BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 7823  Review zu: Genesis - Live At Wembley Stadium 02.11.2004

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Stefan Mörkels



1. Mama
2. Abacab
3. Domino - Part 1: In The Glow of The Night
4. Domino - Part 2: The Last Domino
5. That's All
6. Brazilian
7. Land Of Confusion
8. Tonight, Tonight, Tonight
9. Throwing It All Away
10. Home By The Sea
11. Invisible Touch
12. Drum Duet
13. Los Endos
14. Turn It On Again

Cover Genesis - Live At Wembley Stadium




Im Handel ab:17.11.2003
Anbieter: EMI Electrola GmbH & Co.KG
Originaltitel:Live at Wembley
Genre(s): Musik
Regie:Jim Yukich
Darsteller:Phil Collins, Tony Banks, Mike Rutherford, Daryl Stuermer, Chester Thompson
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 115 min
Audio:Musik: DTS 5.1
Musik: Dolby Digital 5.1
Musik: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:0
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Tour Documentary
  • Photo Gallery
  • Tour Programme
  • 10-seitiges Booklet
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild liegt anamorph im Bildformat 1.78:1 auf der DVD vor und wirkt - sagen wir vorsichtig - „durchwachsen“. Auf der einen Seite fällt sofort das weichgezeichnete und durchgängig unscharfe Bild auf. Hier fehlt es dem Bild definitiv an Schärfe, läßt vereinzelt Details vermissen und auch die Farben wirken (szenenweise) leicht blass. Auf der anderen Seite stören diese Punkte den Genuß der DVD nur indirekt, kann es doch durch das sehr saubere Bild punkten. Durch das gesamte Konzert sind weder Flächenrauschen, Verschmutzungen, Kratzer oder sonstige Fehler zu sehen. Überraschend gut für ein Bildmaterial, welches mittlerweile gute 17 Jahre hinter sich hat. Auch wenn die positiven Aspekte des Bildes die negativen nicht ausgleichen können, ist die Wertung durchaus als positiv zu betrachten, mit der Tendenz nach oben.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Und hier kommen wir zu dem Punkt, der bei dieser DVD einfach Spass macht. Ein Blick auf die Rückseite des Covers läßt Besitzer von DTS-fähigen Receivern das Herz höher schlagen, denn neben einer einfachen Stereo-Tonspur, findet der Käufer auf der DVD zusätzlich eine Dolby Digital 5.1 sowie eine 5.1 DTS-Tonspur. Mag dies auf den ersten Blick so aussehen, als sei diese rein aus marketing-technischen Gründen vorhanden, wird der Zuschauer spätestens nach Start des Konzert eines Besseren belehrt. Der Ton bzw. die Dynamik und der Raumklang wirken in der DTS-Tonspur noch eine ganze Ecke lebendiger, als bei der „einfachen“ 5.1 Tonspur. Es gibt jedoch im Grunde am Ton nichts auszusetzen, in keine der drei Tonspuren, auch wenn die Stereo-Tonspur technischbedingt den 5.1-Tonspuren klar unterlegen ist. Die Stimme Phil Collins ist immer klar und sauber zu verstehen und geht auch nicht in der Musik unter. Die Abmischung kann durchaus als harmonisch bezeichnet werden. Das Konzert klingt „natürlich“, kraftvoll und dynamisch. Die Soundmixer haben in diesem Punkt einfach ganze Arbeit geleistet! Die Wertung würde ich normalerweise mit 8/10 Punkten bewerten. Allein der gute DTS-Track ist mir einen „Extrapunkt“ wert.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Neben dem reinen Konzert befinden sich auf der DVD auch einige wenige Extras, u.a. die im Inhalt bereits erwähnte Tour-Dokumentation (16:33 Min.), kurz eingeleitet durch Mike Rutherford. Hier erfährt der Zuschauer einige interessante Informationen zur „Invisible Touch-Tour“. Die Dokumentation ist komplett in Englisch, die Zuschaltung von deutschen Untertiteln ist nicht möglich. Das Menü der DVD ist animiert und mit Musik unterlegt. Selbst der Wechsel zu Unterpunkten im DVD-Menü wurde animiert. Als weiteres Bonusmaterail befinden sich auf der DVD das „Tour Programm“ und die „Photo Galery“, beides lediglich als reine Slideshows realisiert. So weit zu den Extras auf der DVD. Noch erwähnen möchte ich jedoch das 12seitige Booklet, welches auf den ersten Seiten die Trackliste und sämtliche Credits beinhaltet. Auf den folgenden Seiten sind dann ausschließlich Fotos zu sehen, u.a. (jeweils Doppelseiten) ein Gruppenfoto (s/w) von Mike Rutherford, Phil Collins und Tony Banks; ein bunt gemischtes Drucheinander auf einer weiteren Doppelseite und das Wembley Stadium. Vermisst habe ich hier lediglich ein wenig mehr Informationen zur Tour. Nicht unter dem Menüpunkt der „Extras“ zu finden, möchte ich noch die Möglichkeit ansprechen, über den Menüpunkt „Songs“ direkt zu einem gewünschten Titel, innerhalb des Konzert zu springen. Diese wurde im Grunde ähnlich einer „Kapitelwahl“ realisiert.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Freunde von Phil Collins bzw. Genesis werden diese DVD sicherlich schon länger ihr Eigen nennen. Das Konzert, so wie es seit dem 17.11.2003 auf DVD erhältlich ist, ist eine reine Freude und Hörschmaus für jeden Fan und Sammler. Angefangen beim guten Bild, läßt auch der Ton im Grunde keine Wünsche offen und kann sogar mit einer sehr guten DTS-Tonspur punkten, für die ich einen „Extrapunkt“ beim Ton vergeben habe. Wirkt die DVD auf den ersten Blick vielleicht etwas „schlicht“ und einfach gehalten (es gibt keine Multi-Angle-Funktionen o.ä.), wird dem Zuschauer das geboten, was er sehen und vor allem hören will, unabhänig vom vorhanden Equipment. Die DVD ist trotz ihrer Schwächen im Bild durchaus eine Empfehlung, nicht nur für Fans von Genesis.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]