Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 ...
nur EUR 25.40
Die Sopranos - Die ultimative Mafiabox [28 DVDs] ...
nur EUR 59.99
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 ...
nur EUR 52.99
[Blu-ray] True Blood Komplettbox Staffel 1-7 (exklusiv bei A ...
nur EUR 92.99
[Blu-ray] Hardcore (Limited Steelbook) ...
nur EUR 16.98
Die Nordsee von oben [DVD] ...
nur EUR 20.90
V - Superbox: The Complete Collection [8 DVDs] ...
nur EUR 19.97
The Knick - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs] ...
nur EUR 27.99
[Blu-ray] The Pacific ...
nur EUR 18.90
Mary Poppins - Zum 45. Jubiläum (Special Collection) [2 DVD ...
nur EUR 9.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 4199  Review zu: Die Toten Hosen - Rock am Ring 2004 - LIVE 23.09.2004
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Tracks:

1. Intro 'The Man With The Harmonica'
2. Hier kommt Alex
3. Du lebst nur einmal
4. Auswärtsspiel
5. Niemals einer Meinung
6. Friss oder stirb
7. Song 2
8. Container-Lied
9. Schön sein
10. Cokane In My Brain
11. Wünsch Dir was
12. Alles wird vorübergehen
13. Azzurro
14. Madelaine (aus Lüdenscheid)
15. Steh auf, wenn du am Boden bist
16. Goodbye Garageland
17. Should I Stay Or Should I Go
18. Nur zu Besuch
19. Pushed Again
20. Bayern
21. Zehn kleine Jägermeister
22. Schönen Gruß, Auf Wiederseh'n
23. Bis zum bitteren Ende
24. Opel-Gang
25. Wort zum Sonntag
26. Alles aus Liebe
27. Eisgekühlter Bommerlunder
28. Mad World
29. All die ganzen Jahre
30. Paradies
31. You'll Never Walk Alone

Cover Die Toten Hosen - Rock am Ring 2004 - LIVE




Im Handel ab:20.09.2004
Anbieter: SONY BMG Music Entertainment
Originaltitel:Die Toten Hosen - Rock am Ring 2004 - LIVE
Genre(s): Musik (Rock / Pop)
Regie:Paul Shyvers
Darsteller:Die Toten Hosen
FSK:6
Laufzeit:ca. 123 min
Audio:Musik: DTS 5.1
Musik: Dolby Digital 5.1
Musik: Dolby Digital 2.0 Surround
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Magical Mystery Gig
  • Der Herr des Rings: „Mr. 1000 Stages“
  • Ruhe vor dem Sturm
  • Liveclip „Alles wird vorüber gehen“
  • Nach dem Spiel
Zusatzinfos:
  • www.dietotenhosen.de

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Der Live-Mitschnitt des Konzertes wurde anamorph auf der DVD abgelegt. Soweit eigentlich lobenswert, wenn das aber auch leider nicht heißt, dass die Qualität der Bildeigenschaften damit verbessert wird! Die Farben wirken etwas überzogen bunt und leicht ins Rötliche verzerrt (zu sehen an den Publikumsaufnahmen). Der Kontrast zeigt die schon oft bei Konzertmitschnitten beobachteten Probleme der häufigen Überstrahlung. So wirken helle Bildteile oft sehr grell, während dunkle Bildteile (im Vorder- und Hintergrund auf der Bühne) nahezu im Schwarz versinken und somit kaum Details bieten. Die Schärfe ist in Nahaufnahmen ausgezeichnet nimmt aber mit der Kameraentfernung recht schnell ab. Ein starkes Griesseln sorgt anfangs wohl gerade bei den Totalen für den deutlichen Schärfeverlust, ist aber auch im Verlaufe des Konzertes in etwas schwächer Form zu erkennen. Auch zu beobachten ist häufigeres Aliasing (Treppenartefakte an hellen Objektkanten), die auf eingesetzte digitale Bildbearbeitungsfilter zurückzuführen sind. Auch einige stärkere Bilddefekte in Form von breiten Kratzern/ Fäden sind zu sehen. Die Kompression bleibt aber immerhin weitestgehend unauffällig.

