BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3067  Review zu: Eastern Double Feature - Vol. 7 13.06.2010

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



DER ZAUBERZOPF DER SHAOLIN
Im China des letzten Jahrhunderts schlägt sich der brave Sha'er mit seinem Lädchen eher schlecht als recht durchs Leben. Dafür verfügt er über eine Waffe, die ihn unbesiegbar macht: Sha'ers überdimensionaler Haarzopf besitzt magische Kräfte, die sogar die Eisenkugeln des sagenhaften Schleuderkämpfers Kuiyi abwehren. Als China von ausländischen Truppen angegriffen wird, schliesst sich Sha'er den Partisanen an. Doch den Waffen der Gegner ist selbst sein Zopf nicht gewachsen ...

BUDDHA KILLER
Im alten China gab es zwei ebenbürtige Kampfstile: die Buddha-Technik und die Lon-Hon-Technik. Die entmachteten Patrioten der Ming-Dynastie kämpfen im Buddha-Stil, die Adligen der herrschenden Ching Dynastie schworen auf Lon-Hon. Der herausragenste Vertreter der Lon-Hon Technik war Lord Wo, ein Mann, der gleichzeitig als Unterdrücker der Ming-Patrioten galt. Als dieser Lord Wo eines Tages im Tempel von Mings Leuten angegriffen wird und in große Bedrängnis gerät, hilft ihm unerwartet ein gewisser Hsiao. Tief beeindruckt von dessen trickreicher Kampftechnik möchte Lord Wo den Kämpfer für sich gewinnen. Doch Hsiao durch- schaut die Intrigen des Lords. Er möchte nicht zum Verräter seiner Ming-Freunde werden. Also fordert der Lord Wo zum Duell ...

Cover Eastern Double Feature - Vol. 7
Cover vergrößern




Im Handel ab:05.02.2010
Anbieter: Sunfilm Entertainment / Mr. Banker
Genre(s): Eastern
Action
Regie:Zhang Zi En, Tung Chin Hu
Darsteller:Corey Yuen, Lung Fei, Hwang Jang-Lee, Chen Xin
FSK:16
Laufzeit:ca. 186 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Chinesisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
16:9 (1.85:1) anamorph
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel:
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


BUDDHA KILLER
Der Film liegt erfreulicherweise in seinem Originalformat von 2,35:1 (anamorph) vor. Die Bildqualität ist aber nicht besonders berauschend. Die Schärfe ist mangelhaft. Das Bild sieht durch die Bank weg weich und detailarm aus. Der Kontrast ist nicht viel besser. In dunklen Szenen werden viele Details verschluckt, helle Flächen neigen zum überstrahlen. Der Schwarzwert könnte besser sein. Die Farben sind blass, kraftlos und ausgewaschen. Es gibt ein sichtbares Hintergrundrauschen, einige kompressionsbedingte Unruhen und unendlich viele Defekte und Bildfehler wie Dropouts, Kratzer und sonstige Verschmutzungen.


DER ZAUBERZOPF DER SHAOLIN
Das Bild dieses Filmes liegt im Format von ca. 1,80:1 und damit an den Seiten leicht beschnitten vor. Die Qualität ist auch hier bescheiden. Die Schärfe hat deutliche Schwächen, die Farben wirken absolut blass und kraftlos. Der Kontrast ist steil, das Bild rauscht ein wenig. Auch hier gibt es jede Menge Defekte und Verschmutzungen wie Kratzer. Die Kompression fällt auf durch Blockbildung und wiederholte Unruhen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




BUDDHA KILLER
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Mandarin: Dolby Digital 1.0 Mono
Kantonesisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono

Der Film liegt in vier Tonfassungen, jeweils in DD 1.0 Mono, vor (Deutsch, Englisch, Kantonesisch und Mandarin). Die deutsche Synchronfassung klingt altersgemäß ein bisschen dumpf und ist dazu leiser als die anderen Versionen. Sie weist außerdem diverse Unsauberkeiten in den Dialogen auf. Verständlich bleibt sie zumindest. Die anderen Fassungen sind zwar lauter und heller, haben aber auch ihre Fehler. Die Mandarin-Originalfassung rauscht z. B. stark, die anderen deutlich weniger bis gar nicht. Alle drei weisen auch Unsauberkeiten auf. Dafür klingen die kantonesische und englische Fassung auch steriler, unnatürlicher und aufgesetzter. Es optionale deutsche und englische Untertitel. Die englischen aber nur für die in der englischsprachigen Synchronfassungen fehlenden Szenen, die in Mandarin vorliegen.


