BMV-Medien
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette Serie (37 ...
nur EUR 94.98
The Neon Demon (Blu-ray) ...
nur EUR 12.49
Und vorne hilft der liebe Gott ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Der Nachtmahr ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Quatermain 1 - Auf der Suche nach dem Schatz der K ...
nur EUR 12.99
Die Munsters - Die komplette Serie [14 DVDs] ...
nur EUR 41.49
Die 2 - Komplette Serie [8 DVDs] ...
nur EUR 26.49
[Blu-ray] Quatermain 2 - Auf der Suche nach der geheimnisvol ...
nur EUR 11.49
The Walking Dead - Die komplette sechste Staffel [6 DVDs] ...
nur EUR 29.98
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 5230  Review zu: Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte 20.05.2011
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Leinen los für das dritte Narnia-Abenteuer: Durch ein magisches Schiffsgemälde gelangen die Geschwister Edmund (Skandar Keynes) und Lucy Pevensie (Georgie Henley) mitsamt ihrem nörgelnden Cousin Eustachius (Will Poulter) erneut in die Welt von Narnia. Kurz vor dem Ertrinken werden sie von Prinz Kaspian (Ben Barnes) gerettet und auf dessen fantastisches Segelschiff „Morgenröte“ geholt, das vor der Küste Narnias kreuzt. Hier erwartet sie eine gefährliche Mission: Böse Mächte, die jede Gestalt annehmen können, gilt es, mit der Kraft der sieben verschollenen Lords und ihrer Schwerter zu besiegen. Für Edmund, Lucy und Eustachius beginnt eine Odyssee, die sie nicht nur über alle Ozeane auf verwunschene Inseln führt, sondern auch an ihre eigenen moralischen Grenzen bringt. Denn nur wer angesichts der Versuchung standhaft bleibt, kann das märchenhafte Königreich Narnia vor einer verhängnisvollen Zukunft retten.

Cover Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte
Cover vergrößern




Im Handel ab:20.05.2011
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
Originaltitel:The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader
Genre(s): Fantasy
Regie:Michael Apted
Darsteller:Ben Barnes, Georgie Henley, Skandar Keynes, Will Poulter, Gary Sweet, Terry Norris, Bruce Spence, Bille Brown, Laura Brent, Colin Moody, Tilda Swinton
FSK:6
Laufzeit:ca. 111 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (1.78:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray BD50
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Schiffsrundgang auf der "Morgenröte" mit Prinz Kaspian
  • Die unbekannten Abenteuer der Morgenröte
  • Liam Neeson: Die englische Stimme von Aslan
  • Interview mit Georgie Henley (Lucy Pevensie) und Will Poulter (Eustachius Knilch)
  • Interview mit Regisseur Michael Apted
  • Die Entstehung einer Szene
  • Erforsche die Inseln der Stimmen
  • Die Töffelpötte
  • Erforsche die Insel des Sterns
  • Reepicheep der Mäuserich
  • Aslan der große Löwe
  • Liliandil der blaue Stern
  • Interaktives Spiel: Die Suche nach den 7 Schwertern
  • Die visuellen Effekte mit Kommentar von Regisseur Michael Apted und Produzent Mark Johnson
  • Erforsche die Stadt Enghafen
  • Tavros der Minotaurus
  • 4 Entfallene Szenen
  • Die epische Geschichte geht weiter
  • Erforsche die dunkle Insel
  • Die weisse Hexe
  • Das Seeungeheuer
  • Tor nach Narnia: Ein Gemälde erwacht zum Leben
  • Die Seeschlacht
  • Erforsche die Goldwasserinsel
  • Die Drachen
  • Lieder zum Film aus aller Welt (inklusive Victoria S. - There's A Place For Us)
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb
buch.de - einfach schnell


Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 24590 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9


DIE CHRONIKEN VON NARNIA - DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE liegt auf dieser Blu-ray Disc von 20th Century Fox im Bildformat 1,78:1 vor. Als Folge des Studio-Wechsels von Disney zu Fox und den Budget-Einsparungen, beschloss man das Werk anstatt auf analogem Filmmaterial vollständig digital zu filmen. Es kamen dabei Sony CineAlta F23-Kameras zum Einsatz. Natürlich hat das zur Folge, dass man den typischen Digital-Look zu sehen bekommt, der mitunter etwas gewöhnungsbedürftig erscheint. Das Bild wirkt glatt und rauscharm, aber immer noch scharf und detailliert. Es könnte aber noch knackiger sein, allerfeinste Details vermisst man irgendwie und die Bewegungen tendieren manchmal zum Verwischen. Nachgeschärft wurde nicht. Leider muss man erkennen, dass der typische Videolook doch deutlich durchkommt - für ein Fantasy-Epos etwas gewöhnungsbedürftig. Die Kompression arbeitet sauber und bildet nirgends Blockartefakte. Die Farben erscheinen satt und leuchtend bunt, wie man es von einer neuen Produktion erwartet. Es wurde dabei nicht übermäßig mit Filtern hantiert. Der Kontrast wirkt manchmal leicht überhöht, aber überstrahlt nicht so stark, dass es zu negativen Effekten kommt. Das Schwarz besitzt dabei eine sehr gute Tiefe und tritt auch nicht zu dominant auf. Die Plastizität ist über weite Strecken exzellent, nur selten wirkt das Geschehen etwas flacher und fällt qualitativ ab. Schmutz sowie analoge Defekte gibt es auf dem rein digitalen Ausgangsmaterial selbstverständlich nicht.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 3954 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Deutsch: DTS Audio / 5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit


