Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Polyband: Die Veröffentlichungen im April 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Die glorreichen Sieben - Limited Collector´s ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Arrival (Steelbook) [Limited Edition] ...
nur EUR 21.99
Super Wings 2 - Karneval in Rio ...
nur EUR 10.49
[Blu-ray] Ouija - Ursprung des Bösen ...
nur EUR 12.99
Super Wings - 001/Drachenfliegen leicht gemacht ...
nur EUR 11.49
Weissensee - Alle drei Staffeln auf 6 DVDs ...
nur EUR 20.99
[Blu-ray] Jason Statham - Die Action Box ...
nur EUR 9.99
Frozen Ground ...
nur EUR 6.97
[Blu-ray] Last Samurai ...
nur EUR 8.85
Weites Land ...
nur EUR 6.79

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3817  Review zu: Forbidden Kingdom - 2-Disc Collector's Edition 10.11.2009
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Sie haben die aufregendsten und adrenalingeladensten Martial-Arts Filmen aller Zeiten abgeliefert. Nun treten Jackie Chan und Jet Li erstmals gemeinsam auf um das größte Epos aller Zeiten zu entfesseln - "Forbidden Kingdom". Als altertümliche chinesische Krieger müssen sie einen Kung-Fu Fanatiker aus dem 21.Jahrhundert trainieren, der in das antike China gerufen wurde um einen schon seit Jahrhunderten andauernden Kampf zu beenden und den legendären Monkey King zu befreien... Das Warten hat ein Ende. Sei bereit, denn das größte Abenteuer aller Zeiten ist da!

Cover Forbidden Kingdom - 2-Disc Collector's Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:11.09.2009
Anbieter: Koch Media GmbH
Originaltitel:The Forbidden Kingdom
Genre(s): Action
Regie:Rob Minkoff
Darsteller:Jackie Chan, Jet Li, Michael Angarano
FSK:12
Laufzeit:ca. 104 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:2 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Das Kung Fu Dream Team
  • Gefährliche Schönheiten
  • China entdecken
  • Dreharbeiten in Chinawood
  • Der Monkey King und die acht Unsterblichen
  • Die besten Patzer
  • Deleted Scenes mit Audikommentar des Regisseurs
Zusatzinfos: Verleih-Version als Einzel-Blu-ray

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der 1080p/AVC-Transfer im Seitenverhältnis von 2.35:1 macht einen sehr guten Eindruck. Über die gesamte Spielzeit sind es hauptsächlich die beeindruckenden Farben, die dem Film eine besondere visuelle Macht attestieren. Die Palette reicht dabei von sehr gesättigt und bunt bis zu natürlichen, sehr fein nuancierten Tönen, welche menschliche Haut und Gesichter fantastisch realistisch darstellen. Aber auch die Schärfe kann sich sehen lassen, denn das Bild lässt kaum Details vermissen. Sowohl im Hinter- als auch im Vordergrund werden Details plastisch und fein abgestuft dargestellt, da stört es kaum, dass es auch einige Sequenzen zu sehen gibt, die etwas softer daher kommen.

Auch die Kompression macht einen insgesamt guten Eindruck, wenngleich das Bild sehr stark von Rauschen gesäubert erscheint.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Ton liegt sowohl in Englisch als auch Deutsch im DTS-HD Master Audio 5.1-Format vor und beeindruckt durch eine tolle Dynamik und viele gut platzierte direktionale Effekte. Zwar ist der Score sehr stereotyp, dennoch wird er wunderbar auf alle Kanäle gemischt. Gemeinsam mit den gut ausbalancierten Umgebungsgeräuschen bleibt das Klangfeld bis auf wenige Ausnahmen offen und weiträumig. Besonders gut gelungen sind die Kampf- und Actionsequenzen, die mit nahezu brachialer Dynamik aufwarten. Wenn der Film selbst in diesen Sequenzen auch nicht so richtig überzeugen mag, der Sound tut es allemal.

