Momox.de - Einfach verkaufen.
  Startseite   Medien-Datenbank   Reviews   Forum   Shopping   Preisvergleich   Spezial   Impressum  
  Preisvergleich:
  Titelsuche:
Newsflash: Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
Folge DVD-Palace bei Facebook Folge DVD-Palace bei Twitter
Newsletter  
Preissenkungen
von Amazon



Unsere Partner  





Schnäppchen  
[Blu-ray] Justified - Die komplette Serie (18 Discs) ...
nur EUR 61.98
[Blu-ray] Olympus has fallen / London has fallen (exklusiv b ...
nur EUR 24.99
[Blu-ray] Bourne Collection 1-4 (+ Bonus-DVD) [Limited Edi ...
nur EUR 29.99
[Blu-ray] The Boy - Mediabook (+ DVD) ...
nur EUR 17.99
Charmed - Complete Collection, Die gesamte Serie, Season 1-8 ...
nur EUR 61.90
Kobra, übernehmen Sie! Die komplette Serie [46 DVDs] ...
nur EUR 59.06
[Blu-ray] Men in Black 1-3 - Box ...
nur EUR 15.94
[Blu-ray] Tremors 1-4 ...
nur EUR 13.97
[Blu-ray] Cornetto Trilogy ...
nur EUR 11.97
[Blu-ray] Die Mumie - Trilogy ...
nur EUR 11.97

[ Weitere Schnäppchen ]


DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2011
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2010
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2009
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2008
DVD-Palace Home Entertainment gehört zu den 6.000 besten deutschsprachigen Internet-Adressen 2007
M-DVD.Org V2 - Kompromisslose Audio-, Video- und Cover-Verwaltung


PAL-NTSC-Converter



Bitte unterstütze DVD-Palace und kaufe Deine DVDs und Blu-ray Discs über die folgenden Partnerlinks...


 6455  Review zu: Der Manchurian Kandidat 12.04.2005
Momox.de - Einfach verkaufen.

Teile dieses Review mit anderen auf:   Dieses Review bei Facebook empfehlen   Dieses Review bei Twitter empfehlen

Ein Review von Matthias Schmieder



Major Bennett Marco (Denzel Washington) wird nachts von schrecklichen Alpträumen heimgesucht. Immer wieder durchlebt er die traumatischen Ereignisse, die er im ersten Golfkrieg erlebte, als er mit seiner Truppe in einen feindlichen Hinterhalt geriet. Tagsüber vertritt er bei Vorträgen die Überzeugung, dass Sergeant Raymond Shaw (Liev Schreiber), der sich nun mit Hilfe seiner machtbewussten Mutter, der einflussreichen Senatorin Eleanor Prentiss Shaw (Meryl Streep) um das Amt des Vizepräsidenten der USA bewirbt, ihn und seine Jungs gerettet hat, doch in seinem Unterbewusstsein bohrt der Zweifel.

Zunehmend verunsichert beginnt Marco die offizielle Version der großartigen Rettungsaktion, die fester Bestandteil des Mythos um Shawn geworden ist, in Frage zu stellen. Und immer ungeheurer werden die Abgründe an Verrat und Manipulation, auf die er stößt. Immer unheimlicher werden seine Enthüllungen. Worauf das Pentagon freilich nicht gerade erfreut reagiert, denn die Demontage des Kriegshelden würde dessen Wahl gefährden. Oder ist Marco nur ein paranoider Spinner, dessen Golfkriegssyndrom ihm seltsame Streiche spielt? Nur: Wie ist das seltsame Metallteil zu erklären, dass sich unter seinen Haut befindet? Warum muss der liberale Senator Thomas Jordan (Jon Voight) sterben? Und was hat der Rüstungskonzern Manchurian Global mit der ganzen Sache zu tun?

