Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2703  Review zu: Die Todesgrotten der Shaolin 15.12.2008
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



China im Mittelalter: Bei der chinesischen Familie Chum herrscht Panik und Angst, denn in ihrer Festung geht das Grauen um: Es kommt zu seltsamen Dingen, Schwärme von schwarzen Killer-Schmetterlingen greifen Bewohner an und töten diese bestialisch. Als es immer mehr Opfer zu beklagen gibt, macht sich ein freiwilliger Trupp bestehend aus Abenteurern und Kriegern auf, um die unterirdischen Gänge unterhalb der Festung zu durchsuchen, denn man vermutet einen bösen Zauber dahinter. Es ist bekannt, dass in diesen Gängen der Schriftsteller Tien Fong lebt. Hat er etwas mit diesen mörderischen Angriffen zu tun?

Cover Die Todesgrotten der Shaolin




Im Handel ab:02.10.2008
Anbieter: SchröderMedia Handels GmbH & CO KG / White Goatee Films (WGF)
Originaltitel:Dip Bin
Genre(s): Eastern
Abenteuer
Fantasy
Regie:Tsui Hark
Darsteller:Lau Siu Ming, Michelle Lai, JoJo Chan Kei Kei, Cheung Kwok-Chu, Wong Shu Tong, Ha Kwong Li, Tsui Siu-Ling, Eddy Ko, Tino Wong Cheung, Danny Chow Yun Gin, Lau Jun Fai
FSK:16
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Kantonesisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Deleted Scenes
  • Alternative Deutsche Kinofassung
  • Originaltrailer
  • Bildergalerie
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Der anamorphe 2,35:1-Transfer hat mit der schwierigen Materiallage bei diesem Titel zu kämpfen. WGF hat das bestmögliche Material aufgetrieben und bietet hier ein eigentlich sehr anständiges Bild, welches jedoch mit allerlei Alterserscheinungen zu kämpfen hat. Neben vielen Dropouts und Schmutzpartikeln stören vor allem der wackelige Bildstand sowie einige Verfärbungen. Die Schärfe kann sich hingegen wirklich sehen lassen. Zwar ist das Ausgangsmaterial sehr grobkörnig, was entsprechendes Rauschen zur Folge hat, jedoch hat man nicht mit einem Filter drübergebügelt, was in einer ordentlichen Detail- und Kantenzeichnung resultiert. Die Kompression zeigt nur selten Blockrauschen, welches angesichts der groben Vorlage aber sowieso kaum auffallen würde. Die Farben erscheinen relativ natürlich und satt. Die Kontrastbalance fällt etwas zu steil aus, was in dunkleren Szenen schlecht ausgeleuchtete Bildanteile im doch recht tiefen Schwarz absaufen lässt.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Zwei Dolby Digital 1.0 (Mono)-Tracks in Deutsch und Kantonesisch befinden sich auf dem Silberling. Die Musik klingt bei beiden nicht wirklich sauber und tendiert zu Verzerrungen. Die Geräuschkulisse wirkt dünn und spitz, wogegen immerhin die deutschen Synchronsprecher recht satt daherkommen und zu jeder Zeit zu verstehen sind. WGF hat für diese DVD den Ton der deutschen Kinofassung auf die Originalfassung zurechtschneiden müssen und fehlende Stücke mit dem Originalton aufgefüllt. Die Originaldialoge klingen im Gegensatz nicht viel besser als das Sound-Grundgerüst. Hintergrundrauschen ist deutlich vernehmbar. Der Klang ist insgesamt dem Produktionsalter des Films angemessen – also weder besonders gut noch schlecht.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel gibt es in Deutsch und Englisch, wobei erstere nur bei den Passagen im Originalton erscheinen. Da die deutsche Synchronisation in weiten Teilen von der Originalübersetzung zusammengekürzt und teilweise auch sinnentstellt wurde, ist das ein wichtiger Aspekt für Freunde des Originaltons. Das Bonusmaterial enthält den Originaltrailer in anamorphem Widescreen, während die zwölf Minuten an geschnittenen und alternativen Szenen aus der deutschen Kinofassung nur in Letterbox daherkommen. Wer diese Fassung in voller Länge sehen will, hat bei der Anwahl des Menüpunktes Deutsche Kinofassung Gelegenheit dazu. Allerdings ist die Bildqualität ziemlich schlecht. Zum Schluss winken eine Bildergalerie sowie die nicht komplette Filmografie von Tsui Hark.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Der aus Hongkong stammende Regisseur Tsui Hark ist dem deutschen DVD-Freund vor allem durch seine Mainstream-Werke KNOCK OFF mit Jean-Claude Van Damme oder der A CHINESE GHOST STORY-Trilogie bekannt. Doch auch das Multitalent Tsui Hark hat einmal klein angefangen – genauer gesagt im Jahr 1979 mit dem vorliegenden DIE TODESGROTTEN DER SHAOLIN. Nach einigen TV-Arbeiten stellte dieser Film das Kinodebüt von Tsui dar. Heraus kam ein wilder Mix aus Tierhorrorelementen, welche mit Fantasy-Martial-Arts sowie Krimi-Fragmenten angereichert wurden. Die Handlung führt den General Tien Fung in die Burg des Chum-Clans. Das Gemäuer sowie dessen Bewohner werden von einem Schwarm tödlicher schwarzer Schmetterlinge bedroht, worauf sich jene in die unterirdischen Katakomben zurückgezogen haben. Tien Fungs Ursachenforschung bekommt alsbald neue Nahrung, als die Flüchtlinge nicht nur Opfer von Tieren, sondern auch eines geheimnisvollen maskierten Schlächters werden...

Eine routinierte, schwungvolle Inszenierung mit einigen härteren Effekten unterstützt die spannende Story beim Aufbau von Atmosphäre. Tatsächlich erweist sich die Hatz durch die Gewölbe als sehr unterhaltend. Und obwohl die Darsteller nicht zur ersten Riege des asiatischen Kinos zählen, kann man ihnen eine gute Leistung attestieren. Die Kampfszenen besitzen nicht die Spektakel-Qualität eines Jackie Chan oder Jet Li, sondern sind eher bodenständig und realistisch inszeniert. Wie es sich für einen Tsui Hark-Film gehört, hat der exzentrische Regisseur auch hier einige skurrile Ideen wie die explodierenden Krähen eingebaut. Insgesamt ist DIE TODESGROTTEN DER SHAOLIN ein gelungener Genremix, der nicht nur für Eastern-Fans interessant sein dürfte.

Die DVD aus dem Hause WGF/Schröder Media zeigt den Film in den Umständen entsprechend bestmöglicher Bild- und Tonqualität. Für Komplettisten gibt es die deutsche Fassung obendrauf.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]