Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2682  Review zu: Die Gefangenen 26.10.2004
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Elf Millionen deutsche Soldaten gerieten im Zweiten Weltkrieg in Gefangenschaft, etwa zehn Millionen von ihnen kehrten heim. Alte, sehr Junge oder Todkranke oft schon in den Monaten nach der Kapitulation, die letzten erst elf Jahre später. Sie durchlebten eine Zeit des Hungers und der Entbehrungen, Jahre der Zwangsarbeit. Etwa eine Million der Kriegsgefangenen starben, ihre Spuren haben sich verloren.
Die Heimkehrer haben oft über das Erlebte geschwiegen - zu schwer lastete die Vergangenheit auf ihnen. Heute, mehr als ein halbes Jahrhundert nach Kriegsende, brechen viele ihr Schweigen.

Im Mittelpunkt der fünfteiligen Dokumentationsreihe "Die Gefangenen" stehen die Geschichte und die Schicksale der deutschen Soldaten und Offiziere, die die Gefangenschaft unmittelbar erlebt haben: Ihr Weg ins Lager, ihre Überlebensstrategien, der alltägliche Daseinskampf, ihre Ängste, Träume und Hoffnungen. Und schließlich der lang ersehnte Moment der Heimkehr. Parallel hierzu wird die Situation der Frauen und Kinder zuhause geschildert, im zerstörten Deutschland. Das Hoffen und Bangen um den geliebten Mann und Vater sowie der tägliche Existenzkampf.

Alle 5 Folgen der Dokumenations-Reihe:
- Guido Knopp - Die Gefangenen: Ab nach Sibirien!
- Guido Knopp - Die Gefangenen: Heimkehr der Zehntausend
- Guido Knopp - Die Gefangenen: Schlimmer als die Hölle
- Guido Knopp - Die Gefangenen: Willkommen im Camp
- Guido Knopp - Die Gefangenen: Zwischen Tod und Liebe

Cover Die Gefangenen
Cover vergrößern




Im Handel ab:18.10.2004
Anbieter: Universum Film / ZDF Video
Originaltitel:Die Gefangenen
Genre(s): Dokumentation
FSK:12
Laufzeit:ca. 225 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Doppel Amaray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Vollbild der fünf Dokumentationen setzt sich zusammen aus altem Archivmaterial und neuen Zeitzeugenberichten. Eine Wertung zu treffen ist hier nicht ganz so einfach, da das Material aus unterschiedlichen Quellen stammt und die Qualität dementsprechend schwankt. Die Zeitzeugenberichte sind natürlich neu und bieten eine gute Kantenschärfe sowie viele Details in den Gesichtern der erzählenden Menschen. Dafür tendieren die Hintergründe durchweg zu leichtem Blockrauschen, worauf bei einer Dokumentation aber wohl kaum einer achtet, zumal es sich hier um TV-Bildmaterial handelt und nicht um hochwertiges Spielfilm-Material. Die Farbdarstellung ist absolut natürlich, der Kontrastwert wurde ebenfalls optimal getroffen. Es verschwinden z.B. keine unbeleuchteten Gesichtshälften in der Dunkelheit. Das massig vorhandene Archivmaterial ist oftmals von überraschend guter Qualität. Vor allem dann, wenn es aus westlichen Quellen stammt, ist es recht sauber und verhältnismäßig scharf. Sowjetmaterial sieht da schon häufig übel zerkratzt und beschädigt aus.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Der Ton ist TV-Standard. Stereo mit exzellenter Sprachverständlichkeit in den Zeitzeugenberichten ohne störendes Rauschen oder sonstige Defekte. Die Musikbegleitung ist klar und unaufdringlich, auch hier gibt es nichts zu bemängeln. Beim Archivmaterial mischen sich Stumm- und Tonaufnahmen, letztere mit stark schwankender Qualität von sehr gut verständlich bis total verrauscht und verzerrt.

Bewertung  6 von 10 Punkten




Außer der Kapitel- und Szenenauswahl gibt es gar nichts. Ein Interview mit Guido Knopp wäre beispielsweise ganz nett gewesen. Auf der 1. DVD befinden sich ja nur 2 Dokumentationen, da wäre noch Platz gewesen.

Bewertung  1 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  6 von 10 Punkten


Fünf exzellent recherchierte Dokumentationen von ZDF-Geschichtspapst Guido Knopp über die deutschen Kriegsgefangenen schön in thematische Häppchen unterteilt. Wie immer mischt Knopp dabei Archivmaterial mit Zeitzeugenberichten, kann aber seinen Drang zur Dramatik und Sentimentalität nicht unterdrücken, wofür er immer wieder kritisiert wird. Allerdings muss man auch sagen, dass ohne das Zusammenspiel von sentimentaler Musik, Dramatik und die Beschreibung tragischer, aber auch glücklicher Einzelschicksale die Dokus auch nur halb so unterhaltsam wären. Der Sprecher Rolf Schult, bekannt als die deutsche Synchronstimme von Patrick "Cpt. Picard" Stewart, trägt seinen Teil dazu bei, dass der Zuschauer eine gelungene Geschichtsstunde vor dem Fernseher erfährt. Die zwei DVDs zeigen die fünf Dokus in guter TV-Qualität - nicht mehr, aber auch nicht weniger. Extras gibt es leider keine.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]