Cover Der Manchurian Kandidat
Cover vergrößern




Im Handel ab:14.04.2005
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Originaltitel:The Manchurian Candidate
Genre(s): Action / Thriller
Regie:Jonathan Demme
Darsteller:Denzel Washington, Meryl Streep, Liev Schreiber, Jeffrey Wright, Kimberly Elise, Jon Voight, Ted Levine, Miguel Ferrer, Bruno Ganz, Tom Stechschulte, Pablo Schreiber, Anthony Mackie, Dorian Missick, Jose Pablo Cantillo, Teddy Dunn, Joaquin Perez-Campbell, Tim Artz, Robyn Hitchcock, Antoine Taylor, Joseph Alessi, Raymond Anthony Thomas, Bill Irwin, Al Franken, Paul Lazar, Danny Darst, Stephanie McBride, Molly Hickock, Victoria Haynes, Adam LeFevre, Roger Corman, Leona E. Sondreal, Zeljko Ivanek, Jim Roche, Ann Dowd, Obba Babatundé, Harry Northup, James Beattie Howard, Walter Mosley, Gordon Brummer, Gayle King, Brad Holbrook, Stacey Newsome-Santiago, Kristen Shaughnessy, Prue Lewarne, Forrest Sawyer, Ukee Washington, Ed Crane, Kaity Tong, Roma Torre, William Meisle, Dan Olmstead, Sakina Jaffrey, Simon McBurney, Charles Napier, Robert W. Castle, John Aprea, Jane DeNoble, Vera Farmiga, Jude Ciccolella, Dean Stockwell, John Bedford Lloyd, David Keeley, Christopher M. Russo, Michael C. Pierce, Marin Ireland, Glen Hartell, Tracey Walter, Alyson Renaldo, Edwidge Danticat, Kenneth Utt, Enrique Correa, David Neumann, Neda Armian, Paul Johnson, James Michael McCauley, BeBe Winans, Darrell Larson, Kate Valk, Beau Sia, Duana Butler, Big Jim Wheeler, Lauren Roselli, Stephen Richardson, Shing Ka, Malcolm Simpson, Cassius Kumar Wilkinson, Josephine Demme, Gabriela Fung, Denzel Delahoussaye, Aaron Scoenfeld, Geovonne Long, Jonathan Borst, Michael Shehata, Tom Chapin, Jiggs Walker, Joey Perillo, Buzz Kilman, Marie Runyon, Eliza Simpson, Julie Adamy, Andre B. Blake, Tymberly Canale Harris, Lilly McDowell, Joshua Elrod, Craig Branam, Sidney Lumet, Anna Deavere Smith, Roy Blount Jr., Fab Five Freddy, Reggie Austin, Jaclynn Tiffany Brown, E. Jean Carroll, Wally Dunn, Daryl Edwards, Reginald Footman, Ann Pearl Gary, James Howard, Hugh Karraker, Jeremy Knaster, Carol Jean Lewis, Al Lopez, Pete Macnamara, Dorothy Maneiro Brown, Josh Mowery, Reno, Michelle Roberson
FSK:12
Laufzeit:ca. 141 min
Audio:Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Bildformat:16:9 (1.78:1) anamorph
Medien-Typ:1 x DVD-9
Regionalcode:2
Verpackung:Amaray Case
Untertitel: Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Rumänisch, Bulgarisch, Arabisch,
Extras/Ausstattung:
  • Kapitel- / Szenenanwahl
  • Animiertes Menü
  • Menü mit Soundeffekten
  • Kommentar von Regisseur Jonathan Demme und Drehbuch Co-Autor Daniel Pyne
  • Der Feind in der Mitte: Im Kern des Manchurian Kandidat
  • Die Darsteller von Manchurian Kandidat
  • 5 entfernte/zusätzliche Szenen
  • Outtakes
  • Liev Schreiber Screen Test
  • Politikexperten mit optionalen Kommentaren des Regisseurs
Zusatzinfos:
  • Die Laufzeitangabe auf dem Cover ist falsch, anstatt 141Min läuft der Film lediglich ca. 125Min. (ohne Abspann ca. 118Min.)

    Infos zum Film bei der OFDb
    Infos zum Film bei der IMDb
  • buch.de - einfach schnell


    Das Bild von DER MANCHURIAN KANDIDAT liegt im anamorphen 1,85:1 Format vor. Da Regisseur Jonathan Demme sehr oft verschiedene Filter einsetzte um die gewünschte Atmosphäre zu schaffen, weicht die Bildwiedergabe verschiedener Szenen deutlich voneinander ab. So sind immer wieder sehr harte Kontraste und abweichende Schärfeverhältnisse zu beobachten. In der Regel ist der Kontrastwert sehr ausgewogen, die Schärfe kann jedoch nicht immer vollends überzeugen. Details wirken etwas verschwommen, und im Hintergrund liegende Bildelemente werden recht konturlos dargestellt. Zudem merkt man dem Bild an vielen Stellen die Bearbeitung mit einem Rauschfilter an, welcher zwar permanentes Rauschen unterdrückt, aber zu stehenden Mustern auf großen Flächen führt. Sehr angenehm verhält sich die Farbgebung. Neben kräftigen Farben gefallen vor allem die natürlich wirkenden Hauttöne. Verunreinigungen, Bildstörungen oder sonstige Artefakte sind während der gesamten Spieldauer nicht zu entdecken, so reicht die Wertung noch auf gute sieben Punkte.

    Bewertung  7 von 10 Punkten




    Außer der deutschen und englischen Dolby Digital 5.1 Tonspur befindet sich nur noch ein Audiokommentar-Track auf der DVD.

