BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4726  Review zu: Freedom Writers 27.08.2007

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Die zweifache Oscar®-Gewinnerin Hilary Swank glänzt auch in diesem ergreifenden Film über Jugendliche, deren Leben von Schießereien und harter Straßenmentalität geprägt ist – und über eine Pädagogin, die ihnen gibt, was sie am nötigsten brauchen: eine eigene Stimme. Erin Gruwell ist Lehrerin an einer Schule, die von Gewalt und rassistischen Spannungen förmlich zerrissen wird. Gegen ein gleichgültiges System kämpft sie dafür, dass der Klassenraum im Leben ihrer Schüler wieder an Bedeutung gewinnt.

Da die „schwer erziehbaren“ Teenager nun ihre eigenen Geschichten erzählen können und die Geschichten anderer hören, entdecken sie die Macht der Toleranz. Sie nehmen ihr Leben wieder selbst in die Hand und verändern dadurch ihre Welt.

In weiteren Rollen Golden Globe®-Gewinner Patrick Dempsey (Grey’s Anatomy) und R&B-Star Mario - Freedom Writers basiert auf dem von Kritikern gefeierten Bestseller The Freedom Writers Diary.

Cover Freedom Writers
Cover vergrößern




Im Handel ab:23.08.2007
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:Freedom Writers
Genre(s): Drama
Regie:Richard LaGravenese
Darsteller:Hilary Swank, Patrick Dempsey, Scott Glenn, Imelda Staunton, April L. Hernandez, Mario, Kristin Herrera, Jacklyn Ngan, Sergio Montalvo, Jason Finn, Deance Wyatt, Vanetta Smith, Gabriel Chavarria, Hunter Parrish, Antonio García, Giovonnie Samuels, John Benjamin Hickey, Robert Wisdom, Pat Carroll, Will Morales, Armand Jones, Ricardo Molina, Angela Alvarado, Anh Tuan Nguyen, Tim Halligan, Blake Hightower, Chil Kong, Palma Lawrence Reed, Robin Skye, Dan Warner
FSK:12
Laufzeit:ca. 117 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.85:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar mit Richard LaGravenese Hilary Swank
  • Entfernte Szenen
  • Making A Dream
  • Freedom Writers Familie
  • Freedom Writers: Die Story hinter der Story
  • Fotogalerie
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Der anamorphe 1,78:1-Transfer zählt mit zu den besseren Leistungen, die das DVD-Jahr 2007 bisher hervorgebracht hat. Die Schärfe ist sowohl in Totalen als auch Naheinstellungen exzellent und zeigt klare, wenn auch leicht überschärfte Kanten sowie viele Details. Die Kompression ist sehr unauffällig. Selbst auf farblich homogenen Hintergründen rauscht nur selten etwas, wenngleich man hier doch eine gewisse Körnung der Vorlage erkennen kann.

Die Farben wirken satt und natürlich, während der Kontrast etwas erhöht wurde und das Bild generell ein bisschen zu hell wirkt, was man durch Nachregulierung aber beheben kann. Der Schwarzwert kann ebenfalls durch ein hohes Maß an Tiefe überzeugen. Letztendlich bleibt nur noch zu erwähnen, dass keinerlei Defekte oder Schmutzpartikel das Filmvergnügen trüben. Im Endergebnis bleiben 8 Punkte zurück.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die zwei Dolby Digital 5.1-Tracks in Deutsch und Englisch offerieren Abmischungen, welche dem Dramacharakter des Filmes gerecht werden, aber trotzdem nicht völlig überzeugen können. Bis auf dezente Umgebungsklänge sowie Musik ist aus den Surroundlautsprechern kaum etwas zu vernehmen. Effekte gibt es so gut wie nicht. Immerhin kann die Musik mit einem satten Bass punkten und das Geschehen auf der Front schallt klar und satt aus den Boxen. Die Stimmen sind zu jedem Zeitpunkt perfekt zu verstehen. Insgesamt wird uns hier selbst für Dramaverhältnisse ein zu zahmer Mix geboten.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Untertitel gibt es nicht nur in den Sprachen Deutsch und Englisch, sondern zudem in Türkisch. Das Bonusmaterial enthält einige Highlights, darunter auch den Audiokommentar von Regisseur Richard LaGravenese und Hauptdarstellerin Hilary Swank. Obwohl sich die beiden besonders in der zweiten Hälfte des Films ein paar Auszeiten nehmen, haben sie doch viel Interessantes und Bewegendes zur Entstehung des Films beizutragen. Die von Leidenschaft zeugenden Kommentare zeigen dem Zuschauer, dass wir es hier mit zwei Personen zu tun haben, für welche das Projekt FREEDOM WRITERS mehr als nur ein Job war. Untertitel gibt es in Deutsch und Englisch obendrauf, was im Übrigens für fast das gesamte Bonusmaterial gilt.

