Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Outlander - Die komplette zweite Season ...
nur EUR 32.21
Star Trek - Raumschiff Enterprise: Die komplette Serie (23 D ...
nur EUR 59.95
Martin Rütter - nachSITZen [2 DVDs] ...
nur EUR 16.00
Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray ...
nur EUR 24.90
Unser Sonnensystem 3D (3D Blu-ray) ...
nur EUR 13.49
Star Trek - Enterprise: Die komplette Serie [27 DVDs] ...
nur EUR 39.97
[Blu-ray] Underworld - Blood Wars ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Gänsehaut - Digibook (+ DVD) [Limited Edition] ...
nur EUR 16.99
[Blu-ray] Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 12.99
Die wilden Siebziger - Die Komplettbox mit allen 200 Folgen ...
nur EUR 92.17

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5157  Review zu: Die Stunde, wenn Dracula kommt 24.11.2005

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Moldawien 1630:
Die Inquisition hält Gericht über Prinzessin Asa und verurteilt sie wegen Hexerei zum Tode. Sie schwört, grausame Rache zu nehmen. Dann wird ihr vom Henker eine eiserne Dämonenmaske auf das Gesicht genagelt… Zwei Jahrhunderte später durchreisen Professor Kruvajan und sein Assistent denselben Landstrich und stoßen zufällig auf Asas Gruft. Als der Professor das Grab untersucht, entfernt er die Maske von Asas Gesicht und ermöglicht ihr so die Rückkehr aus dem Totenreich...

Cover Die Stunde, wenn Dracula kommt
Cover vergrößern




Im Handel ab:24.11.2005
Anbieter: e-m-s
Originaltitel:La maschera del demonio
Genre(s): Horror
Mystery
Abenteuer
Regie:Mario Bava
Darsteller:Barbara Steele, John Richardson, Andrea Checchi, Ivo Garrani, Arturo Dominici, Enrico Olivieri, Antonio Pierfederici, Tino Bianchi, Clara Bindi, Mario Passante, Renato Terra, Germana Dominici
FSK:16
Laufzeit:ca. 85 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono
Bildformat:16:9 (1.66:1) anamorph
(s/w)
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case im Schuber
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Die Maske des Dämon - Ein Comic zum Film (40 Seiten)
  • Barbara Steele - Erinnerungen an "Die Stunde wenn Dracula kommt"
  • Alternative Titelsequenzen
  • Audiokommentar von Bava-Experte Tim Lucas (englisch)
  • Originaltrailer (englisch/Italienisch)
  • Vom Schneidetisch
  • Umfangreiche Bildergalerien
  • 8-seitiges Booklet mit Liner Notes von Tim Lucas
  • Filmografien
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Die DVD von e-m-s präsentiert DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT im anamorphen 1,66:1-Format, welches rechts und links kleine Ränder zurücklässt, die in der Regel jedoch vom Overscan der TV-Geräte geschluckt werden. Im Gegensatz zu den anderen Titeln der Mario Bava-Reihe wurde hier ein italienisches Bildmaster benutzt, welches eine deutlich bessere Qualität aufweist als die englischen. Der Schwarz/Weiss-Film zeigt für sein hohes Alter eine sehr gute Schärfe - ähnlich den Edgar Wallace-Streifen von Universum. Ein ausgezeichneter Kontrast sorgt mit scharfen Konturen und überzeugender Detailzeichnung für ein plastisches Filmerlebnis, in dessen dunklen Momenten auch der Schwarzwert überzeugen kann. Die Kompression arbeitet sauber, denn außer einem relativ geringen Rauschen in manchen Szenen gibt es keinerlei Artefakte zu sehen. Schmutz oder Defekte sind auf dem restaurierten Master, welches die Vorlage für die DVD bildet, nicht in größerem Maße zu erkennen.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Auch bei dieser Bava-DVD liegen die Tonspuren in Deutsch, Englisch sowie Italienisch lediglich in Dolby Digital 1.0 (Mono) vor. Der englische beziehunsgweise italienische Track klingen nahezu identisch, die erstere Sprache wirkt nur etwas lauter und satter. Beim Klang präsentiert sich der Film in verhältnismäßig guter Verfassung, denn er wirkt nicht zu blechern, spitz oder dumpf.

Bei unserer einheimischen Synchonisation fällt dagegen auf, dass in manchen Szenen (etwa gleich zu Beginn) die gruselige Musik fehlt, was schon mal etwas Atmosphäre kostet. Aber leider wird es noch schlimmer: Wie schon bei Bavas Klassiker DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA hat man die Geschichte dreisterweise stark verfälscht, so dass man den Film im populären Dracula-Marketing platzieren konnte, obwohl DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT in der originalen Übersetzung rein gar nichts mit dem Vampirfürsten zu tun hat. Abhilfe schafft neben dem Wechseln der Tonspur alternativ auch das Zuschalten der Untertitel, welche auf der englischen Übersetzung basieren. Die deutschen Stimmen sind kräftig und satt, dagegen wirken Umgebungsklänge ziemlich leise sowie die Musik viel dünner und höher als bei den anderen beiden Tracks, welche sich mit fünf Punkten einen mehr als der einheimische verdienen.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Die DVD bietet, wie zuvor erwähnt, deutsche Untertitel für den Hauptfilm, welche auf der englischen Übersetzung basieren. Da DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT vor der Synchronisation geschnitten wurde, liegen die entsprechenden Passagen ebenfalls untertitelt vor.

