Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Homeland - Die komplette Season 5 [4 DVDs] ...
nur EUR 29.99
Der Gott des Gemetzels ...
nur EUR 6.91
NCIS: Los Angeles - Die sechste Season [6 DVDs] ...
nur EUR 20.00
Die Indianer von Cleveland - DIE TRILOGIE - (Blu-ray) ...
nur EUR 22.91
[Blu-ray] American Horror Story - Season 5 ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] Die Nordsee von oben ...
nur EUR 24.90
Stromberg Box - Staffel 1-5 & der Kinofilm (11 Discs) ...
nur EUR 30.19
[Blu-ray] American Horror Story - Season 4 ...
nur EUR 21.26
[Blu-ray] Paddington ...
nur EUR 9.99
Dragonball Z - Box 7/10 (Episoden 200-230) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 1365  Review zu: Die Prophezeiung 19.12.2001

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Zum ersten Mal nach 2000 Jahren steht der Weihnachtsstern wieder am Nachthimmel. Und gleich beeinflusst er das Geschick der New Yorker Krankenschwester Maggie O’Connor. Denn urplötzlich taucht ihre drogenabhängige Schwester Jenna auf, vertraut Maggie ihre neugeborene Tochter Cody an und verschwindet wieder. Sechs Jahre später: Cody hat sich zu einem sehr außergewöhnlichen Mädchen entwickelt. Sie gilt als autistisch, was jedoch nicht erklärt, wie sie durch Gedankenkraft Dinge bewegen und einen toten Vogel zum Leben erwecken kann. Maggie hat Cody längst wie eine eigene Tochter ins Herz geschlossen, da steht Jenna völlig unerwartet mit ihrem neuen Mann, dem diabolischen Wohlfahrtsfunktionär Eric Stark, vor der Tür, um die Kleine wieder abzuholen. Trotz Maggies Weigerung nehmen sie das Kind einfach mit. Von der Polizei erhält Maggie keine Hilfe. Nur FBI-Agent John Travis wird hellhörig. Er bearbeitet gerade eine Serie von Kindermorden, die offensichtlich von Satanisten begangen wurden. Da alle Opfer am gleichen Tag Geburtstag hatten wie Maggies Nichte, reift in Travis ein schrecklicher Verdacht: Cody ist das Kind, hinter dem die Satansjünger von Anfang an her waren. Er befürchtet, dass Eric Stark als Abgesandter des Teufels Cody entweder auf seine Seite ziehen oder aber vernichten wird...

Cover Die Prophezeiung
Cover vergrößern




Im Handel ab:19.11.2001
Anbieter: Universum Film
Originaltitel:Bless the Child
Genre(s): Thriller
Regie:Chuck Russell
Darsteller:Kim Basinger, Jimmy Smits, Sir Ian Holm, Rufus Sewell, Christina Ricci
FSK:16
Laufzeit:ca. 103 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Biographien Crew
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar
  • Hinter den Kulissen
  • Produktionsnotizen
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild hinterlässt einen sehr gemischten Eindruck, da alle wichtigen Bildwerte über den gesamten Film recht schwankend sind. Die Farbgebung gefällt größtenteils ganz gut, denn am Tag gibt es gut gesättigte und natürliche Farbtöne. In dunkleren Szenen werden diese dann plötzlich entweder überzeichnet oder gar untersättigt. Das gleiche gilt für den Kontrast, der über weite Strecken ausgewogen und höchstens mal etwas zu steil ist - in dunklen Szenen jedoch in der Detailwiedergabe schwächelt. Die Schärfe schwankt auch zwischen plastischen Bildern und unscharfen Einstellungen in Totalen. Als wäre dies nicht schon genug sieht man auch noch oft mehr oder weniger deutliche Nachzieheffekte bei bewegten Bildteilen und Kameraschwenks sowie Blockrauschen besonders auf Wänden. Auch hier kann man also wieder mal sagen, dass sich der Einsatz eines Rauschfilters eher negativ auf das Gesamtergebnis ausgewirkt hat, denn Schärfeeinbußen und Nachzieher zu Gunsten des zugegebenermaßen nahezu nicht mehr erkennbaren Rauschens sind nicht wirklich besser - war die Vorlage denn wirklich schon so verrauscht?

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Ton hat dagegen eigentlich nur eine Schwäche: die nahezu fehlende Nutzung der Surrounds! Ist der Score noch sehr räumlich und auch dynamisch ausgewogen und kommen die Dialoge klar verständlich (im Deutschen etwas überbetont) aus dem Center, so fehlt es deutlich an den fürs Gruselgenre typischen Surroundeffekten, die die Gruselstimmung anheizen würden! Die Ambienz und einige Toneffekte sind durchaus vorhanden werden aber lediglich undifferenziert aus den Fronts ausgegeben - auf den Rears ist nahezu Sendepause und auch der Sub kommt zu wenig zur Geltung! Schade, denn so bezieht der Film seine Gruseleffekte fast ausschliesslich aus den mässigen CGIs und dem gut gemischten Score! Leider unterscheidet sich der Originalton nur in Sachen leiserer Dialogwiedergabe, was den Schluss zulässt, dass hier eine originalenglische Tonspur mit deutscher Synchro versehen wurde!

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Höhepunkt der Zusatzausstattung ist ganz klar der informative Audiokommentar von Regisseur Chuck Russell und dem Special Effects Supervisor Joel Hynek, die die Szenen mit viel Hintergrundmaterial besprechen und so quasi ein ausführliches Making Of ersetzen! Ein solches gibt es dann auch nicht und so muss man sich ansonsten mit einem kurzen unkommentierten B-Roll von knapp vier Minuten und etlichen Texttafeln mit Produktionsnotizen, Informationen zu den Dreharbeiten und den SFX sowie Cast & Crew zufrieden geben. Bei den Cast & Crew Infos gibt es dann nochmal Video-Interviewschnipsel mit den Hauptdarstellern und dem Regisseur. Leider lassen sich die Features nicht untertiteln, so dass der Informationsgehalt von den Englischkenntnissen des Betrachters abhängt! Das nichtanamorphe Menü ist immerhin animiert und sounduntermalt in den Submenüs wird es bis auf einen animierten Menüübergang dann wie so oft nur stumm und starr! Man war immerhin bemüht um Zusatzinfos und deren saubere Aufbereitung und aufgrund des Audiokommentars gibt es dann auch...

Bewertung  7 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


Immerhin hat man dem durchschnittlichen Streifen bei BMG auch eine ebensolche DVD-Umsetzung spendiert wodurch die DVD zwar nicht eine unbedingte Empfehlung wert ist man aber auch nicht davon abraten muss! Einfach mal ausleihen und bei Gefallen kaufen sollte hier die Devise sein - kann man haben muss man aber nicht!






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   08.12.2016
  • Splendid: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)

      [ Weitere News ]