BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 8013  Review zu: Fear & Loathing in Las Vegas 08.11.2001
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo rast Raoul Duke in seinem Cabrio gen Las Vegas. Für ein Magazin soll er dort von einem Autorennen in der Wüste berichten. Doch für die beiden steckt hinter dem Ausflug sehr viel mehr als eine bloße Reportage. Ausgerüstet mit jeder denkbaren Droge brechen sie auf zu ihrer Mission - und lassen sich auch nicht von feindseligen Drogencops, dienstbewussten Highwaypolizisten, arroganten Hotelangestellten und ständig wiederkehrenden Horrortrips unterkriegen...

Cover Fear & Loathing in Las Vegas
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.10.2001
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:Fear and Loathing in Las Vegas
Genre(s): Komödie
Regie:Terry Gilliam
Darsteller:Johnny Depp, Benicio Del Toro, Tobey Maguire, Ellen Barkin, Gary Busey, Christina Ricci, Mark Harmon, Cameron Diaz, Katherine Helmond, Michael Jeter, Penn Jillette, Craig Bierko, Lyle Lovett, Flea, Laraine Newman, Harry Dean Stanton, Tim Thomerson, Michael Lee Gogin, Larry Cedar, Brian Le Baron, Michael Warwick, Tyde Kierney, Richard Riehle, Ransom Gates, Frank Romano, Gil Boccaccio, Gary Bruno, Richard Portnow, Debbie Reynolds, Steve Schirripa, Verne Troyer, Will Blount, Ben Yeagar, Christopher Callen, Ben Van Der Veen, Alex Craig Mann, Gregory Itzin, Troy Evans, Gale Baker, Christopher Meloni, Chris Hendrie, Larry Brandenburg, Donald Morrow, Jenette Goldstein, Stephen Bridgewater, Buck Holland, Mary Gillis, Jennifer Elise Cox, Robert Allen, David Brisbin, James O'Sullivan, Milt Tarver, Kathryn Alexander, Mia Babalis, Kristin Draudt, Kim Flowers, Nan Friedman, Judith Lieff, Tane McClure, Diana Mehoudar, Geoffrey B. Nimmer, Marlene Bologna, Chobi Gyorgy, Karen E. Castoldi, Lisa Hoyle, Joseph S. Griffo, Ray Cooper, Kacee DeMasi, Eva Ford, Trudi Forristal, Bryce Ingman, Brian D. Kline, Walt G. Ludwig, Hunter S. Thompson
FSK:16
Laufzeit:ca. 111 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Interviews
  • Cast & Crew Infos
  • B-Roll
  • Hintergrundinformationen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild wurde den verrückten Bildinhalten angepasst und so strahlt der anamorphe Transfer in prallen, satten Farben teils überzogenem Kontrast und einer leichten Körnung, was, wie gesagt, als Stilmittel zu verstehen ist! Die Schärfe bekommt nur Probleme bei der Detailabbildung in Halbtotalen doch ansonsten gibt es auch da wenig zu beanstanden. Rauschen oder Artefakte durch die Kompression nicht aufgetreten und auch Dropouts des Masters waren quasi nicht auszumachen. Ein sehr solider Transfer also...

Bewertung  9 von 10 Punkten




Im Vordergrund des Spektakels stehen Dialoge und immens viele Raumgeräusche. Dementsprechend steht der Erzähler auf dem Center recht weit im Vordergrund, was aber wohl gewollt ist, denn dieser gibt ja quasi die Buchinhalte als Ergänzung zum bildlich dargestellten zum Besten. Sonstige Dialoge sind da etwas zurückhaltender, aber wohltuend in den Gesamtsound eingebettet. Die räumliche Atmosphäre ist durchaus gelungen, wenn auch die Verteilung der Effekte auf die Boxen etwas unpräzise wirkt und einige Effekte nicht ortbar sind. Die Ambienz, gerade in den Casinoszenen, ist aber sehr räumlich und natürlich und die Effekte während der nahezu filmumfassenden Rauschzustände bestechen mit guter Dynamik. Einzig der Soundtrack kommt etwas verhalten daher ist aber oft auch nur Untermalung in Car-Scenes, da der Film eher wie angesprochen von Erzähler und "Rauschambienz" lebt! Dem englischen Originalton gelingt die Präzision und Abstimmung noch etwas besser und daher gibt es auch...

Bewertung  9 von 10 Punkten




Das Hauptmenü ist leicht psychedelisch animiert und ist auch dementsprechend sounduntermalt. Der gleiche Sound wurde auch unter die bildanimierte Kapitelauswahl gelegt. Als Extras gibt es drei Filmtrailer wovon einer der deutsche Kinotrailer in Vollbild und DD 2.0 ist. Den gleichen Trailer gibt es dann noch als "G-Rated" in englisch (1:85,1 und DD 2.0) und als "R-Rated" in englisch (2:35,1 und DD 2.0), wobei letzterer lediglich etwas freizügiger im Zeigen der im Film zur Anwendung kommenden Drogen ist (dafür ist er kürzer als die ersten beiden). Dazu gesellt sich ein kurzes B-Roll mit unkommentierten Szenen vom Set. Im Cast&Crew-Menü finden sich Bio- und Filmografien zu diversen Filmbeteiligten auf Texttafeln sowie kurze Interviews mit den Hauptdarstellern und Regisseur Terry Gilliam. Leider werden zu keinem der bisher genannten Features optionale Untertitel angeboten! Das ausführlichste und informativste Feature jedoch stellen die etlichen Texttafeln dar, die unter dem Obermenüpunkt "Hintergründe" diverse Themen rund um den Film darstellen wie Hintergründe zur Buchvorlage und Filmentstehung (Produktionsnotizen), Infos zum "Gonzo-Journalismus", Infos zu wichtigen Ereignissen des Jahres 1971 in diesem ja auch der Film spielt und ein ausführliches und humorvolles Kompendium zu den im Film angewendeten Rauschmitteln. Das sind ordentlich viele und gut aufgemachte Infos für ca. 30 Minuten Unterhaltung nach dem Hauptfilm doch die richtig "knackigen" Features wie Making Of und Audiokommentar fehlen einem irgendwie trotzdem! Aufmachung und Infogehalt sind aber immerhin trotzdem diese Punkte wert...

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Lange musste man auf die filmische Umsetzung des abgedrehten Buchstoffes von Thompson & Steadman warten und es hätte keinen besseren Regisseur als Ex-Monthy Python Terry Gilliam dafür geben können. Der abgedrehte Film wurde prima auf DVD umgesetzt ist allerdings für den "Normalkonsumenten" doch schwer verdaulich! Wer aber Gefallen am Film findet der/ die kann hier bei gelungenem Bild und Ton sowie informativen Extras bedenkenlos zugreifen, da die DVD als Einstiegs-MidPrice um die 30 bis 35,-DM zudem auch ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis bietet!






Und das meinen unsere Kollegen...

Fazit: 3,5/5
Terry Gilliam war schon immer ein Garant für garantiert "unamerikanische Erfrischung". Nein, hier geht es nicht um ein Getränk, sondern um einen Regisseur, der sich schon mit "Brazil" bewusst gegen alle stellte, um sein Werk zu verteidigen. Auch in "Fear And Loathing In Las Vegas" nimmt der Kritiker Gilliam kein Blatt vor den Mund bzw. keine Abdeckung vor die Kamera. Die Exzesse der beiden Protago [...]
Review lesen






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]