Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 7537  Review zu: Die Odyssee 14.11.2006

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Dennis Meihöfer



Odysseus‘ List mit dem hölzernen Pferd hat den Griechen endlich Sieg und Vernichtung der Stadt Troja eingebracht. Doch der Eroberer zahlt einen hohen Preis für seine Überheblichkeit den Göttern gegenüber.

Deren kollektiver Fluch verdammt ihn zu einer Odyssee über die Weltmeere, wobei er viele Gefahren zu bestehen hat. Odysseus kämpft gegen einen einäugigen Zyklopen, widersteht der Zauberin Zirze und entkommt dem verführerischen Gesang der Sirenen. Bis in die Unterwelt muss er hinabsteigen, damit die Götter sich endlich seiner erbarmen und ihn in seine Heimat Ithaka zurückkehren lassen.

Hier muss er sein letztes Abenteuer bestehen. Wird er seine Nebenbuhler bei einem Wettkampf im Bogenschiessen besiegen und die Liebe seiner Frau Penelope zurückgewinnen?


Erstmalig in der ungeschnittenen Fassung auf 3 DVDs

Cover Die Odyssee
Cover vergrößern




Im Handel ab:31.08.2006
Anbieter: MC-One / Colosseo Film
Originaltitel:Die Odyssee
Genre(s): Historienfilm
TV-Serie
Regie:Franco Rossi, Mario Bava, Piero Schivazappa
Darsteller:Bekim Fehmiu, Irene Papas, Michèle Breton, Juliette Mayniel, Barbara Bach, Renaud Verley, Karl-Otto Alberty, Franco Balducci, Marina Berti, Kyra Bester, Rolf Boysen, Petar Buntic, Samson Burke, Husein Cokic, Giulio Donnini, Bianca Doria, Hrvoje Evob, Sergio Ferrero, Enzo Fiermonte, Scilla Gabel, Stefanella Giovannini, Vojislav Govedarica, Gérard Herter, Peter Hinwood, Franco Indovina, Ilija Ivezic, Sime Jagarinac, Branko Kovacic, Vladimir Leib, Nona Medici, Tiberio Mitri, Corrado Monteforte, Ada Morotti, Constantin Nepo, Duje Novakovic, Laura Nucci, Mimmo Palmara, Roy Purcell, Luciano Rossi, Maurizio Tocchi, Giulio Tomei, Fausto Tozzi, Marcella Valeri, Jaspar von Oertzen, Miodrag Loncar, Ivica Pajer
FSK:12
Laufzeit:ca. 370 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Italienisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:3 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak mit Schuber
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Menü mit Soundeffekten
  • Dokumentation "Die Phantastische Reise des Odysseus"
Zusatzinfos: Ungeschnittene Fassung. Nicht auf deutsch Synchronisierte Szenen liegen in italienisch mit Untertiteln vor.

Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
Momox.de - Einfach verkaufen.


Colosseo Film präsentiert die TV-Mini-Serie im restaurierten 1.33:1-Format auf drei Silberlingen. Für eine Produktion aus dem Jahre 1968 macht der Transfer einen durchaus guten Eindruck. Gerade im Laufe der ersten zwei Episoden ist die Schärfe phasenweise sogar auf einem sehr hohen Niveau. Je nach Szene schwankt die Qualität etwas - gerade im letzten Teil scheint das Bild während der vielen Innenaufnahmen im Palast verwaschender zu sein. Insgesamt gesehen pendelt sie sich auf einem knapp guten Level ein, mit dem man sehr zufrieden sein darf. Ähnlich verhält es sich auch hinsichtlich des Kontrastes. Dieser hat zwar einen soliden Schwarzwert, ist aber zu kühl ausgefallen. Während Hintergrundrauschen nur leicht auftritt, fallen manchmal stehende Rauschmuster auf. Verunreinigungen wurden nicht vollständig beseitigt, sind jedoch so gering, um niemanden zu stören.