Weiter geht es mit vier Deleted Scenes, welche eine Gesamtlänge von elf Minuten aufweisen und einige wichtige Aspekte der Literaturvorlage beinhalten. So sieht man etwa den Kinobesuch von SCHINDLER'S LISTE, ein wichtiges Element im Buch, welches aber aus der endgültigen Filmfassung herausgeschnitten wurde. Die sechsminütige Featurette „Making a Dream“ behandelt die Musik, welche Mitte der Neunziger, in denen FREEDOM WRITERS spielt, angesagt war und für den Film wiederbelebt wurde. Zu Wort kommen die Leute, welche sich für den Soundtrack verantwortlich zeichnen – allen voran Black Eyed Peas-Frontmann Will.i.am. Die „Freedom Writers Family“ lernt man als Nächstes in Form von 20 Minuten an kurzen Interviewfetzen sowie B-Roll-Aufnahmen vom Set kennen. Anschließend folgt der Trailer, bevor in „Freedom Writers: The Story behind the Story“ die Darsteller zu Wort kommen und die Handlung des Films sowie der Literaturvorlage analysieren. Hier kommt dann auch die echte Erin Gruwell zu Wort. Zum Abschluss steht noch eine Fotogalerie zum Anschauen bereit.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


FREEDOM WRITERS basiert auf dem gleichnamigen Buch von Erin Gruwell, eine Lehrerin an einer Problem-High-School in Long Beach, Kalifornien im Jahr 1994. Der Inhalt des Buches wurde von den Schülern selbst verfasst, welche hier ihre alltäglichen Erfahrungen, Sorgen und Probleme aus dem Ghetto niederschrieben. Nebenbei sei erwähnt, dass alle Freedom Writers den High-School-Abschluss geschafft haben und aufs College gegangen sind. Die Filmversion hält sich recht eng an die tatsächlichen Geschehnisse und besitzt mit Oscarpreisträgerin Hilary Swank (MILLION DOLLAR BABY) eine exzellente Charakterdarstellerin für die Hauptrolle der Erin Gruwell. Die Kids werden sowohl von professionellen Schauspielern als auch Laiendarstellern verkörpert. Als Produzent fungierte neben Swank selbst übrigens Danny DeVito. Der fetzige Soundtrack stammt von Black Eyed Peas-Rapper Will.i.am, während Mark Isham (L.A. CRASH) den klassischen Score beisteuerte.

Wer jetzt denkt, dass FREEDOM WRITERS ein lauer Aufguss des Schuldrama-Klassikers DANGEROUS MINDS mit Michelle Pfeiffer darstellt, der wird sich alsbald eines besseren belehren lassen müssen. Spätestens wenn Gruwell beginnt, die Gangwars mit dem Holocaust zu vergleichen und die Schüler für das Thema zu begeistern weiß, merkt der Zuschauer, dass er hier ein absolutes Meisterwerk schaut. Mit der Zeit wird die Schule für die Kids wie ein zweites Zuhause, denn sie finden dort das, was sie von ihrer gewalttätigen Umgebung nicht erhalten: Eine Chance im Leben, Sicherheit und Freunde, die nicht nur auf Grund von Hass auf andere ethnische Gruppen zu einem halten! Die grausamen Erlebnisse der Schüler erfährt der Zuschauer in Rückblenden aus den Tagebüchern, welche Gruwell von ihnen erhält. Insgesamt stellt FREEDOM WRITERS ein grandioses Schuldrama mit viel Tiefgang, emotionalen Szenen und Sozialkritik dar, welches man sich auch dank der tollen Hilary Swank nicht entgehen lassen darf!

Die DVD aus dem Hause Paramount bietet eine gute Technik und interessante Extras. Jedoch hätte ein solches Werk etwas mehr Aufmerksamkeit in Form einer Special Edition verdient gehabt.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]