Die Dialoge des englischen Originals sind akustisch eigentlich gut verständlich, der starke Dialekt der beiden Hauptcharaktere sorgt aber dafür, dass man sich oftmals stark auf das Gesprochene konzentrieren muss. Beim deutschen Track entfällt dieser Umstand und man kann sich voll und ganz auf den Film konzentrieren. In Sachen Auflösung und Wiedergabequalität schenken sich die beiden Tonspuren eigentlich nichts.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Der Film kommt mit zwei Disks ins Haus, wobei der Hauptteil des Bonusmaterials auf die zweite Scheibe ausgelagert wurde. Auf der ersten Blu-ray Disk befinden sich neben einigen Trailern auch der Audiokommentar mit Regisseur Rob Minkoff und Drehbuchautor John Fusco. Möchte man weitere Extras sehen, muss man nun die Disk wechseln um etwa in den Genuss der Doku „Das Kung Fu Dream Team“ zu kommen, das sich fast ausschließlich um die beiden Hauptdarsteller dreht. Ganz ähnlich geht es weiter mit „Gefährliche Schönheiten“. Leider ist dieser Beitrag, der sich mit den beiden Darstellerinnen Yifei Liu und Bingbing Li beschäftigt, etwas zu oberflächlich geraten – lediglich die Kampfszenen des Clips sind interessant anzusehen. Weiter geht es mit dem ebenfalls völlig unspektakulären Feature „China entdecken“, das einige der Drehorte vorstellt. Das Behind-The-Scenes-Feature „Dreharbeiten in Chinawood“ zeigt Aufnahmen aus dem chinesischen Filmstudio sowie das teilweise aufwändige Set-Design. Dass die Geschichte von FORBIDDEN KINGDOM (2008) eigentlich einer Gute-Nacht-Geschichte entstammt und wie es letztendlich zu einer Filmadaption kam, erfährt man im Beitrag „Der Monkey King und die acht Unsterblichen“. Neben einigen Animierten Storyboards sowie typischen Outakes findet man auch noch fünf Deleted Scenes mit optionalem Audiokommentar. Die verbleibenden drei TV-Spots mit je knapp 30 Sekunden bilden den Abschluss dieses Bonusmaterials.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


„Verdammt!“. Das dürften die meisten Fans wohl gedacht oder auch ausgesprochen haben, nachdem sie sich FORBIDDEN KINGDOM (2008) gute 100 Minuten vorgenommen hatten. Da wird der Jahrzehnte alte Traum einer Kooperation zwischen den beiden wohl beliebtesten Asia-Akteuren Jackie Chan und Jet Li endlich Wirklichkeit und was kommt dabei raus – ein über und über durchschnittliches Familienabenteuer mit zwei völlig unterforderten Martial-Arts-Darstellern, denen nicht einmal viel Raum zur Entfaltung eingeräumt wird. Das soll nicht heißen, dass FORBIDDEN KINGDOM (2008) absolute Zeitverschwendung wäre, vielmehr kann der Film nicht den hohen Erwartungen gerecht werden, die vielleicht auch zu unrecht in ihn gesetzt wurden.

Regisseur Rob Minkoff tut offensichtlich alles was in seiner Macht steht das innovationslose Skript möglichst spektakulär umzusetzen, was ihm leider nur stellenweise gut gelingt. Die Geschichte ist einfach zu abgedroschen, zu vorhersehbar und vielleicht auch zu familientauglich um tatsächlich den hohen Erwartungen der Fans etwas zu bieten. Was letztendlich bleibt, ist eine durchaus amüsante Kombination aus Humor, Martial-Arts und asiatischer Mystik, die sicherlich nicht zu Schlechtesten gehört, was in den letzten Jahren aus dem Osten (oder auch Westen) herübergeschwappt ist. Wer die Erwartungshaltung etwas zurückschraubt und sich auf 100 Minuten gut inszenierte Unterhaltung einstellt, dürfte ein Ausleihen des Filmes sicherlich nicht bereuen.

Die Technik ist dem Inhalt des Filmes einiges voraus. Das Bild ist insgesamt sehr gut gelungen und auch der Sound setzt mit seiner hervorragenden Dynamik viele Akzente. Lediglich das Bonusmaterial ist trotz einer extra Bonusdisk eher mager und langweilig ausgefallen.


Subjektive Filmwertung: 5 von 10 wahrgewordene (Fan-)Träume mit unbefriedigendem Ausgang






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   20.02.2017
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 19.02.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
  • 17.02.2017
  • Eurovideo: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 16.02.2017
  • 20th Century Fox: Oster-Abenteuer: Ice Age - Jäger der verlorenen Eier
  • 16.02.2017
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im April 2017

      [ Weitere News ]