    Bewertung  6 von 10 Punkten




    Punk-Rock-Konzerte wie die der Toten Hosen stellen höchste Ansprüche an den Mischer. Das wilde Guitarrengekreische, die überwiegend gebrüllten Refrains und die hohe Geschwindigkeit vieler Songs verlangen dem Mix alles ab. Leider gelang es bei diesem Mitschnitt nicht dem Herr zu werden! Zwar lässt sich vom Konzertfeeling her nichts bemängeln, denn der Stereomix der Band auf den Fronts mit Einbeziehung des Centers für die Gesangsdarbietungen sowie die Publikumsatmo, die überwiegend aus den Rears dringt, wissen zu gefallen. Auch der Halleffekt für Instrumente und Publikum klingt authentisch und schafft Atmosphäre.

    Störend macht sich jedoch bemerkbar, dass es zum einen in den Surroundspuren (DTS 5.1 und DD 5.1) an jeglichem Bassfundament fehlt, welches sich auch durch Anpassungen der Receivereinstellungen nicht wirklich beheben lässt. Zum anderen, dass auch der Höhenumfang in gewisser Weise begrenzt wirkt, da Obertöne in einer Art Soundbrei verenden. Das Verhältnis von Instrumenten zu Stimmen passt ebenfalls nicht immer gut, da Campino teils zu leise ist, an anderen Stellen aber zu laut - die Backing Vocals sind dagegen immer zu leise. Die DTS-Spur macht insgesamt noch die beste Figur, hat aber ebenso die genannten Schwächen wie die DD 5.1-Spur und die PCM-Spur - nur jene in stärkerer Ausprägung! Dafür bietet die PCM-Spur wiederum als einzige wenigstens einen Hauch von Bass! In punkto Publikums- und Konzertatmosphäre top, in Sachen Tonmischung eher hop!

    Bewertung  7 von 10 Punkten




    An Extras bietet die DVD im schlichten Menü immerhin 5 kurze Clips von knapp 30 Minuten Gesamtlaufzeit, die überwiegend aus Backstagematerial bestehen (Magical Mystery Gig, Der Herr des Rings: "Mr. 1000 Stages", Ruhe vor dem Sturm, Liveclip "Alles wird vorübergehen" und Nach dem Spiel). Diese geben einen kleinen Einblick vom Rundherum eines solchen Events und lassen die Band ebenso wie die Crew zu Wort kommen. Dieses Material wird im Letterbox-Format und Stereoton dargeboten. Das Digipack beinhaltet dazu immerhin noch ein achtseitiges, doppelseitig bedrucktes Booklet mit Bildimpressionen vom Gig, einem Vorwort sowie ausführlicheren Angaben zur Song-Playlist.

    Bewertung  4 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


    Die Toten Hosen präsentieren sich bei "Rock am Ring" gewohnt in Spiellaune mit ihren 30 grössten Hits. Dass sie dabei sehr rauh und punkig rüberkommen, und der eine oder andere Ton nicht ganz sauber klingt, ist gewollt und wird von den Fans so geschätzt. Die Texte mal depressiv, mal wütend, mal lustig sind allerdings bisweilen im Gegröhle von Campino und den Fans und der teilweise recht brülligen Gesamtperformance der Band nicht immer deutlich zu verstehen. Dennoch macht der Auftritt Laune, da er kurzweilig bleibt ob vieler mindestens deutschlandweit bekannter Melodien. In dieser Form wird man Die Toten Hosen wohl noch mindestens weitere 10 Bühnenjahre, auch mit weiteren Hits, erleben...

    Die DVD im angesagten Digipack bietet leider nicht ganz das, was man heute von einer Livemusik-DVD qualitativ erwarten darf: das Bild griesselt zu stark und hat arge Probleme beim Kontrast. Der Ton ist lediglich laut, aber wenig akzentuirt - das gilt für Instrumentenabbildung und Frequenzumfang, denn an den Bässen fehlt es eindeutig. Das auch das Bonusmaterial kein Grund zur Euphorie darstellt, wird die wenigsten stören, ist aber ebenfalls schade. Ich jedenfalls hatte mir von dieser DVD, ob der insgesamt guten Bandperformance, bei der DVD-Umsetzung mehr versprochen!






    Und das meinen unsere Kollegen...

    Fazit: 3/5
    Die neue DVD der Hosen ist da. Technisch gesehen platziert sich die Scheibe im oberen Mittelfeld, Menü und Extras dürfen im Strom der Masse mitschwimmen. Fans werden sich über das gelungene und mit 123 Minuten auch recht lange Konzert freuen, das die Hosen vor einem begeisterten Publikum im August abfeierten. Löblich ist auch, dass die DVD, wieder einmal, als Code 0 freigegeben wurde und somit in [...]
    Review lesen






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   11.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 11.12.2016)
  • 08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]