BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3598  Review zu: Garden State - Special Edition 03.07.2012

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



„Garden State“, u.a. ausgezeichnet mit dem Grand Jury Prize beim Sundance Film Festival 2004, ist eine hinreißende Komödie über das Leben als „Twentysomething“, voller komischer Momente, bizarrer Situationen und liebenswerter Charaktere.

Der in Los Angeles lebende, erfolglose Schauspieler Andrew „Large“ Largeman (Zach Braff – „Scrubs“) hat es in den letzten neun Jahren immer wieder geschafft, Besuche in seiner Heimatstadt in New Jersey zu vermeiden. Hauptsächlich um den zwangsläufigen Konfrontationen mit seinem Vater aus dem Weg zu gehen. Aber als „Large“´s Mutter stirbt, muss er an den Ort seiner Jugend zurückkehren und feststellen, dass sich die Dinge nicht verändert haben. Gleichzeitig erwartet ihn ein Wiedersehen mit alten Freunden, wie den Totengräber Mark und eine unverhoffte Bekanntschaft mit Sam (Natalie Portman – „Unterwegs nach Cold Mountain“). Eine ungewöhnliche junge Frau, die „Large“ ermutigt sein Herz für neue Lebenserfahrungen zu öffnen…

Cover Garden State - Special Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:01.03.2012
Anbieter: STUDIOCANAL GmbH / Arthaus
Originaltitel:Garden State
Genre(s): Drama
Komödie
Romanze
Regie:Zach Braff
Darsteller:Zach Braff, Kenneth Graymez, George C. Wolfe, Austin Lysy, Gary Gilbert, Jill Flint, Ian Holm, Peter Sarsgaard, Alex Burns, Jackie Hoffman, Michael Weston, Christopher Carley, Armando Riesco, Amy Ferguson, Trisha LaFache, Jim Parsons, Jean Smart, Yvette Mercedes, Jayne Houdyshell, Natalie Portman, Ron Leibman, Ann Dowd, Ato Essandoh, Wynter Kullman, Geoffrey Arend, Soara-Joy Ross, Ryan B. Moschetti, Method Man, Joe Bacino, Tracey Antosiweicz, Seth Michael May, Denis O'Hare, Debbon Ayer, Ice, Magoo, Pamela Abdy, James Ecklund, Ben Hauck, Jakob Hawkins, Janet Huege, Lisa Soule
FSK:12
Laufzeit:ca. 102 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Digipak
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Wendecover
  • Audiokommentare
  • Geschnittene Szenen
  • Gags vom Dreh
  • Interview "In the Mind of Zach Braff"
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der Katalog-Titel GARDEN STATE aus dem Jahr 2004 bringt einen durchweg soliden 1.080p/AVC MPEG-4-Transfer im originalen Seitenverhältnis von 2.35:1 mit. Der Transfer bietet im direkten Vergleich zur deutschen DVD-Erstauflage - damals noch aus dem Hause Buena Vista Home Entainment - einen deutlichen qualitativen Mehrgewinn, der sich nicht nur in einer besseren Schärfe niederschlägt. Diese lässt zwar nicht gerade High-Definition-Feeling aufkommen, sorgt aber in den meisten Szenen für eine ordentliche Detailzeichnung und Plastizität. Dennoch gibt es auch einige Sequenzen, die deutlich unscharf wirken. Die Farben sind noch immer nicht so knallig, wie man sich das vielleicht wünschen würde, dennoch bilden sie einen natürlichen Farbraum ab, der vor allem Hauttöne realistisch widergibt. Die größten Mankos des Transfers sind leichte Verunreinigungen sowie ein etwas schwankender Kontrast, der vor allem dunkle Sequenzen nicht so richtig zur Geltung bringt. Auch sollte man sich als Betrachter auf eine ordentliche Körnung des Materials einstellen, das man vor allem in sehr hellen Bildsegmenten immer wieder als Rauschen wahrnimmt.