Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99
Dragonball Z - Box 8/10 (Episoden 231-250) [4 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 10/10 (Episoden 277-291) [3 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 3/10 (Episoden 75-107) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99
Dragonball Z - Box 9/10 (Episoden 251-276) [5 DVDs] ...
nur EUR 35.99
[Blu-ray] Erlösung ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Ein Hologramm für den König ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Superman - Die Spielfilm Collection 1978-2006 ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] James Dean Collection ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Police Academy Collection (7 Discs) ...
nur EUR 23.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6417  Review zu: Die Bourne Identität 26.07.2003

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Marcus Kampfert



Ein halbtoter Mann ohne Gedächtnis
In einer stürmischen Nacht zieht die Crew eines italienischen Fischerbootes einen halbtoten Mann aus dem Wasser. Trotz der zwei Kugeln in seinem Rücken erholt er sich schnell, kann sich aber an nichts mehr erinnern, nicht mal an seinen eigenen Namen. Dafür beherrscht er mehrere Sprachen und andere Fertigkeiten, die ihn selbst verblüffen. Ein geheimnisvolles Laserimplantat in seiner Hüfte ist der einzige Hinweis auf seine Identität. Da es sich dabei um die Nummer eines Schweizer Bankkontos handelt, macht er sich auf den Weg nach Zürich.

Wer ist Jason Bourne?
Was er in dem Schließfach zu dem Bankkonto findet, wirft bei dem Mann ohne Gedächtnis nur weitere Fragen auf. Wie passen Banknoten in verschiedenen Währungen, sechs unterschiedliche Pässe und ein Revolver zusammen? Ist er ein Verbrecher oder etwa ein Spion? Als er die Bank wieder verlässt, scheint die gesamte Schweizer Polizei hinter ihm her zu sein. Er flüchtet ins amerikanische Konsulat, da einer seiner Ausweise auf den Namen Jason Bourne ausgestellt ist: angeblich ein US-Bürger mit Wohnsitz in Paris. Aber auch in der Botschaft ist Bourne seines Lebens nicht sicher. Nur dank ausgefeilter Kampftechnik kann er seinen Gegnern entrinnen. Zufällig läuft er dabei der deutschen Studentin Marie Kreutz über den Weg. Um noch mehr über seine Bourne-Identität herauszufinden, überredet er sie, ihn für 20.000 Dollars nach Paris zu fahren.

Ein höllischer Abenteuertrip quer durch Europa
...nimmt seinen Lauf. In der Pariser Wohnung werden Jason und Marie von einem Unbekannten aus dem Hinterhalt überfallen. Nach erbittertem Kampf gelingt es Jason, den Angreifer zu überwältigen. Doch anstatt ihm seine brennenden Fragen zu beantworten, stürzt er sich aus dem Fenster. In was für eine Sache sind Jason und Marie da hineingeraten? Mittlerweile sind ihnen nicht nur Polizisten, sondern außerdem undurchsichtige Agenten und gnadenlose Profikiller auf den Fersen. Je näher Bourne der Wahrheit kommt, desto weniger scheint sein Leben wert zu sein. Und für Marie gilt: mit gefangen – mit gehangen. Bald gibt es keinen Ort mehr, an dem die zwei sicher sind...

Ein explosiver Agenten-Thriller mit Matt Damon (‘Ocean’s Eleven’) und Franka Potente (‘Lola rennt’), basierend auf dem internationalen Bestseller von Robert Ludlum.

Cover Die Bourne Identität
Cover vergrößern




Im Handel ab:22.05.2003
Anbieter: Universal Pictures Germany
Originaltitel:Bourne Identity
Genre(s): Action
Regie:Doug Liman
Darsteller:Matt Damon, Franka Potente, Chris Cooper, Clive Owen, Brian Cox, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Gabriel Mann, Walt Goggins, Josh Hamilton, Julia Stiles, Orso Maria Guerrini, Tim Dutton, Denis Braccini, Nicky Naude, David Selburg, Demetri Goritsas, Russel Levy, Anthony Green, Hubert Saint-Macary, David Bamber, Gwenael Clause, Emanuel Booz, Philippe Durand, Vincent Franklin, Paulette Frantz, Thierry Ashanti, Roger Frost, David Gasman, Harry Gilbert, Delphine Lanson, William Cagnard, Kait Denison, Joseph Beddelin, Rainer Werner, Katie Thynne, Aaron Lilly, Ronald Benefield, Bradley J. Goode, Troy Lenhardt, Joshua McNew, Joe Montana, John Pawlikowski, Michael Rix, Brad Rizer, Andrew Webster, Houston Williams, Alain Grellier, Arnaud Henriet, Jean-Yves Bilien, Daniel Erskine Nartay, Elwin 'Chopper' David, Eric Moreau
FSK:12
Laufzeit:ca. 114 min
Audio:Deutsch: DTS 5.1
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (2.35:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kinotrailer
  • Trailer von anderen Filmen
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Audiokommentar des Regisseurs Doug Liman (untertitelt)
  • Die Bourne-Identität wird gelüftet - Hinter den Kulissen (untertitelt)
  • Alternatives Ende
  • Geschnittene Szenen
  • Erweiterte Szene „Auf dem Land“
  • Musikvideo „Extreme Ways“ von Moby
  • DVD-ROM Features Total Axess
Zusatzinfos:
  • Die Bourne Identität Website

