Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4306  Review zu: Fünf Minarette in New York 13.08.2011
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Aus den USA erreicht die Türkei eine Nachricht, nach der in New York der lang gesuchte radikale religiöse Führer „Deccal“ aufgespürt wurde. Zwei türkische Antiterror-Spezialisten werden daraufhin in die USA geschickt, um den gefährlichen Islamisten festzunehmen und in die Türkei zu überführen. Tatsächlich aber nehmen die Beamten in Zusammenarbeit mit dem FBI und NYPD den angesehenen, muslimischen Familienvater Hadji Gumus fest, der Jahre zuvor in die USA geflohen war - nachdem er eine Haftstrafe wegen Totschlags in einem türkischen Gefängnis abgesessen hatte. Mit diesem taktischen Schachzug wollen sie den Schwerverbrecher „Deccal“ aus seinem Versteck locken. Der Rest scheint einfach, aber leider ist nichts so wie es scheint ...

Cover Fünf Minarette in New York
Cover vergrößern




Im Handel ab:15.04.2011
Anbieter: dtp entertainment AG
Originaltitel:5 Minarets in New York
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Mashun Kirmizgül
Darsteller:Gina Gershon, Robert Patrick, Danny Glover, Haluk Bilginer, Mustafa Sandal
FSK:16
Laufzeit:ca. 116 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Türkisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Behind the scenes
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Bild (2,35:1; 1080p/23,98pfs) und seine Qualität sind zumeist ordentlich, wenn auch mit kleinen Schwächen. Die Schärfe ist überwiegend gut, weist aber immer wieder Szenen auf, die etwas weicher wirken. Der Kontrast ist ein wenig steil ausgefallen, was zu leichten Überstrahlungen führt. Der Schwarzwert ist nicht immer satt, sondern sieht auch schon mal etwas grau und trüb aus. Die Farben wurden bearbeitet und sehen zumeist kräftig und leicht überbetont aus. Es gibt ein leichtes Bildrauschen, welches in seiner Intensität schwankt. Es fällt besonders in dunklen Szenen und Flächen auf, aber es ist mal so gut wie gar nicht vorhanden und mal überdeutlich und kaum zu übersehen. Die Kompression arbeitet hervorragend und unauffällig.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch/Türkisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Türkisch: Dolby Digital 2.0 Stereo

Die Dialoge sind in allen Fassungen klar, sauber und verständlich. Der Ton und seine Abmischung beeindrucken kaum. Obwohl er einige Möglichkeiten bietet sich auszutoben, präsentiert sich der Sound sehr frontlastig. Selbst Musik, Nebengeräusche oder Soundeffekte werden viel zu leise von den Rears wiedergegeben, was zum flachen Eindruck führt. Dabei fehlt es auch an einem größeren Maß an Volumen, Dynamik und Aggressivität. Wenn der Film in seiner zweiten Hälfte ruhiger und dialogorientierter wird, fällt das Manko zwar nicht mehr so auf, doch das Gesamtergebnis bleibt enttäuschend. Es gibt optionale deutsche und englische Untertitel.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Die Extras bestehen nur aus einer Bildergalerie mit Poster-Motiven und einem Originaltrailer.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


NEW YORK'TA BES MINARE (Originaltitel; Türkei, USA, 2010) steht unter dem Verdacht, ein apologetisches Propaganda-Machwerk für Fethullah Gülen zu sein, einem islamischen Prediger und Führer einer Bewegung, der vorgeworfen wird, den türkischen Staat zu unterwandern, um ihn in einen Gottesstaat umzuwandeln. Anhänger der Bewegung werden mittlerweile in den höchsten Ämtern und Positionen von Politik, Polizei, Justiz und Geheimdienst vermutet. Was an diesen Vorwürfen dran ist, lässt sich von hier auch nicht sicher nachvollziehen.

Wenn man mal von diesem Vorwurf abrückt und den Film rein als Unterhaltungsware betrachtet, dann bekommt man ein Werk, das stark beginnt, dann aber nachlässt, weil es neue Wege einschlägt. Der Beginn setzt auf Tempo und Action: Ein Bombenanschlag, eine Polizeirazzia, die in einem heftigen Feuergefecht mündet, welches viele Opfer hinterlässt, auf beiden Seiten. Dann wechselt nicht nur der Schauplatz (von der Türkei in die USA) und der Kern der Geschichte, sondern auch das Erzähltempo. Von Action zu Thriller zu Drama. Der Kreis schließt sich, wenn der Film am Ende wieder in der Türkei spielt und noch einmal andere Schwerpunkte legt. Doch durch das aus den Augen verlieren einiger Handlungsstränge, verliert der Film aber auch an Spannung und Atmosphäre.

Ist die erste Hälfte ein Action-Thriller über Extremismus und Terrorismus, ist die zweite Hälfte ein (Familien-)Drama über Schuld, Generationskonflikte, Familienehre und Blutrache. Das ist alles ein bisschen viel von allem, denn so konzentriert man sich nie auf ein oder zwei Aspekte, sondern will unbedingt alle durchkauen, was zu Lasten aller Themen geht, denn keines wird zufriedenstellend behandelt.

Der Film gibt des Weiteren vor komplex und tiefgründig zu sein, bietet aber letztendlich doch nur relativ eindimensionale Figuren und das sowohl Türken als auch Amerikaner. Er gibt sich auch inhaltlich zahm und plädiert für Toleranz, Religionsfreiheit und interkulturelle Völkerverständigung. Dabei ist die Gutmütigkeit und Rechtschaffenheit des Predigers allerdings zuweilen arg naiv dargestellt. Die Dialoge sind oft steif und gekünstelt, weil sie nie subtil sind, sondern die Figuren immer alles sagen, alles aussprechen wollen, damit nur ja keiner die positive Botschaft der Charaktere und des ganzen Werkes verpasst.

Störend sind die billigen und misslungenen CGI-Effekte, zumeist von Explosionen und Schusswunden, die wirklich schlecht aussehen und damit stören. Abgesehen davon, ist der Film zumindest technisch recht ansehnlich, denn punkten kann der Film auch mit seiner Bildgestaltung und einigen sehr schönen Aufnahmen, speziell von Helikopter-Einstellungen von New York.

FÜNF MINARETTE IN NEW YORK ist ein durch und durch pro-türkischer (man wünscht explizit die Aufnahme der Türkei in die EU), nationalistisch angehauchter, oftmals leicht anti-amerikanischer Mix aus Thriller und Drama, der nicht nur unentschlossen hin und her schwankt, sondern dank diverser Plotlöcher und inhaltlicher Ungereimtheiten zunehmend enttäuscht und aufgrund seiner politischen Ambitionen alles andere als neutral daherkommt.

Die Verpflichtung von Gina Gershon, Danny Glover und Robert Patrick, um mal nur die bekanntesten amerikanischen Schauspieler im Film zu nennen, ist dagegen ein Besetzungscoup, der dem Film einige Aufmerksamkeit bescheren wird. Fragt sich nur, ob zu Recht.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]