DER ZAUBERZOPF DER SHAOLIN
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono

Der Film liegt nur in der deutschen Synchronfassung, in DD 1.0 Mono, vor. Die Synchronisation scheint relativ modernen Datums zu sein, denn sie wirkt nicht so angestaubt. Sie stammt vermutlich sogar aus der DDR. Der Ton ist beinahe rauschfrei, klingt recht hell und sauber und ist überhaupt recht zufriedenstellend.

Bewertung  6 von 10 Punkten




BUDDHA KILLER
Neben drei verschiedenen Trailern zum Film, gibt es noch eine Bildergalerie und zwei erweiterte Szenen.


DER ZAUBERZOPF DER SHAOLIN
Keine Extras.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Die DVD EASTERN DOUBLE FEATURE - VOL. 7 enthält die beiden Filme:

BUDDHA KILLER / FO ZHANG HUANG DI (Originaltitel) / HK, 1980
a.k.a. THE BUDDHA ASSASSINATOR / THE BUDDHIST ASSASSINATOR / SHOGUN MASSACRE

BUDDHA KILLER ist nur mäßig spannendes Martial Arts-Kino. Die Story ist ebenso simpel wie ausgelutscht und bietet nichts neues, die Inszenierung überschreitet keine bekannten Grenzen. Sie dient nur als Vorwand für allerlei Kämpfe und jede Menge unterirdischen Humor der klamaukigen Art. Spannung oder bemerkenswerte Highlights gibt es jedoch nicht. Das ist doch ein typisches Produkt vom Fließband. Billig runter gekurbelt, nicht gerade herausragend besetzt und gespielt. Bleiben noch die Fights, die ganz okay sind, immerhin war auch Corey Yuen an der Choreographie beteiligt. Der Film liegt in seiner alten deutschen Kinofassung vor, die um ca. 4 Sekunden zensiert wurde (siehe Schnittberichte.com).


DER ZAUBERZOPF DER SHAOLIN / SHEN BIAN (Originaltitel) / China, 1986
a.k.a. DER ZAUBERZOPF / THE MAGIC BRAID

DER ZAUBERZOPF ist mal eine Produktion aus der Volksrepublik China, die sich deutlich von den Werken aus Hongkong unterscheidet. Der Inszenierungsstil ist ein ganz anderer und auch die Kämpfe werden anders gefilmt. Die Story ist auch hier eher schlicht gestrickt und nimmt dazu einen anderen Verlauf. Mittendrin wechselt man den Schwerpunkt und erzählt nun etwas ganz anderes. Sind es erst diverse Meister, die unseren naiven Helden ständig aufs Neue herausfordern, oft aus einer höheren Schicht, sind die Bösewichter später Ausländer. Hauptsächlich Engländer und Japaner, aber auch Franzosen. Und was als kleiner Martial Arts-Film beginnt, endet in einer großen Schlacht, in der man vereinigt gegen die „Gwailos“, die fremden Teufel, kämpft und dafür einen hohen Blutzoll zahlt, weil man mit Schwertern nicht gegen Kanonen und Gewehre ankommt. Der Film ist gegen Ende ziemlich pathetisch und vor allem patriotisch, was manchmal unangenehm daherkommt. Trotz aller Widrigkeiten ist dies ein interessanter Film, der hiermit scheinbar seine erste, (bislang) weltexklusive Veröffentlichung erfahren hat.

FAZIT: Das EASTERN DOUBLE FEATURE bietet zwei Filme wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Die Bild- und Tonqualität ist bei beiden Filmen zwar nicht gerade berauschend, aber in diesem Genre ist man auch nicht gerade immer verwöhnt worden. So muss jeder für sich entscheiden, ob er zwei Asia-Filme zum Preis von einem in seine Sammlung aufnehmen möchte.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]