Auf dieser Blu-ray Disc sind ein DTS-HD Master Audio 5.1-Track in Englisch sowie DTS 5.1 in Deutsch vorhanden. Die Abmischung ist für einen Kino-Blockbuster wirklich exzellent. Die Unterschiede zwischen den Mixen sind eher gering, das Original hat einen Hauch mehr Volumen und Basskraft zu bieten. Surroundeffekte werden rege eingesetzt, um die Action direktional zu untermalen. Nicht nur präzise Effekte, sondern auch diffuse Umgebungsklänge wie Meerrauschen werden eingesetzt, um Räumlichkeit zu erzeugen. Ergänzend kommt der Score hinzu, der nicht minder breit und voluminös ausfällt. Der Subwoofer hat fast durchgehend zu tun und darf seine bassstarken Muskeln spielen lassen. In den ruhigeren Sequenzen erweist sich die Abmischung als recht frontlastig und insgesamt fehlt dem ganzen etwas mehr Aggressivität. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei. Allgemein könnte die Klangqualität eine noch etwas brillantere Höhenauflösung vertragen, die satten Mitten sowie knackigen Bässe entschädigen dafür nicht vollends.

Bewertung  9 von 10 Punkten




Untertitel gibt es in Deutsch und Englisch. Das Menü für das Bonusmaterial ist wie eine Karte der Inseln aus dem Film aufgebaut, wobei jede Insel einige Extras beinhaltet, die teilweise sogar auf Deutsch eingesprochen wurden:

Goldwasser-Insel:

  • Erforsche die Goldwasser-Insel (HD): Zusammenschnitt von Filmszenen auf der Goldwasser-Insel

  • Die Dachen (HD): Information zum Drachen im Film mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Lieder zum Film aus aller Welt: Sieben Filmsongs beziehungsweise Musikvideos, die sich anwählen lassen

  • Original-Kinotrailer (HD)



Einsame Inseln:

  • Erforsche die Stadt Enghafen (HD): Zusammenschnitt von Filmszenen auf der Insel mit Kommentar

  • Tavros, der Minotaurus (HD): Charakter-Information zum Bootsmann der Morgenröte mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Entfallene Szenen (HD): Vier entfallene Szenen, die die Handlung um bestimmte Aspekte erweitern. Etwas Spektakuläres wird allerdings nicht geboten.

  • Die epische Geschichte geht weiter (HD): Ein Zusammenschnitt von Interviewschnipseln und Aufnahmen vom Set mit kurzen Statements zum Film. Leider ist das Ganze so schnell geschnitten und mit etwas über zwei Minuten so kurz, dass keine gehaltvollen Informationen vermittelt werden können



Insel der Stimmen:

  • Erforsche die Insel der Stimmen (HD): Zusammenschnitt von Filmszenen auf der Insel der Stimmen mit Kommentar.

  • Die Töffelpötte (HD): Information zu den einbeinigen Bewohnern der Insel mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.



Insel des Sterns:

  • Erforsche die Insel des Sterns (HD): Zusammenschnitt von Filmszenen auf der Insel des Sterns mit Kommentar.

  • Reepicheep, der Mäuserich (HD): Charakter-Information zu Reepicheep mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Aslan, der große Löwe (HD): Charakter-Information zu Aslan mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Liliandil, der blaue Stern (HD): Information zum blauen Stern Liliandil mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Interaktives Spiel - Die Suche nach den 7 Schwertern (HD): Man muss sich in 15 Sekunden die Position der Schwerter merken und sie danach aus dem Gedächtnis heraus finden.

  • Die visuellen Effekte (HD): Optional durch den Regisseur kommentiertes Feature, welches 13 Minuten dauert und in äußerst interessanter Art und Weise erläutert, wie die Spezialeffekte im Film zustande kommen.



Dunkle Insel:

  • Erforsche die Dunkle Insel (HD): Zusammenschnitt von Filmszenen auf der Dunklen Insel mit Kommentar.

  • Die Weiße Hexe (HD): Charakter-Information zur Weißen Hexe mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Das Seeungeheuer (HD): Charakter-Information zum Seeungeheuer mittels kommentiertem Zusammenschnitt der entsprechenden Szenen.

  • Das Tor nach Narnia - Ein Gemälde erwacht zum Leben (HD): Acht Minuten lang wird die Entstehung der Gemälde-Szene gezeigt und durch Mitglieder von Cast und Crew kommentiert.

  • Die Seeschlacht (HD): Elfminütiger Beitrag über den Kampf mit dem Seeungeheuer. Crewmitglieder kommentieren die Entstehung und Ausschnitte vom Set dokumentieren die Entstehung in Bildern.



