Medienversand.at
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Heidi ...
nur EUR 10.99
Dragonball Z - Box 8/10 (Episoden 231-250) [4 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 10/10 (Episoden 277-291) [3 DVDs] ...
nur EUR 35.99
Dragonball Z - Box 3/10 (Episoden 75-107) [6 DVDs] ...
nur EUR 51.99
Dragonball Z - Box 9/10 (Episoden 251-276) [5 DVDs] ...
nur EUR 35.99
[Blu-ray] Erlösung ...
nur EUR 12.99
[Blu-ray] Ein Hologramm für den König ...
nur EUR 14.99
[Blu-ray] Superman - Die Spielfilm Collection 1978-2006 ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] James Dean Collection ...
nur EUR 17.99
[Blu-ray] Police Academy Collection (7 Discs) ...
nur EUR 23.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 2660  Review zu: Der unglaubliche Hulk - Staffel 5 28.08.2009
Medienversand.at

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Danny Walch



Das Ende der legendären Marvel-Serie ist eingeläutet: Wird es Dr. David Banner (Bill Bixby) noch gelingen, ein Heilmittel gegen seine Verwandlungen in den grünen Goliath zu finden? Ein Wettlauf beginnt, bei welchem David wieder zum Retter in der Not werden muss. Denn es droht nicht nur ein Mordanschlag auf einen Politiker, auch gilt es eine junge Sportskanone vor einem raffgierigen Manager zu beschützen und eine ganze Stadt zu retten, die mit einem tödlichen Virus verseucht wurde.

7 Episoden

Cover Der unglaubliche Hulk - Staffel 5
Cover vergrößern




Im Handel ab:10.07.2009
Anbieter: Koch Media GmbH
Originaltitel:The Incredible Hulk – Season 5
Genre(s): TV-Serie
Fantasy
Regie:Frank Orsatti, Reza Badiyi, Jeffrey Hayden
Darsteller:Bill Bixby, Lou Ferrigno, Jack Colvin
FSK:12
Laufzeit:ca. 326 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Medien-Typ:2 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Digipak
Untertitel: Keine Untertitel
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Featurette "Behind the Success: The Story of The Incredible Hulk"
  • Gag Reel mit Outtakes und Pannen am Set
  • Booklet mit Episodenführer
Zusatzinfos: Infos zum Film bei der OFDb
Infos zum Film bei der IMDb


Das Vollbild der fünften Staffel von DER UNGLAUBLICHE HULK entspricht der selben guten Qualität wie bereits die vorherigen Staffeln. Die Schärfe kann durch die Bank überzeugen und zeigt Details, die man im Fernsehen noch nie so gesehen hat. Auch die Konturen wirken klar und wurden nur leicht überschärft. Das Rauschverhalten wirkt natürlich und weder aufdringlich noch glattgebügelt. Die Kompression arbeitet absolut unauffällig und ohne auffällige Artefaktbildung. An den Farben gibt es ebenfalls rein Garnichts auszusetzen. Äußerst natürlich und satt werden die Töne abgebildet, während die Kontrastbalance durch eine ausgezeichnete Ausgewogenheit besticht, welche auch in dunklen Szenen nichts verschwinden lässt. Der Schwarzwert kommt tief und satt daher. Für eine 30 Jahre alte TV-Serie wird hier wirklich allerhöchstes Niveau geboten, zumal man nur noch wenig Schmutz sowie analoge Defekte auf dem Ausgangsmaterial vorfindet.

Bewertung  7 von 10 Punkten




Zwei Tonspuren in Dolby Digital 2.0 (Mono) zieren die einzelnen Episoden. Dabei werden die Sprachen Deutsch und Englisch angeboten. Beide Tracks klingen sehr satt und warm. Die Auflösung der Höhen und Bässe kann nicht mit neuen Produktionen mithalten, somit wird eher der mittlere Bereich des Klangspektrums beansprucht. Dafür klingt niemals etwas dumpf oder blechern und die Dialoge bleiben stets bestens verständlich und zwar in beiden Sprachfassungen. Störgeräusche oder ein auffälliges Grundrauschen sind in beiden Tonspuren nicht zu vernehmen.

Hinweis: Einige Folgen der fünften Staffel wurden in Deutschland bisher noch nie ausgestrahlt und enthalten daher keine deutsche Synchronisation, sondern nur Untertitel.

