BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5414  Review zu: Die Schöne und das Biest - Diamond Edition - Blu-ray + DVD Edition 07.01.2011
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Die schöne Belle lebt mit Ihrem Vater Maurice in einem kleinen Dorf am Rande des Waldes, in dem ein einsames Schloss liegt. Ein Geheimnis umgibt dieses Schloss und die meisten Menschen meiden diesen verwunschenen Ort. Eines Tages verirrt sich Maurice im Wald, sucht Zuflucht im Schloss und wird vom verwunschenen Hauspersonal zunächst herzlich aufgenommen.

Die Gastfreundschaft währt jedoch nicht lange, denn der Hausherr - ein hässliches Biest - wirft Maurice in den Kerker. Belle erfährt vom Schicksal ihres Vaters, macht sich auf den Weg zum Schloss und bleibt statt seiner in der Gefangenschaft des Biestes. Von den Bediensteten, der gutmütigen Teekanne Madame Pottine, der höflichen Kaminuhr Monsieur von Unruh und dem vorlauten Kerzenleuchter Lumière, erfährt das junge Mädchen die wahre Geschichte des seltsamen Wesens: Das Biest ist ein verzauberter Prinz, der erst dann von seinem Fluch befreit wird, wenn sich ein Mädchen in ihn verliebt!

Zunächst noch voller Angst, verliert Belle schon bald die Furcht vor dem Biest und erkennt, dass hinter seiner unnahbaren Fassade ein verletzliches Wesen steckt. Eine aufrichtige Zuneigung entwickelt sich zwischen dem verwunschenen Prinzen und Belle, die sich bald in Liebe wandelt. Doch das Glück der beiden ist in Gefahr: Die Bewohner aus Belles Dorf versuchen das Mädchen zu befreien und das Biest zu töten…

3 verschiedene Versionen des Films:
- Special Extended Edition
- Original Kinofassung
- Original Kinofassung mit Storyboard Version Extras

Cover Die Schöne und das Biest - Diamond Edition - Blu-ray + DVD Edition
Cover vergrößern




Im Handel ab:04.11.2010
Anbieter: Walt Disney Studios Home Entertainment / Disney
Originaltitel:Beauty and the Beast
Genre(s): Zeichentrick
Regie:Gary Trousdale, Kirk Wise
FSK:o. A.
Laufzeit:ca. 87 min
Audio:Deutsch: DTS-HD 7.1
Englisch: DTS-HD 7.1
Italienisch: DTS-HD 7.1
Türkisch: DTS-HD 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray und 1 x DVD
Regionalcode:B
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Italienisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • 3 Filmvarianten: Die 'Special Edition' - Die Kinoveröffentlichung - Die vorläufige Edition
  • Sing mit uns
  • Spiel: Maurices Erfinder-Werkstatt
  • Audiokommentar
  • Vorschau und Einleitung auf Break the spell-game (Spiel dann auf Disk2)
  • Intro to Work in Progress mit Don Hahn
  • Break the Spell-game
  • Herrn von Unruh und Lumière-Menü inkl. "Special Edition Making Of" und "Ursprünge von 'Die Schöne und das Biest'"
  • Prologue
  • Happily Ever After
  • Credit
  • Entwicklung inkl. "Von der Geschichte zum Film" und "Erste Präsentationen"
  • Musik inkl. "Der Zauber der Musik" - "Einleitung zum zusätzlichen Song von Alan Menken: Mensch wieder sein"
  • Alternative Version "Die Verwandlung" mit Einleitung von Alan Menken
  • Production Design Menu inkl. "Die Bühne ist bereit" - "Konzept und Design" - "Layouts und Hintergründe"
  • The Charakter Menu inkl. "Die Stärke der Figuren" - "Die Stimmen"
  • Galerie der Figuren inkl. Belle - Das Biest - Lumière - Madame Pottine und Tassilo - Herr von Unruh - Gaston & Le Fou - Maurice & Phillipe - Die Dorfbewohner - Andere verzauberte Dinge
  • Animations Menü inkl. Animation - Glen Keane erläutert eine Verwandlung - Introduction to Pencil Animation: The Transformation - Pencil Version: The Transformation - Animations-Tests
  • Das "Gewusst wie!"-Menü inkl. Animation mit dem Computer - Kamera-Tests mit Einleitung von Don Hahn
  • Kinostart und Reaktionen-Menü inkl. Eine Vorschau auf höchstem Niveau - Kinostart und Reaktionen - Auszeichnungen - In Gedenken an Howard Ashman
  • Trailer- und TV-Spots mit Einleitung von Don Hahn inkl. Original Kino-Trailer
  • 4 TV-Spots
  • IMAX-Trailer
  • Publicity-Galerie der Erstaufführung
  • Publicity-Galerie der IMAX-Aufführung
  • Musik Video mit Celine Dion und Peabo Bryson inkl. Einleitung von Celine Dion
  • The Broadway Musical Menu inkl. Auf zum Broadway! - Publicity-Galerie des Broadway Musicals - Kostümdesign-Galerie
  • Easter Egg
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Disney hat uns ja schon einige Male mit nahezu unglaublichen Restaurationsleistungen beglückt, denn egal ob PINOCCHIO (USA, 1940), DORNRÖSCHEN (USA, 1959) oder FANTASIA (USA, 1940), jedes Mal kam die Darbietung auf der Blu-ray Disk einer Offenbarung gleich. Mit der neu restaurierten Version von DIE SCHÖNE UND DAS BIEST liefert der „Mäuse-Konzern“ jetzt jedoch sein Meisterstück ab, denn egal wie man es dreht oder wendet, die Bildqualität dieser Disk ist absolute Referenz.