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb

  • Das anamorphe Bild in 2,35:1 zeigt sehr natürliche Farben mit im Laufe des Films nahezu einwandfreiem Schwarzwert. Die Detail- und Kantenschärfe sind über den ganzen Film sehr gut, nur in wenigen Totalen nimmt die Kantenschärfe etwas deutlicher ab. Der Kontrast bildet in den vielen Nachtszenen alle wichtigen Details ab und sorgt auch am Tag für einen natürlichen Lichteindruck. Kratzer und Dropouts sowie leichtes Rauschen sind im frischen Transfer sehr selten zu erkennen, dafür allerdings immer wieder mal leichte Nachzieheffekte bei Kameraschwenks und Aliasing (Treppenartefakte an hellen Kanten - am besten zu erkennen am Kühlergrill des Mini Coopers). Abgesehen davon präsentiert sich das Bild mit einer hohen Bildruhe, die auf die gute Kompression hindeutet. Ein prima Transfer, der aufgrund der kleinen Schwächen die Höchstpunktzahl knapp verpasst!

    Bewertung  9 von 10 Punkten




    Dieser Soundtrack ist mal wieder was für Soundenthusiasten, bietet er doch in allen Spuren reichlich Futter für alle Boxen! Schon gleich zu Beginn (Wellenschlagen und Gewitter sowie Schiffsgeräusche) gibt es reichlich Split-Effekte und gut ortbar kommen diese immer wieder aus den verschiedenen Boxen. Die Dynamik ist hierbei ebenfalls exzellent! Auch später gibt es nicht nur in den Action-Szenen reichlich was auf die Ohren, denn auch die Ambienz bietet einige schöne Effekte. Der Score schließt sich dem effektlastigen Ton in Sachen Räumlichkeit und Dynamik nahtlos an und ist nur gelegentlich etwas auf die Front beschränkt. Die Stimmen sind klar verständlich und dem Bildgeschehen nach auf den Boxen angeordnet. Bei all dem packt natürlich auch der Subwoofer, wo gefordert, ordentlich zu. Im Übrigen lohnt sich hier tatsächlich mal das Einstellen des deutschen DTS-Tracks, denn der ist in Sachen Dynamik und Brillanz tatsächlich noch etwas besser als die anderen Spuren - perfekt? JA!

    Bewertung  10 von 10 Punkten




    Auch in dieser Ausstattung gibt es natürlich einen Audiokommentar - und was für einen! Auch wenn Regisseur Doug Liman des öfteren eine Pause einlegt bietet dieser eine Fülle von Informationen zum Background und warum der Film letztendlich nicht so nahe am Buch dran ist wie vielleicht erwartet - zudem gibt es jede Menge technische Details! Da hat es das restliche Material auf der Disc schwer mitzuhalten - gerade das Making Of enttäuscht etwas, ist es doch sehr promolastig. Des weiteren gibt es 4 gelöschte Szenen, ein alternatives Ende sowie eine verlängerte Szene (zusammen etwa 12 Minuten) - allesamt in mässiger Bild- und Tonqualität und für den Film überflüssig! Dazu kommt das technisch passable Musikvideo von Moby, der Original-Kinotrailer und Trailer zu weiteren Filmen. Im DVD-ROM-Part gibt es einen Hyper-Link zu einer geheimen Internet-Seite zum Film, die weiteres Bonustmaterial offeriert.

    Das Hauptmenü ist schick animiert und sounduntermalt. Ebenso die Übergänge zu den Submenüs, die dann allerdings nur noch sounduntermalt sind. Leider bietet auch die Kapitelanwahl keine aniniertem Szenen-Fenster - schade. Alle Features inkl. Audiokommentar sind optional untertitelbar! Das beigefügte Booklet ist übrigens eine Mogelpackung, denn das dient nur Promo-Zwecken und offeriert ein mehrere Seiten langes Gewinnspiel. Aufgrund des superben Audiokommentars reicht es zu...

    Bewertung  7 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  9 von 10 Punkten


    Ein gelungener Action-Thriller auf einer ebensolchen Disc - so könnte man hier vielleicht am ehesten schreiben! Auch wenn das Bonusmaterial nicht so toll ist wie es sich liest ist die Disc zumindest in Sachen Bild und Ton über (fast) jeden Zweifel erhaben. Wer mal wieder richtig gute (Action-)Thrillerkost auf einer guten Disc sehen und haben möchte sollte sich "Die Bourne-Identität" nicht entgehen lassen!




    BIG SOUND AWARD


    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  •   06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film

      [ Weitere News ]