Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3563  Review zu: Die Frau des Zeitreisenden 05.04.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Künstlerin Clare Abshire (Rachel McAdams) spürt eine tiefe Bindung zu Henry De Tamble (Eric Bana), einem gutaussehenden Bibliothekar, der unfreiwillig durch die Zeit reist. Gerade weil sie wissen, dass sie ohne Vorwarnung voneinander getrennt werden können, genießen sie die kostbaren Augenblicke der Zweisamkeit. Mit ihrer sehnsüchtigen und leidenschaftlichen Liebe sprengen sie die Fesseln der Zeit. Die Frau des Zeitreisenden (nach dem gleichnamigen Nr.1-Bestseller) verwebt Schicksal und Hingabe, Vergangenheit und Zukunft, und verwandelt eine ungewöhnliche Liebe in eine außergewöhnliche Liebesgeschichte.

Cover Die Frau des Zeitreisenden
Cover vergrößern




Im Handel ab:05.02.2010
Anbieter: Warner Home Video / New Line Home Entertainment
Originaltitel:The Time Traveler's Wife
Genre(s): Romanze
Science Fiction
Regie:Robert Schwentke
Darsteller:Eric Bana, Rachel Mcadams, Ron Livingston, Jane Mclean, Arliss Howard, Brooklynn Proulx, Stephen Tobolowsky
Laufzeit:ca. 110 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1

Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x Blu-ray BD25
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Holländisch, Französisch, Spanisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Das Bild liegt in seinem Originalformat von 2,40:1 (anamorph, 1080i) vor. Die Bildqualität ist sehr gut. Die Schärfe besticht durch exzellente Bilder: Knackig scharf, plastisch und detailreich. Die Farben sind kräftig und bieten eine vorwiegend warme Palette an Tönen. Der Kontrast ist ausgewogen. Die Kompression ist makellos. Hintergrundrauschen gibt es nicht.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby TrueHD Master Audio 5.1

Die Abmischung ist bei beiden Fassungen frontlastig, ist der Film doch eher dialogorientiert. Lediglich ein wenig Musik, Umgebungsgeräusche und vereinzelte Soundeffekte kommen aus den hinteren Lautsprechern. Da dies aber auch sehr leise geschieht, will sich ein richtiges Raumgefühl nicht einstellen. Die englische OF klingt immerhin lauter, dynamischer und auch kraftvoller als die ein wenig kraftlose und komprimierte DF. Es gibt optionale deutsche, englische und weitere Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die einzigen Extras bestehen aus den beiden Featurettes Eine eigenwillige Liebesgeschichte (ca. 26 min) und Eine unbeschreibliche Liebe (ca. 21 min). Diese geben einen interessanten Einblick in die Entstehung des Filmes, sind aber insgesamt doch ein bisschen zu wenig und enttäuschend.

Bewertung  4 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


Die Liebe überwindet alle Grenzen und manchmal auch alle Zeiten...

THE TIME TRAVELER’S WIFE (Originaltitel; USA, 2009) basiert auf dem Bestseller-Roman von Audrey Niffenegger und ist trotz des Science Fiction-Untertons ein reines Beziehungsdrama. Drehbuchautor Bruce Joel Rubin (auch JACOB’S LADDER, GHOST, DEEP IMPACT) gelang es die überaus komplexe Geschichte des Buches für dem Film zu adaptieren, während es Regisseur Robert Schwentke (TATTOO, FLIGHTPLAN) vermag, den Stoff ansprechend zum Leben zu erwecken. Ihm zur Seite standen dabei in den Hauptrollen Eric Bana (MUNICH, HULK, TROY) und Rachel McAdams (RED EYE, SHERLOCK HOLMES), die wunderbar harmonieren.

Die Inszenierung ist handwerklich ausgezeichnet. Schwentke nimmt sich komplett zurück und setzt auf eine unspektakuläre und zurückhaltende Umsetzung, die schon deshalb an Qualität gewinnt, weil sie ohne aufgesetzten Nonsens auskommt. Man verzichtet z.B. auf jegliche Erklärungen des Zeitreise-Phänomens, was wohltuend ist und es gibt auch keine Effektorgie. Visuelle Effekte werden nur sparsam eingesetzt. Auch Schnitt, Musik und vor allem die Bildgestaltung sind sehr gut. Kein Wunder, Director of Photography ist immerhin Florian Ballhaus, Sohn vom großen Michael Ballhaus, der schon mehrfach mit Robert Schwentke zusammen gearbeitet hat (EIERDIEBE, FLIGHTPLAN, LIE TO ME, und demnächst: RED).

DIE FRAU DES ZEITREISENDEN ist ein romantisches Drama, das gefühlsbetont ist, ohne je kitschig zu werden. Auch wenn es nicht der ganz große Wurf wurde, da oftmals zu konventionell, tritt der Film ein für den Wunsch nach einer normalen Beziehung, nach Alltäglichkeit, nach Beständigkeit in flüchtigen Zeiten.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]