Mit viel Liebe zum Detail wurde das, laut Aussagen des Studios, mit einigem Schmutz behaftete Master aufwändig gesäubert um es für das HD-Mastering vorzubereiten. Herausgekommen ist ein 1080p AVC MPEG4 – Transfer im originalen Seitenverhältnis von 1.78:1 der seinesgleichen sucht. Schon die abstrakt gehaltene Eröffnungssequenz in welcher die Vorgeschichte erzählt wird, wirkt unglaublich plastisch und farbenfroh – so habe ich noch keinen gezeichneten Film erlebt! Die Farben sind brillant, die Schärfe tadellos und der Kontrast perfekt, selbst Banding oder Aliasing sind bei diesem Transfer ein Problem […]

Man könnte auf diese Art und Weise die Aufzählung noch lange weiterführen, doch ersparen wir uns das Geplänkel und kommen direkt zum Fazit: DIE SCHÖNE UND DAS BIEST zeigt von den handgezeichneten Animationsfilmen die es bis heute auf Blu-ray Disk käuflich zu erwerben gibt, die mit Abstand beste Bildqualität! Ein Award unsererseits und das Prädikat „Referenz“ sind somit in diesem Falle obligatorisch.

Bewertung  10 von 10 Punkten




Wie schön ist es zu verkünden, dass nicht nur die Bildqualität in der absoluten Oberliga spielt, sondern auch der neu abgemischte Sound, der von Terry Porter, welcher ebenfalls für die geniale Auffrischung von SCHNEEWITCHEN zuständig war, ordentlich zur Brust genommen wurde.

Die Blu-ray Disk bietet neben dem unschlagbaren englischen Originalton in DTS-HD Master Audio 7.1 auch noch eine deutsche DTS 7.1 High Resolution – Tonspur, die dem besser auflösenden englischen Pendant aber in kaum etwas nachsteht. Der neu angefertigte 7.1-Track bietet eine unglaublich facettenreiche Klangkulisse, die sich permanent auf allen Kanälen breit macht. Ganz besonders fällt der wuchtige Einsatz des LFE-Kanals auf, der so manch einem Action-Film die Schau stiehlt. Die Stimme des Biests bietet derart viel Volumen, das man bei den anfänglichen Wutausbrüchen schon mal erschrocken nach der Fernbedienung greifen kann. Aber auch die Dynamik stellt nahezu alles in den Schatten was man so in der heimischen Bibliothek findet, denn wenn die Wölfe den Pferdekarren durch den Wald treiben und Blitz und Donner den Himmel erleuchten, blitzt es auch in den Augen vieler audiophiler Cineasten – perfekte Auflösung, tolle direktionale Effekte und brachiale Dynamik, was will man mehr!? Besonders beeindruckend ist die Abbildung der Dialoge auf der Stereofront – sie verharrt nicht nur starr auf dem Center, sondern bezieht auch den linken und rechten Kanal perfekt mit in das Geschehen ein. Ein Hochgenuss sind Songs wie „Be Our Guest“, die nicht nur musikalisch klingen, sondern auch in Sachen Direktionalität in die Referenzliga aufsteigen.

Zwar ist der deutsche Sound dem englischen Original deutlich unterlegen, von einer schlechten Performance kann man allerdings nicht reden – vielmehr wurden viele der guten Eigenschaften in die Tonspur transportiert, so ist vor allem hier der deutlich heftigere Einsatz des Subwoofers jederzeit spürbar. Würde der englische Sound eigentlich sogar zwei Awards verdienen, dafür das der deutsche Track „nur“ mit der Höchstwertung davonkommen, gibt es gemittelt immer noch unsere Auszeichnung für eine fantastische Leistung!

Bewertung  10 von 10 Punkten




Wie gewohnt bietet Disney zu ihren Meisterwerken immer eine umfangreiche Auswahl an Bonusmaterial, dies gilt auch für die hier vorliegende Diamond Edition, die wieder einmal sehr reichhaltig ausgestattet wurde. Besonders gut gelungen ist auch das Menü der Blu-ray Disk, das mit vielen tollen Animationen und Sounds begeistert und uns gut strukturiert durch die extensive Auswahl an Extras führt. Wieder mit dabei ist eine DVD-Version des Filmes, die aber sicherlich für die meisten Käufer uninteressant sein dürfte.