Gute sechs Punkte!

Bewertung  6 von 10 Punkten




Da es sich bei DIE ODYSSEE um eine Fernsehproduktion handelt, die auf den Öffentlich-rechtlichen ausgestrahlt und dementsprechend auch dort synchronisiert wurde, ist vor allem die Qualität der Sprecher gut ausgefallen. In dieser Hinsicht gibt es beim deutschen Dolby Digital 2.0 (Mono)-Track nichts zu kritisieren. Allerdings wurden in der zweiten Episode die Stimmen schlecht abgemischt, was sich auf der Spur in einem hörbaren „Umschalten“ am Anfang und Ende von Dialogen niederschlägt. Ob hier beim Authoring oder der Synchronisation in den 70ern geschlampt wurde, ist dem Rezensenten leider unbekannt. Des Weiteren sollte noch erwähnt werden, dass Hintergrundrauschen kaum vorhanden ist, dafür aber ein geringes Übersteuern. Die italienische Spur, welche ebenfalls in Dolby Digital 2.0 (Mono) vertreten ist, wurde auf Grund fehlender Untertitel nur kurz angetestet. Außer deutlich verzerrten Stimmen, sind keine größeren Unterschiede aufgefallen.

Bewertung  4 von 10 Punkten




Das einzige Bonusmaterial besteht aus der Dokumentation: Die fantastische Reise des Odysseus (65:19). In dieser wird die Geschichte der griechischen Sage um Troja, Ithaka und Co. von zwei Gastgebern mit Hilfe von Gesprächspartnern, 3D-Animationen sowie Besuchen der heutigen Stätten auf ihren Wahrheitsgehalt hin erläutert. Ein sehr interessanter Bericht, der mit Ausnahme einiger Ausschnitte und dem leider recht kurzen Interview mit der Penelope-Darstellerin Irene Papas aber keine Informationen zur Produktion des Hauptfilmes bietet.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


DIE ODYSSEE ist eine Verfilmung der Homer'schen Sage um die Epische Irrfahrt des Odysseus nach dem Trojanischen Krieg. Die italienisch-jugoslawisch-deutsche Koproduktion aus der Schmiede des berühmten Dino De Laurentiis wurde in fünfeinhalb Monaten in den hauseigenen Studios sowie Jugoslawien gedreht. Regie übernahm hierbei der eher unbekannte Franco Rossi. Das Endergebnis ist erfreulich gut ausgefallen, was vor allem an der geradlinigen, ohne Längen erzählten Geschichte und den sehr gut agierenden Schauspielern liegt. Gerade Bekim Fehmiu (Odysseus) und Irene Papas (Penelope) liefern hierbei eine hervorragende Darbietung der antiken Persönlichkeiten, unterstützt von einem Cast, der zwar nicht mit Stars der 60er Jahre glänzt, mit Fausto Tozzi (EINE HANDVOLL BLANKER MESSER, IM STAHLNETZ DES DR. MABUSE) sowie Barbara Bach (JAMES BOND 007 – DER SPION, DER MICH LIEBTE) jedoch auch mit bekannteren Namen aufwarten kann. Die Einschränkung einer Fernsehproduktion (keine epischen Szenen/Schlachten et cetera) erkennt man zwar, allerdings ist dies kein negativer Aspekt. Zum Abschluss noch ein Wort zur Nennung von Mario Bava als Regisseur. Dieser zeigt sich für die Zyklopenszene zu Beginn der zweiten Episode verantwortlich. Hierbei sticht dann auch deutlich Bavas Faible für farblich stark ausgeleuchtete Kulissen hervor, die im Vergleich zum restlichen Film besonders positiv auffallen.

Das neue Label Colosseo Film veröffentlicht DIE ODYSSEE im Vertrieb von MC-One in einer guten Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial ist interessant, jedoch wäre Filmspezifischeres wünschenswert gewesen. Leider wurden auf komplette deutsche Untertitel verzichtet.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]