Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Polyband: Die Veröffentlichungen im April 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Trapped - Gefangen in Island - Staffel 1 ...
nur EUR 26.99
[Blu-ray] Der Vater Meiner Besten Freundin ...
nur EUR 7.99
Trapped - Gefangen in Island - Die komplette 1. Staffel [4 D ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] In meinem Himmel ...
nur EUR 8.79
Die Nackte Kanone Trilogie (Die Nackte Kanone / Die Nackte K ...
nur EUR 6.85
[Blu-ray] Zufällig allmächtig ...
nur EUR 7.99
Jonas Kaufmann - Du bist die Welt für mich ...
nur EUR 8.97
In meinem Himmel ...
nur EUR 6.79
Star Wars: The Clone Wars - Die komplette sechste Staffel [3 ...
nur EUR 12.40
[Blu-ray] Sahara - Abenteuer in der Wüste ...
nur EUR 12.48

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4264  Review zu: Enter The Phoenix 09.07.2006
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Hung, ein mächtiger Triadenboss in Hongkong, hat einen Sohn namens Georgie. Das Problem ist nur: Georgie ist schwul. Von seinem Vater wird er nach Thailand geschickt und darf erst zurückkehren, wenn dieser das Zeitliche gesegnet hat. Nach Hungs Tod wird Georgie nach Hongkong geholt und soll nun lernen, sich wie ein richtiger Gangster zu benehmen. Es ist jedoch Georgies Freund Sam, der sich als Sohn des Triadenführers ausgibt. Auf Hungs Beerdigung wird es brenzlig, denn unter den Besuchern befindet sich Chow Siu, der die Ambition hat, selbst die Triaden zu übernehmen.

Cover Enter The Phoenix
Cover vergrößern




Im Handel ab:08.06.2006
Anbieter: e-m-s
Originaltitel:Daai lo oi mei lai
Genre(s): Komödie
Action
Regie:Stephen Fung
Darsteller:Eason Chan, Daniel Wu, Karen Mok, Chapman To, Kar-Ying Law, Stephen Fung, Biao Yuen, Jackie Chan, Brian Lee, Hayama Go, Nicholas Tse, Sam Lee, Wai-Man Chan, Lik-Chi Lee, Philip Ng
FSK:12
Laufzeit:ca. 101 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Das Breitbild im 2,35:1-Format liegt wie mittlerweile gewohnt mit einer anamorphen Abtastung auf der DVD vor. Dabei macht es eine ausgezeichnete Figur. Die Schärfe ist bis auf wenige Einstellungen auf einem hohen Niveau, Details sind meist wunderbar zu erkennen. Rauschen hält sich angenehm im Hintergrund, da die Kompression vor keine nennenswerten Schwierigkeiten gestellt wird.

Die Farbwahl beschert dem Zuschauer satte Töne, wobei diese oftmals durch Filtereinsatz verfremdet wurden. Ein toller Kontrast paart sich mit tiefem Schwarz und ergibt ein plastisches Bild, welches einen schön dreidimensionalen Eindruck macht. Die Vorlage präsentiert sich in perfektem Zustand: Von Schmutz oder Defekten auf dem Master ist weit und breit nichts zu sehen.

Bewertung  9 von 10 Punkten




ENTER THE PHOENIX besitzt zwei Tonspuren: Eine deutsche sowie eine englische, beide in Dolby Digital 5.1 gemixt. Leider fehlt der kantonesische Originalton komplett und der englische Track bietet eine furchtbare Synchonisation, die aber irgendwie zum Niveau des Films passt.

Der Zuschauer wird in 5.1 durch viele kleinere Umgebungsklänge sowie die Musik eingehüllt. Echte direktionale Effekte aus dem rückwärtigen Bereich gibt es vor allem in den jedoch recht spärlich gesäten Actionsequenzen, welche dann auch ein gehöriges Maß an Subwooferaktivität bieten. Die allgemeine Klangqualität nutzt das Spektrum von den Höhen bis zu den Bässen gut aus und klingt daher schön dynamisch. Die Stimmen der gelungenen deutschen Synchronisation bieten letztendlich eine tadellose Verständlichkeit.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Leider hapert es hier gewaltig. Die Ausstattung der DVD besteht lediglich aus deutschen Untertiteln für den Hauptfilm sowie einer Trailershow mit Titeln aus dem Hause e-m-s, welche immerhin den Vorschauclip zum Film beinhaltet.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


ENTER THE PHOENIX ist das Regiedebüt von Stephen Fung (HOUSE OF FURY), der bereits als Schauspieler beachtliche Erfolge in Hongkong feierte. Dieser Film, der von Jackie Chans Firma JCE produziert wurde, ist im Wesentlichen eine ulkige Triadenklamotte um einen schwulen Nachwuchsgangster (Daniel Wu, NEW POLICE STORY), der die Nachfolge seines Vaters (Cameo-Auftritt von HK-Legende Yuen Biao, DREADNAUGHT) antreten soll. Weil er darauf jedoch keine Lust hat, gibt sich sein trotteliger Kumpel für ihn aus und eine heitere Verwechslungsgeschichte nimmt ihren Lauf.

Die Actionszenen sind in diesem Film etwas rar. Neben zwei bis drei kurzen Scharmützeln gibt es erst im Finale einen klasse Fight zwischen Daniel Wu und Stephen Fung zu sehen, der zwar mit viel Wirework daherkommt, aber trotzdem recht spektakulär ausschaut. Die Gags beschränken sich zumeist auf die üblichen Schwulenklischees, wie man sie bereits aus ähnlichen Filmen kennt. Zudem macht dem Zuschauer die eine oder andere Leerlaufphase zu schaffen. Insgesamt ist ENTER THE PHOENIX sicherlich kein schlechter Film, über den gesunden Durchschnitt kommt er jedoch auch auf keinen Fall hinaus. Der Rezensent empfiehlt hier eher den ähnlich gelagerten LEAVE ME ALONE, den es leider (noch) nicht bei uns auf DVD gibt.

Die DVD zum Film von e-m-s macht technisch einen sehr guten Eindruck. Leider befindet sich so gut wie kein Bonusmaterial auf dem Silberling.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   20.02.2017
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 19.02.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
  • 17.02.2017
  • Eurovideo: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 16.02.2017
  • 20th Century Fox: Oster-Abenteuer: Ice Age - Jäger der verlorenen Eier
  • 16.02.2017
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im April 2017

      [ Weitere News ]