In Sachen Bonusmaterial hat man sich bei e-m-s diesmal wirklich ins Zeug gelegt. Da wäre zuerst der Audiokommentar von Tim Lucas. Der überaus kompetente Bava-Experte analysiert viele Szenen des Films, macht aber auch einige längere Pausen. Da Untertitel fehlen, hat der Zuhörer zumindest die Möglichkeit, die detaillierten Informationen auf Englisch zu verarbeiten. Hauptdarstellerin Barbara Steele kommt anschließend im neunminütigen, untertitelten Feature Erinnerungen an DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT zu Wort. Die Mimin erzählt mit großem Enthusiasmus über Regisseur Bava sowie ihre eigenen Erinnerungen von den Dreharbeiten. Vom Schneidetisch aufgelesen hat man etwa dreieinhalb Minuten an Film, die im Wesentlichen nur verschiedene Takes von bestimmten Einstellungen zeigen. Der englische und italienische Trailer stehen danach auf der Liste beziehungsweise im Menü. Beide wurden anamorph abgetastet.

Die zweite Seite des „Extras“-Menüs beginnt mit sechs Bildergalerien, welche Aushangfotos, Poster, Fotos, Filmprogramme, TV-Spots sowie Vermischtes beinhalten. Die drei Titelsequenzen stammen von der deutschen (DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT) sowie zwei englischen Fassungen (MASK OF SATAN, BLACK SUNDAY). Bio-/Filmografien gibt es ebenfalls drei an der Zahl, nämlich von den Hauptdarstellern Barbara Steele (18 Tafeln) und John Richardson (9 Tafeln) sowie Regisseur Mario Bava (33 Tafeln). Natürlich ist auch wieder die Reklame für Tim Lucas' Buch „Mario Bava – All the Colors of the Dark zu finden“ und die Trailershow im Hauptmenü darf man auch nicht vergessen!

DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT wird ebenfalls in einem Glanzschuber ausgeliefert, der auf diesem und der DVD-Hülle verschiedene Covermotive zeigt. Öffnet man sie, fällt einem ein umfangreiches Booklet in die Hände, welches weitere Informationen zum Film preisgibt. Als ob das noch nicht alles wäre, findet man zudem auch ein 36-seitiges Comic-Büchlein namens „Die Maske des Dämon“, dessen Geschichte auf dem Film basiert.

Bewertung  5 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT ist eines der grandiosen Meisterwerke des italienischen Horrorregisseurs Mario Bava. Dem Trend der Zeit folgend inszenierte er im Jahr 1961 einen Gruselfilm im viktorianischen Gothik-Stil, wie er durch die Produktionen der englischen Hammer-Studios (DRACULA) sowie das Gespann Roger Corman/Vincent Price im Auftrag der American International Pictures (DER UNTERGANG DES HAUSES USHER, DAS PENDEL DES TODES) populär geworden war. Bavas Werk unterscheidet sich von der Konkurrenz darin, dass er den Film in Schwarz/Weiss drehte. Die Atmosphäre ist nicht zuletzt deshalb wesentlich düsterer und bedrohlicher als etwa bei den in Farbe gedrehten Hammer-Filmen, wo man an den Kulissen und Effekten jederzeit sah, dass es sich um Low Budget-Produktionen handelte.

Dennoch überwiegen die Gemeinsamkeiten. Auch Mario Bava setzt auf viel Nebel, dunklen Wald, verwahrloste Friedhöfe sowie unheimliche Ruinen. Die Handlung spielt in einem Schloss mit verborgenen Gängen und uralten Geheimnissen. Die Story um eine Hexe und ihren nicht minder bösen Gatten (aus dem in der deutschen Fassung unpassenderweise Dracula wurde), die Rache an ihren Peinigern nehmen wollen, welche sie vor zweihundert Jahren verbrannt hatten, ist im Genre alles andere als innovativ. Auch die schöne, unschuldige Maid, die als Ziel der Rächer von einem hübschen Jüngling gerettet werden will, kennt man aus unzähligen Filmen dieser Epoche. Trotzdem ist DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT auf Grund der famosen Inszenierung ein Meilenstein des Grusel-Genres.

Das Label e-m-s präsentiert den Klassiker in einer einwandfreien Bildqualität, während der Ton „nur“ Standard darstellt. Dafür hat man ein mächtiges Bündel an Extras geschnürt, das wirklich jeden Bava-Jünger vor Entzückung mit der Zunge schnalzen lässt. Wir wollen mehr davon!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 29.11.2016
  • Universum Film: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]