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die Blu-ray Disc bietet sowohl deutschen als auch englischen DTS-HD Master Audio 5.1-Sound, der jedoch wenig überrascht. Das melancholische Werk bietet nur wenig Möglichkeiten, sich die Fähigkeiten des Codecs zu Nutze zu machen – dennoch, gerade im direkten Vergleich mit der früheren DVD-Veröffentlichung, zeigen sich deutliche Unterschiede in der Wiedergabequalität der Dialoge. Diese wirken wesentlich luftiger und besser aufgelöst als es beim SD-Pendant der Fall ist. Auch die selten eingestreuten Umgebungsgeräusche machen einen etwas dynamischeren und gleichzeitig differenzierteren Eindruck. Insgesamt bleibt sowohl die deutsche als auch die englische Tonspur unspektakulär, aber mit einer guten Balance in der Stereo-Separation - somit alles in allem eine gut gelungene Leistung.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Neben einigen konventionellen Extras bietet die Blu-ray Disc gleich zwei Audiokommentare. Beide werden von Zach Braff gesprochen, immer in Kombination mit anderen Crew-Mitgliedern, darunter Lawrence Sher, Myron Kerstein, Judy Becker sowie Natalie Portman. Beide Kommentare sind gut gelungen und gehen detailliert auf den Film und seine Entstehungsgeschichte ein, wenn auch ersterer zum Teil etwas hektisch und durcheinander wirkt. Weiterhin findet man auf der Disc „Gags vom Dreh“ (ca. 3 Minuten) sowie ein wirklich tolles „Making of“, das in knapp 30 Minuten Laufzeit fast völlig ohne Filmausschnitte auskommt! Interessant anzusehen sind auch die insgesamt 16 „Zusätzlichen Szenen“, die ebenfalls mit mehr als einer halben Stunde zu Buche schlagen und zusätzlich mit einem optionalen Kommentar versehen sind. Zuletzt gibt es noch ein Interview mit Zach Braff „In the Mind of Zach Braff“ zu entdecken, in welchem der Darsteller auf seine Erfahrungen zurückblickt.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Was haben SCRUBS und EMERGENCY ROOM gemeinsam? Beides sind Ärzte-Serien, die unterschiedlicher jedoch nicht sein könnten – doch das ist nicht die wichtigste Gemeinsamkeit. Viel spannender ist, dass beide Serien Darsteller hervorbrachten, die sich auch fernab vom TV-Segment beweisen konnten. Gut, nun hinkt der Vergleich von George Clooney und Zach Braff etwas, doch beide haben sich in den letzten Jahren nicht nur als Darsteller von der Masse abgehoben, sondern auch Drehbücher geschrieben und zudem auch Regie geführt. Mit GARDEN STATE (USA, 2004) übernahm Zach Braff gleich alle diese Tätigkeiten und zeigte auch seinen größten Kritikern, dass er nicht nur blödeln kann.

GARDEN STATE ist einer dieser Filme, die einem lange noch im Gedächtnis bleiben – nicht die Story, an die konnte ich mich vor dem erneuten Anschauen nicht mehr erinnern, aber das Gefühl, welches das Werk zum Zuschauer transportiert, blieb in Erinnerung. Mit seiner melancholisch-komischen Art ist Braffs Werk auch noch nach fast 10 Jahren erstaunlich aktuell und authentisch.

Die Blu-ray Disc ist ein willkommenes Upgrade zur schon leicht angestaubten DVD und bietet sowohl eine deutlich bessere Bildqualitiät, als auch geringe Verbesserungen in der Tonqualität. Die Extras sind durchaus umfangreich, aber vor allem sehenswert!


Subjektive Filmwertung: 9 von 10 Trauerbewältigungen der anderen Art




Blu-ray Player: Sony Playstation 3 (40GB)
AV-Receiver: Denon AVR-3805
LCD-TV: Sony KDL-40Z5500
Beamer: Epson EMP-TW700

Center-Speaker: Teufel M500FCR
Front-Speaker: Teufel M500FCR
Surround-Speaker: Teufel M500FCR
Subwoofer: Bowers & Wilkins ASW650






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]