Die Diamond Edition wurde auf zwei Blu-ray Disks verteilt. Die erste Disk bietet insgesamt drei verschiedene Versionen des Films, so ist neben der Kinofassung auch die nachträglich angefertigte Special Extended Edition enthalten, die den Song „Human Again“ wieder einfügt. Außerdem ist noch die PiP-Variante der Kinofassung mit Storyboards enthalten. Zudem bietet die Disk auch noch einen sehr informativen „Audiokommentar“, der sehr detailliert auf die Produktion und Hintergründe eingeht. Sehr interessant geworden ist auch das Feature „Filmmusik für einen Klassiker - Ein musikalisches Gespräch mit Alan Menken, Don Hahn und Richard Kraft“ (20:18 Min), das in einem Interview mit eben genannten Personen sehr detailliert auf das Songwriting eingeht. Weiterhin findet man auf der ersten Disk noch vier „Zusätzliche Szenen“ sowie ein „Musikvideo“ (3:16 Min). Eher uninteressant und eher werbelastig ist das „Das Broadway Musical“ (13:07 Min)“, das sich mit der Musical-Auskopplung des Disney-Werks beschäftigt. Als letzte Extras sind noch eine „Trailershow“ sowie eher langweiliges „BD-Live“ Material zu entdecken.

Mit vollen Zügen geht es weiter auf der zweiten Disk, die mit dem interaktiven Beitrag “Die Schöne und darüber hinaus“ die Messlatte gleich ziemlich hoch setzt. Immer wieder tauchen bei diesem Feature Icons auf, über welche man sich tiefer und tiefer in die Entstehungsgeschichte des Meisterwerks wühlen kann. Hat man es geschafft alle Beiträge zu erfassen, hat man insgesamt 157 Minuten an Material gesichtet und eigentlich alles erfahren, was es zu erfahren gibt! Wer jedoch noch immer nicht genug hat, kann sich an „Die Geschichte hinter den Disney Meisterwerken“ (25:41 Min) wagen, oder sich die „Alternative Version zu 'Sei hier Gast'“ (4:55 Min) ansehen. Ebenfalls verfügbar ist eine „Alternative Filmmusik zu 'Die Verwandlung'“ (2:01 Min) sowie der in der Special Extended Version wieder eingefügte „Zusätzliche Song 'Mensch wieder sein' inklusive zwei Kommentaren“. Zum Schluss findet man noch eine Anzahl an kürzeren Beiträgen, wie etwa „Die Schöne und das Biest Musikvideo (Celine Dion & Peabo Bryson)“ (4:31 Min), „Animationstest“ (4:54 Min) sowie „ Die Verwandlung: Bleistiftversion“ (5:24 Min) , die das Ganze abrunden. Weniger interessant sind die zusätzlich verfügbaren „TV-Spots“ sowie die „Kameratests“.

Bewertung  8 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  10 von 10 Punkten


Ende der 80er-Jahre brachte ARIELLE – DIE MEERJUNGFRAU (USA, 1989) die Disney-Studios wieder zurück auf die Erfolgsspur. Die Mischung aus Musical und klassischem Märchen bekam einen moderneren Anstrich und sorgte somit für klingende Kinokassen. Heute gilt Disney als eines der führenden Filmstudios im Unterhaltungssegment, dass nicht nur mehr durch Zeichentrickfilme Milliarden umsetzt, sondern auch Filmreihen wie FLUCH DER KARIBIK zu Welterfolg verhalf. Begonnen hat diese moderne Erfolgsgeschichte jedoch nicht 1940 mit PINOCCHIO sondern vielmehr 1991 mit DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, einem der wohl beeindruckendsten Disney-Werke überhaupt. Das sahen auch die Kritiker so, weshalb er neben DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER und JFK als erster Animationsfilm als Anwärter für den Oscar als bester Film des Jahres geführt wurde, was zur damaligen Zeit, noch bevor es eine eigene Kategorie für Animationsfilme gab, völlig undenkbar war.

Auch heute noch, fast 20 Jahre nach der Premiere, versprüht DIE SCHÖNE UND DAS BIEST noch dieselbe Faszination wie damals. Die Musik ist brillant komponiert, die Inszenierung perfekt und die Zeichnungen wegweisend, auch wenn man über den minimalen Einsatz von CGI bei der Ballsaal-Sequenz sicherlich geteilter Meinung sein darf.

Mit dieser Blu-ray Disk Veröffentlichung setzt Disney neue Maßstäbe, was Qualität und Restauration anbelangt. Die Bildqualität kann man nicht anders als mit dem Prädikat „perfekt“ beurteilen und auch der Sound, vor allem der verlustfrei komprimierte englische Originalton, ist ein Hochgenuss für die Ohren. Das Bonusmaterial ist ebenfalls sehr umfangreich ausgefallen, allerdings gab es hier schon besser ausgestattete Werke. Dennoch passt der Begriff „Big Disk“ nur auf wenige andere Veröffentlichungen so gut, wie auf die Diamond Edition von DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, weshalb wir den gleichnamigen Award mit Freude verleihen!


Subjektive Filmwertung: 10 von 10 unvergessliche Meisterwerke der Animationskunst




BIG PICTURE AWARD BIG SOUND AWARD BIG DISC AWARD


© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]