BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4977  Review zu: Freibeuter des Todes 13.03.2008
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Das Bermudadreieck. Immer wieder verschwinden trotz bester Wetterverhältnisse Schiffe, Flugzeuge und deren Besatzungen in dem Meeresgebiet im Atlantik. Maynard (Michael Caine) will das Geheimnis um das Todesareal endgültig klären und wird schneller fündig als ihm lieb ist: Ein Stamm mordender, plündernder und saufender Freibeuter nimmt den Journalisten und seinen Sohn gefangen und verschleppt ihn auf eine vergessene Insel. Ihr Überleben verdanken die beiden einer Freibeuterin, die es auf Maynard abgesehen hat und mit ihm zahlreiche Nachkommen produzieren will. Als sich sein Sohn nach einer Gehirnwäsche von ihm abwendet, spitzt sich die Situation zu und Maynards Hoffnung auf Rettung schwindet von Tag zu Tag. Bis er selbst die Initiative ergreift und den Wilden zeigt, wo es seiner Meinung nach langgeht!

Cover Freibeuter des Todes
Cover vergrößern




Im Handel ab:08.02.2008
Anbieter: Koch Media GmbH
Originaltitel:The Island
Genre(s): Abenteuer
Regie:Michael Ritchie
Darsteller:Michael Caine, David Warner, Angela Punch McGregor, Frank Middlemass, Don Henderson, Dudley Sutton, Colin Jeavons, Zakes Mokae, Brad Sullivan, Jeffrey Frank, John O'Leary, Bruce McLaughlin, Jimmy Casino, Suzanne Astor, Susan Bredhoff, Reg Evans, Steve Glodstone, David Hart, Robert Hirschfeld, Gary Hoffman, George Marshall Rose, John Macchia, Rikki Rincon, Robert Thomas Salmi, William G. Schilling, Stewart Steinberg, Bob Westmoreland, Mark Westwood, Christine Page
FSK:16
Laufzeit:ca. 109 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Super-8-Fassung (ca. 32 Minuten)
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
Zusatzinfos: restaurierte Fassung

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der anamorphe 2,35:1-Transfer dieses bald 30 Jahre alten Films macht einen überzeugenden Eindruck. Koch Media hat den Film von Universal lizenziert und ein entsprechend aufbereitetes Master erhalten. Obwohl die Körnung recht grob ausfällt, lassen sich noch einige feine Details erkennen. Die Kanten wirken nur wenig bröselig und noch relativ stabil. Die Kompression arbeitet tadellos und tendiert nicht zu übermäßiger Block- oder Artefaktbildung. Auch die Farben können durch eine hohe Sättigung sowie Natürlichkeit überzeugen. Bei den Kontrastwerten lassen sich leichte Mängel feststellen, so dass dunkle Flächen zum Verschlucken von Details neigen, jedoch kann man in Anbetracht des Alters immer noch sehr zufrieden sein. Dementsprechend wirkt das Schwarz etwas zu dominant, aber jederzeit tief. Schmutz und Defekte halten sich in einem angenehmen Rahmen und stören den Filmgenuss in keinem Fall.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Sowohl die deutsche Synchronisation als auch das englische Original liegen in Dolby Digital 2.0 (Mono) vor. Die Stimmen sind hierbei immer gut zu verstehen, wenngleich die deutschen etwas klarer, aber auch steriler wirken als die Originale. Verzerrungen sind kaum vorhanden. Naturgemäß könnte der Sound insgesamt etwas klarer und luftiger sein, Effekte und Bass gibt es bei Mono entsprechend auch nicht. Der Klang wirkt etwas mittenbetont und daher altersbedingt leicht dumpf. Besondere Höhen oder Bässe gibt es nicht zu hören.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es leider nicht. Dieser Trend ist zur Zeit des Öfteren bei Klassiker-Veröffentlichungen von Koch Media zu beobachten. Das Bonusmaterial offeriert die nostalgische Super 8-Fassung von FREIBEUTER DES TODES mit einer Länge von einer halben Stunde. Weiter geht es mit dem deutschen Trailer, bevor die Extras mit einer Bildergalerie abgeschlossen werden.

Bewertung  2 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


FREIBEUTER DES TODES mit Sir Michael Caine (BATMAN BEGINS) ist ein Piratenfilm der etwas anderen Art. Der Film ist komplett in der damaligen Gegenwart angesiedelt und die Seeräuber sind hier keine wackeren Helden, die den Unterdrückten helfen. Stattdessen hat man es mit mordlustigen, degenerierten Geschöpfen zu tun, welche an ihrer Insel vorbeiziehende Schiffe kapern und die Besatzung brutal abschlachten. Dementsprechend hart geht es im Film dann auch zu. Michael Caine spielt einen Reporter, der seinen Sohn auf eine Reise in diesen Winkel des Meeres mitnimmt, um das Geheimnis um diverse verschwundene Schiffe zu lüften. Beide geraten in die Fänge der Piraten. Während Caines Figur als Sklave gehalten wird, versuchen die Seeräuber, deren Anführer übrigens von David Warner gespielt wird, Caines Filmsohn durch Gehirnwäsche zu einem der ihren zu machen.

Die Handlung klingt nicht nur abstrus, sie ist es auch. Aus heutiger Sicht ist FREIBEUTER DES TODES ein ziemlich trashiger Film, was jedoch nichts an seinem hohen Unterhaltungswert ändert. Zwar gestaltet sich die erste Hälfte etwas zäh, jedoch nimmt der Film gegen Ende an Fahrt auf und präsentiert ein paar harte Actionszenen mit leichtem Splatterfaktor. Caines Flucht und Rettungsaktion werden spektakulär dargestellt und temporeich inszeniert. Daher ist FREIBEUTER DES TODES ein Must-See für Freunde des gepflegten B-Movies, denn, wenn man sich auf das Niveau des Werkes einlässt, kann man mit ihm viel Spaß haben.

Die DVD von Koch Media kommt im schicken Pappschuber und zeigt den Film in einer dem Alter entsprechenden, guten Technik. Bonusmaterial ist vorhanden, aber nicht allzu üppig.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]