Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 8688  Review zu: Feuer am Himmel 17.12.2004

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Sechs Männer sahen das Objekt. Einer wurde darin gefangen gehalten. Doch wer würde ihnen glauben? 1975 beobachten der Holzfäller Travis Walton (D.B. Sweeney) und seine Kollegen ein schwebendes UFO. Waltons Kollegen können fliehen, doch Travis wird in das Innere des Raumschiffs gesogen. Dort wird er Untersuchungsobjekt einer Reihe unmenschlicher, medizinischer Versuche. Feuer am Himmel erzählt die erstaunliche Geschichte dieses Leidenswegs und vom Spott und der Missachtung, die seine Kollegen beim Versuch erfahren, Waltons mysteriöses Verschwinden zu erklären (Er wurde sechs Tage später blutüberströmt und schwer verletzt aufgefunden).

James Garner spielt einen Ermittler, der vermutet, dass diese Story nur einen Mord vertuschen soll. Robert Patrick, Craig Scheffer, Peter Berg, Bradley Gregg und Henry Thomas spielen Sweenys Kollegen - Männer, die etwas erleben, das sie nie für möglich gehalten hätten, wäre es ihnen nicht selbst passiert: die Begegnung mit einem UFO.

Cover Feuer am Himmel
Cover vergrößern




Im Handel ab:02.12.2004
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:Fire in the Sky
Genre(s): Science Fiction
Regie:Robert Lieberman
Darsteller:D.B. Sweeney, Robert Patrick, Craig Sheffer, Peter Berg, Henry Thomas, Bradley Gregg, Noble Willingham, Kathleen Wilhoite, James Garner, Georgia Emelin, Scott MacDonald, Wayne Grace, Kenneth White, Robert Covarrubias, Bruce Wright, Robert Biheller, Tom McGranahan Sr., Julie Ariola, Peter Mark Vasquez, Gordon Scott, Mical Shannon Lewis, Courtney Esler, Holly Hoffman, Marcia MacLaine, Glen Lee, Vernon Barkhurst, Jerry Basham, Teresa Fox, Travis Walton, Susan Castillo, Jane Ferguson, Nancy Neifert, Charley Lang, Lynn Marie Sager, Mari Padron, John Breedlove, Frank Chavez, Louis A. Lotorto, Ronald Lee Marriott, Shinichi Mine, Scott M. Seekins, Eric Wilsey
FSK:16
Laufzeit:ca. 105 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Tschechisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Ungarisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Serbisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Kroatisch, Isländisch, Rumänisch, Slowenisch, Bulgarisch, Hebräisch, Arabisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Gleich zu Beginn überrascht der Film mit einigen knackigen Farbtönen, wie dem signalartigen, stark gesättigten Rot. Leider ist im Rot aber auch immer wieder deutliches Farbrauschen zu erkennen, Überstrahlungen bleiben zumindest aus. Ansonsten ist die Farbgebung natürlich und bietet eine "normale" Sättigung. Der Kontrast ist soweit fehlerfrei, das Bild wirkt allerdings insgesamt einen Tick zu dunkel. Der Schwarzwert ist bis auf wenige Innenaufnahmen (siehe letzter Absatz) absolut tadellos. Auch die hohe Schärfe des Bildes hat mich überrascht. Selbst in Totalen sind viele Details noch sehr sauber durchgezeichnet. Nur bei Bewegungen geraten diese mal ins "Schwimmen". Ab und an ist etwas Kantenflimmern erkennbar. Die Kompression zeigt sich in beweglichem Blockrauschen in Nachtaufnahmen.

Bis dahin wären es knappe acht Punkte, aber dann dies: im letzten Drittel des Films leiden die Innenaufnahmen plötzlich unter Kontrastarmut und rauschen deutlicher, auch die Farben wirken plötzlich seltsam reduziert! Zwar ist es in diesen Aufnahmen in den Gebäuden recht "staubig", aber das allein erklärt den Abfall so vieler Bildwerte nicht! So bleiben dann doch nur noch...

Bewertung  7 von 10 Punkten




Anfangs beziehen die 5.1-Spuren in Deutsch und Englisch die räumlichen Effekte lediglich durch den weiträumigen Score, der sich auf allen Kanälen breitmacht. Dazu gibt es in der ersten Stunde nur noch einige wenige Hintergrundgeräusche, die mal aus den Fronts, mal aber auch aus den rückwärtigen Boxen dringen. Im gesamten Film neigt die Stimmwiedergabe etwas zur Untersteuerung. Die Stimmen bleiben dennoch verständlich und klar und kommen meist aus dem Center. Wenn dann die Traumsequenz mit dem Rückblick auf die Alien-Versuche ins Bild rückt, wird es auch tonal plötzlich gehaltvoller. Da gibt es dann ordentliche Dynamiksprünge, reichlich Subwoofereinsatz und auch wesentlich mehr räumliche Effekte, die direktional aus den Boxen abgestrahlt werden - so macht dieser Teil des Films Spaß und bietet das zu Erwartende. Die fünf weiteren Spuren, in teils unterschiedlicher Kanalausstattung, blieben ungetestet.

Hier haben wir es mit einem zweigeteilten Mix zu tun: Der ruhigere, dramatische Part kommt etwas verhalten in punkto Räumlichkeit und Dynamik daher, der "SciFi-Part" zeigt sich in allen Belangen wesentlich lebendiger und ausgeprägter. Macht zusammen knappe...

Bewertung  8 von 10 Punkten




Diese Sektion ist schnell abgehandelt, da man es sich bei diesem Backprogrammtitel einfach gemacht hat: Paramount hat schlichtweg keinerlei Extras auf die Scheibe gepackt, selbst eine Trailershow sucht man hier vergebens! So bleiben lediglich die insgesamt sieben Soundspuren und sage und schreibe 25 Untertitel (!) zu erwähnen. Der Film startet sofort nach Einlegen der Disc. Nach Ende des Streifens jedoch zeigt sich doch noch ein Standbildmenü mit den wenigen Auswahlmöglichkeiten.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Erstaunlich gelassen und wenig effekthascherisch wird hier die Geschichte einer Gruppe von Männern erzählt, die eine fantastische Begegnung der 3. Art haben. Das dieser Film auf Tatsachen beruhen soll, mag man in Anbetracht des Themas kaum glauben! Neben den sehr gelungenen Effekten von ILM, die stark an Genreklassiker wie "Alien" oder "Unheimliche Begegnung der 3. Art" erinnern und für eine gruselige Atmosphäre sorgen, ist es vor allem die gute, charakterstarke Erzählung, die hier zu einem gelungenen Filmabend beiträgt. Schauspieler wie D.B. Sweeney oder auch Robert Patrick sowie James Garner wissen darstellerisch voll zu überzeugen. Wie gesagt kein vordergründiger Alien-Reißer, sondern eher ein gelungenes Drama mit Scifi-Elementen - Geheimtipp!

Die DVD kommt mit einer sehr spartanischen Ausstattung daher. Zwar ist das Bild für eine kleine Produktion aus dem Jahre 1993 recht gelungen, und auch der Ton bietet den ein oder anderen ansprechenden Effekt, aber es gibt keinerlei Bonusmaterial, wenn man die vielen Soundspuren und Untertitel nicht mitzählt! Dafür ist der Titel sofort zum Nice Price um die 9,99€ zu haben, was für Filmpuristen durchaus reizvoll sein dürfte!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]