Die Morgenröte:

  • Schiffsrundgang auf der Morgenröte mit König Kaspian (HD): Kommentierter Zusammenschnitt von Filmszenen auf dem Schiff und Set-Fotografien des Schiffes.

  • Die unbekannten Abenteuer der Morgenröte (HD): Es wird in acht Minuten erzählt, was sich in den drei Jahren zwischen Narnia 2 und 3 ereignet hat.

  • Liam Neeson - die englische Stimme von Aslan: In fünf Minuten erzählt der Mime, wie er vom Narnia-Stoff erfahren hat, was seine Figur Aslan ausmacht und wie die Dialoge aufgenommen wurden.

  • Interview mit Georgie Henley und Will Poulter: Die beiden jungen Darsteller sprechen sechs Minuten lang über die Entstehung des Films sowie die Schauspiel-Erfahrung, die der Film ihnen bescherte.

  • Interview mit Regisseur Michael Apted: In den sieben Minuten erzählt Apted warum er den Film und das Buch so mag und wie schwer es war, den Stoff umzusetzen.

  • Die Entstehung einer Szene: In diesem zehnminütigen Feature zur Gemälde-Szene wird die Handlung zusammengefasst und kommentiert, die Entstehung umrissen und die Charaktere vorgestellt. Das Ganze wird mit Interviewschnipseln, B-Roll-Aufnahmen vom Set sowie Filmszenen dokumentiert.


Bewertung  6 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  8 von 10 Punkten


ACHTUNG: Die vorliegende FSK 6-Fassung von DIE CHRONIKEN VON NARNIA - DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE ist um über eine Minute geschnitten. Neben dem Verschwinden der Narnianer im grünen Nebel wurde vor allem der Kampf mit dem Seeungeheuer sehr stark gekürzt, um die niedrige Freigabe zu erhalten.

DIE CHRONIKEN VON NARNIA - DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE ist der dritte Kinofilm der Narnia-Saga von Autor Clive Staples Lewis. "Die Reise auf der Morgenröte" stammt dabei aus dem Jahr 1952. Nach den beiden Vorgängern DER KÖNIG VON NARNIA (2005) und PRINZ KASPIAN VON NARNIA (2008) wollte Disney die Fortsetzung allerdings nicht mehr finanzieren. 20th Century Fox nahm sich daraufhin des Franchise an, kürzte aber das Budget beträchtlich von über 200 Millionen Dollar auf ca. 150 Millionen Dollar. Der dritte Teil setzt drei Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers ein. Lucy und Edmund Pevensie verschlägt es mit ihrem verzogenen Cousin Eustachius Knilch erneut nach Narnia - diesmal durch ein Gemälde direkt an Bord der Morgenröte, dem Flaggschiff von König Kaspian. Dieser braucht die Schwerter von sieben Lords, um eine böse Macht zu stoppen, die in Form eines grünen Nebels die Existenz von Narnia bedroht. Und Edmund und Lucy sollen Kaspian dabei helfen, das Volk von Narnia einmal mehr vor der Vernichtung zu bewahren...

Das geringere Budget merkt man der Produktion von Regisseur Michael Apted (007 - DIE WELT IST NICHT GENUG) nur an der sterilen Digitaloptik an. Der Rest wie die Spezialeffekte und Ausstattung ist auf gewohnt hohem Niveau. Die Story erinnert doch etwas stark an HERR DER RINGE, nur dass sich die "Gefährten" hier auf See befinden und einige Inseln abschippern müssen, um an die rettenden Schwerter zu kommen. Dabei stellen sich den Protagonisten allerhand fiese Monster und Fallen in den Weg, aber auch einige heitere Momente hat der Film zu verzeichnen. Zum Schluss kommt es dann zur Konfrontation mit dem ultimativen Bösen am Schicksalsberg ... ähm ... auf der Schicksalsinsel natürlich. DIE CHRONIKEN VON NARNIA - DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE orientiert sich zwar an der Literaturvorlage, fasst aber viele Elemente zusammen und lässt andere ganz weg. Wahrscheinlich wollte man so den Film auf eine kürzere Laufzeit zusammenstauchen. Die Mischung aus Action, Fantasy und Humor funktioniert trotz der etwas lahmen Story gut und die Darsteller spielen tadellos. Handwerklich werden hübsche Kameraeinstellungen sowie ein klasse Score von David Arnold geboten. Insgesamt ist auch DIE CHRONIKEN VON NARNIA - DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE ein klasse Fantasy-Abenteuer für Jung und Alt, wenngleich es sich hier um den schwächsten der drei Teile handelt.

Die FSK 6 Blu-ray von 20th Century Fox ist geschnitten, aber technisch sehr gut. Die Zusatzausstattung bietet viel Material, aber wenig Tiefgang.




Blu-ray Player: Pioneer BDP-LX52
AV-Receiver: Denon AVR-2311
LED-TV: Toshiba 55YL768G

Center-Speaker: Magnat Quantum 613
Front-Speaker: Magnat Quantum 605
Surround-Speaker: Teufel "The Egg" MO 4 FCR
Subwoofer: Elac SUB 111.2






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   07.12.2016
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  • 06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update

      [ Weitere News ]