Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Ritter der Dämonen - Geschichten aus der Gruft prä ...
nur EUR 21.10
Kein Mittel gegen Liebe ...
nur EUR 4.99
[Blu-ray] Lovesong für Bobby Long ...
nur EUR 9.24
Die Hebamme II ...
nur EUR 7.99
Die Hebamme ...
nur EUR 6.97
Falco - Donauinsel Live ...
nur EUR 9.49
Erschütternde Wahrheit ...
nur EUR 8.99
Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit ...
nur EUR 7.99
[Blu-ray] A World Beyond ...
nur EUR 10.65
Teenage Mutant Ninja Turtles ...
nur EUR 6.79

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 3345  Review zu: Diamond 13 16.04.2010
BMV-Medien

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Carlito Brigante



Polizist Mat (Gérard Depardieu) ist der Mann für die Nachtschichten und die damit verbundenen Drogendelikte im 13. Pariser Polizeibezirk. Der Job hat ihn abgestumpft und desillusioniert. Aus seiner Lethargie wird Mat abrupt durch seinen todkranken Ex-Partner Franck (Olivier Marchal) gerissen, welcher ihm einen ungeheuerlichen Plan offenbart. Innerhalb kürzester Zeit werden die beiden ins Auge des Drogen- und Korruptions-Orkans der Stadt katapultiert. Ein Netzwerk aus Lügen und Gewalt entspannt seine tödliche Kraft und Mat versucht verzweifelt herauszufinden, wem er noch trauen kann …

Cover Diamond 13
Cover vergrößern




Im Handel ab:05.02.2010
Anbieter: KNM Home Entertainment / Universum Film
Originaltitel:Diamond 13
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Gilles Béat
Darsteller:Gérard Depardieu, Olivier Marchal, Asia Argento, Anne Coesens
FSK:18
Laufzeit:ca. 113 min
Audio:Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat:High Definition (2.35:1) - 1080p
Medien-Typ:1 x Blu-ray
Regionalcode:B
Verpackung:Blu-ray Case
Untertitel: Deutsch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Making Of
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Der Film liegt in seinem originalen Bildformat von 2,35:1 (VC1, 1080p) vor. Die Schärfe ist zumeist sehr gut, der Kontrast ausgewogen, die Farben bewusst ein wenig kühler und blasser gehalten. Größtes Problem ist das stetige Hintergrundrauschen, welches über dem gesamten Film liegt und besonders in den vielen dunklen Nachtszenen ins Auge sticht. Das Rauschen ist so stark, dass es wie ein Filter über dem Bild liegt und es qualitativ mindert. Allein der Schwarzwert leidet und so sehen alle dunklen Flächen aus wie eine trübe, graue Masse. Auch die Schärfe ist hier deutlich schlechter als in den Tagszenen, in denen sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Die Kompression bleibt dagegen unauffällig.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Deutsch: DTS HD MA 5.1
Französisch: DTS HD MA 5.1

Beide Fassungen sind sich weitgehend ähnlich. Die Dialoge sind klar, sauber und frei von Fehlern. Obwohl der Film viel Wert auf Dialoge setzt, ist das Endergebnis nicht so frontlastig wie erwartet. Dank diverser Umgebungsgeräusche, Soundeffekte und Hintergrundmusik, die gut über alle Boxen verteilt wurden. So entsteht ein solider, dynamischer Klang mit angenehmer räumlicher Kulisse. Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Bewertung  8 von 10 Punkten




Die Extras bestehen aus einem Making of (ca. 28 min, OmU) und einem deutschen Trailer.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


DIAMANT 13 (Originaltitel; Frankreich, Belgien, Luxemburg, 2009) basiert auf einem Roman des ehemaligen Polizisten Hugues Pagan. Unter der Regie von Gilles Beat spielt Gérard Depardieu einen Polizisten auf Abwegen. Düstere Zeiten sind angebrochen, denn es gibt keine richtig Guten mehr. Und schon gar nicht unter Polizisten. Alle sind irgendwie korrupt, verkommen, brutal und gefährlich. Der eine mehr, der andere weniger.

Was ein immer wieder interessantes Sujet sein kann, erlebt hier keinen Höhepunkt des Genres. Das größte Manko des Filmes bleibt das Script, das nicht stringent genug ist. Die Handlung erscheint etwas zu überfrachtet, angesichts der vielen Figuren und Subplots. Auch fehlt es an echter Spannung und Tempo. Überhaupt bleiben Drehbuch und Inszenierung zu konventionell. Das Niveau stagniert eher auf dem eines besseren TV-Filmes.

In einer Nebenrolle ist Asia Argento anzutreffen, sonst gerne gesehen, nur hier leider ein wenig fehlbesetzt. Bemerkenswert wäre noch die Besetzung von Olivier Marchal, der nicht nur das Drehbuch zu DIAMANT 13 geschrieben hat, sondern auch Autor und Regisseur von ähnlich gelagerten französischen Cop-Thrillern ist, wie z.B. 36 QUAI DES ORFÈVRES (2004), MR 73 (2008) und GANGSTERS (2002). Und wenn man dann DIAMANT 13 mit Werken wie 36 QUAI DES ORFÈVRES (in Dtd. nur „36“ genannt) vergleicht, ebenfalls mit Depardieu, neben Daniel Auteuil, in der Hauptrolle (MR 73), dann verliert DIAMANT 13 erst recht. Alles was dort hervorragend gelang, bleibt hier nur mäßig interessant. Da hilft auch nicht der Gewaltgrad, da dies ein teilweise ziemlich blutig brutaler Thriller ist.

DIAMOND 13 (Dt. Verleihtitel !!!) ist trotz aller Zutaten leider ein nur mediokrer Thriller mit Depardieu, der so schlecht nicht ist, aber auch nichts wirklich neues oder zumindest auf Dauer erinnerungswürdiges zu bieten hat. Leidlich unterhaltsam ist er wie gesagt dennoch.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   19.02.2017
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 19.02.2017)
  • 17.02.2017
  • Eurovideo: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 16.02.2017
  • 20th Century Fox: Oster-Abenteuer: Ice Age - Jäger der verlorenen Eier
  • 16.02.2017
  • Sony Pictures: Die Veröffentlichungen im April 2017
  • 15.02.2017
  • Walt Disney Studios: Die Veröffentlichungen im März 2017

      [ Weitere News ]