen will, oder die Konzessionen, welche an einen kinderechten Film nun einmal gestellt werden, nicht eingehen möchte, dann sollte man sich das mit dem Ansehen des Filmes noch einmal überlegen. Ansonsten bietet "Harry Potter und der Stein der Weisen" Unterhaltung für ein recht breit gefächertes Publikum, dessen Umsetzung sich recht nah an der Romanvorlage orientiert. Die DVD-Umsetzung ist leider nicht perfekt, aber zufriedenstellend gelungen. Vom Bild hätte ich mir bei einem so jungen Titel ein wenig mehr erwartet, man kann aber trotzdem noch recht gut damit leben. Der Ton ist etwas unspektakulär obwohl der Film Gelegenheiten für eine effektgeladenere Abmischung geboten hätte. Das Bonusmaterial orientiert sich eher an der jüngeren Zielgruppe oder an Erwachsenen mit ausgeprägtem Spieltrieb. Interessante Filminformationen sind hier leider auf der Strecke geblieben. Trotzdem kann die Scheibe allen Fans des Filmes ans Herz gelegt werden. Schließlich bekommt man hier ein liebevoll gestaltetes Filmerlebnis auf einer zwar nicht überragenden, aber immerhin ordentlichen DVD geboten.






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]