Bewertung  5 von 10 Punkten




Untertitel in Deutsch sind für die Episoden vorhanden. Das Bonusmaterial umfasst die 19-minütige Featurette "Das Erfolgsgeheimnis von DER UNGLAUBLICHE HULK", in welcher Produzenten und Autoren über das Erfolgsgeheimnis der Serie plaudern, die Auswirkungen auf die Fernsehlandschaft und die Beteiligungen der Personen an dem Ganzen. Das Gag Reel zeigt sechs Minuten an verpatzten Szenen sowie Versprecher vom Set. Wie gewohnt liegt dem Set ein Booklet mit Hintergrundinformationen sowie Episodenguide bei, welches das Lesen durchaus wert ist.

Bewertung  3 von 10 Punkten





Technisches Fazit:  Bewertung  5 von 10 Punkten


Im Jahr 1977 nahm sich TV-Produzent Kenneth Johnson mit Unterstützung von Marvel-Urgestein Stan Lee einer der bekanntesten Figuren aus dem Marvel-Universum an, um eine Fernsehserie daraus zu stricken: DER UNGLAUBLICHE HULK war geboren. Alles dreht sich um den Wissenschaftler David Bruce Banner, welcher nach dem Unfalltod seiner Frau verbissen an dem Phänomen arbeitet, ob kosmische Gamma-Strahlung Auswirkungen auf die Kräfte des Menschen hat. Bei einem Selbstexperiment verabreicht er sich eine viel zu hohe Dosis und verwandelt sich fortan bei Wutanfällen in ein grünes Ungetüm mit übermenschlichen Kräften – den Hulk. Die Hauptfigur hieß im Comic übrigens nicht David Bruce Banner, sondern nur Bruce Banner (eigentlich sogar Robert Bruce Banner). Die Änderung entstand, weil der Name Bruce zur Entstehungszeit als „zu homosexuell“ und wenig männlich galt. Als David-Banner-Darsteller verpflichtete man den Darsteller Bill Bixby, welcher den Charakter mit Leben ausfüllen sollte und dies auch vorzüglich tat. Doch wer sollte das riesige, grüne Muskelpaket spielen? Die Dreharbeiten zum Pilotfilm liefen schon mit Bond-Bösewicht Richard „Beißer“ Kiel in der Rolle, als man auf den Mr. Universum der Jahre 1973 und 1974 aufmerksam wurde. Obwohl er noch nie vor einer Kamera stand, nahm Lou Ferrigno die Herausforderung an und meisterte sie mit Bravour.

In der fünften und letzten Staffel streift David Banner unter diversen falschen Namen weiterhin durch die USA und erlebt allerhand gefährliche Abenteuer, wobei ihm der Hulk in brenzligen Situationen gewohnt spektakulär den Hintern rettet. Die Episoden unterscheiden sich vom Ablauf her eigentlich nicht sonderlich von denen der vorherigen Staffeln, haben aber teilweise brisante Themen wie zum Beispiel Rassismus, woraufhin einzelne Episoden niemals in Deutschland zu sehen waren - bis jetzt. Leider machte ein Gewerkschaftsstreik in Hollywood 1981 der Serie ein jähes Ende. Direkt im Anschluss nach Season 4 wurden sieben Episoden für Season 5 gedreht, um den Streik-Zeitraum zu überbrücken. Diesen überlebte die Serie allerdings nicht. CBS stellte DER UNGLAUBLICHE HULK auf Grund gesunkener Einschaltzahlen und gestiegener Kosten ein. Auch Bill Bixbys Vertrag war ausgelaufen und der Mime wollte sich nach Jahren als David Banner anderen Herausforderungen widmen. Was bleibt ist leider ein unvollständiger Serienabschluss, der erst mit den drei folgenden TV-Filmen einigermaßen passabel nachgeholt wurde.

Die DVD-Box zur fünften Staffel enthält diesmal nur zwei Disks, die aber die gleiche technisch gute Qualität aufweisen wie die Staffeln zuvor. Das Bonusmaterial ist für eine TV-Serie ordentlich ausgefallen.






© DVD-Palace Home Entertainment




  Reviews
Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

[Weitere Reviews]


  News
  •   06.12.2016
  • UHD - lohnt sich der Umstieg schon?
  •   06.12.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017
  • 04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film

      [ Weitere News ]