    Wie man es von Polit-Thrillern eigentlich gewohnt ist, bieten sie in den seltensten Fällen einen Schauplatz für eine bombastische Effektkulisse. Erfreulicherweise ist dies hier nicht unbedingt der Fall, denn die Action-Sequenzen des Golfkriegs werden sehr weiträumig und dynamisch mit vielen direktionalen Effekten im Hörraum abgebildet. Die abgefeuerten Geschosse bahnen sich ihren Weg gehöhrvoll über alle Lautsprecher zu ihrem Ziel. Dialoge sind gut verständlich und natürlich gehalten, wenn sie auch in der englischen Originalfassung etwas zu leise klingen. Der Soundtrack wie auch die Umgebungsgeräusche verteilen sich gut auf allen Lautsprechern und unterstützen die meist düstere Atmosphäre des Filmes. Auch der Subwoofer ist nicht ohne Arbeit und darf immer mal wieder dezente aber druckvolle Signale von sich geben.

    Klar, der Sound kann nicht mit einem Action-Kracher mithalten, doch ansonsten stimmt hier eigentlich fast alles. Für einen eher auf Dialoge ausgelegten Thriller auf jeden Fall eine gelungene Arbeit.

    Bewertung  8 von 10 Punkten




    Die Menüs des Filmes wurden sehr ansprechend animiert und mit Musik unterlegt. Im klar strukturierten Hauptmenü findet man auch gleich den Button SPECIAL FEATURES, der nach Betätigung zu den ersten Extras führt.

    Neben dem AUDIOKOMMENTAR von Regisseur Jonathan Demme und Co-Drehbuchautor Daniel Pyne, bietet das Feature DER FEIND IN DER MITTE: HINTER DEN KULISSEN VON DER MANCHURIAN KANDIDAT in gut 15 Minuten einen leider nur eingeschränkten Blick hinter die Kamera. Es werden sehr viele Filmausschnitte gezeigt, welche dann vom Drehbuchautor und Regisseur kommentiert werden. Interessanter ist hier die Dokumentation zu den DARSTELLERN VON DER MANCHURIAN KANDIDAT, in welcher alle Hauptcharaktere und deren Schauspieler genauer unter die Lupe genommen werden. Erfreulicherweise wurden auch einige ZUSÄTZLICHE SZENEN auf die DVD gepackt. Diese können optional mit Regiekommentar abgespielt und zudem mit englischen und deutschen Untertiteln ausgestattet werden. Hinter dem Punkt SCHNITTE verbergen sich zwei verlängerte Szenen, welchen wiederum ein optionaler Audiokommentar zugeschaltet werden kann. Als nächstes wartet eine Szene aus den PROBEAUFNAHMEN MIT LIEV SCHREIBER darauf entdeckt zu werden. Diese knapp drei Minuten lange Sequenz findet sich auch im Hauptfilm wieder und zeigt eine Unterhaltung des zukünftigen Vize-Präsidenten und seiner Mutter bei einem Dinner im Restaurant. Als letztes gibt es noch ein zehn Minuten dauerndes Feature zu sehen, in welchem sich POLITIK EXPERTEN zum Thema des Filmes äußern.

    Leider sind die Extras nicht gerade aufschlussreich, doch vor allem die entfallenen und geschnittenen Szenen sind immer wieder gerne gesehen und auch der Audiokommentar weiß so einiges Interessantes zu vermitteln.

    Bewertung  6 von 10 Punkten





    Technisches Fazit:  Bewertung  7 von 10 Punkten


    Die Qualität dieser DVD ist solide. Die Bildqualität weist den ein oder anderen Mangel auf, dafür ist der Ton für dieses Genre sehr gelungen. Die Extras sind zwar nominell vorhanden, leider in den meisten Fällen aber etwas gehaltlos.

    Spätestens seit seinem Ausnahme-Film DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER ist der Name Jonathan Demme in aller Munde. Als Garant für intelligente und spannende Thriller engagierte man ihn auch für DER MANCHURAIN KANDIDAT. Seine Handschrift ist auch ohne Wissen seines Mitwirkens deutlich zu erkennen, denn der vermeintliche Polit-Thriller gibt sich sehr düster und verworren. Um nicht all zu sehr im Fahrwasser der erfolgreichen Vorlage zu schwimmen, wurde das Remake des Klassikers BOTSCHAFTER DER ANGST (1962) auch in der Handlung deutlich verändert. Die Story an sich ist sehr ansprechend und spannend, doch die Inszenierung ist löchrig und wirft immer wieder unbeantwortete Fragen auf. Zudem gibt es bis zum Showdown kaum nennenswerte Highlights und keinen erkennbaren Spannungsbogen, was den Film oft einfach vor sich hin plätschern lässt.

    Der Cast des Films ist mit Denzel Washington, Liev Schreiber, Meryl Streep und Bruno Ganz hochkarätig, doch leider sind es die schauspielerischen Fähigkeiten nicht immer. Erstaunlich war für mich der doch eher schwache Auftritt von Denzel Washington, welcher sich in der Rolle des paranoiden Veteranen sichtlich unwohl fühlte. Liev Schreiber hingegen verkörpert seinen Charakter sehr glaubwürdig und mit einer gewissen Tiefe, doch ist es Meryl Streep, welche dieses Mal alle anderen in den Schatten stellt. Die Rolle der ehrgeizigen und über Leichen gehenden Senatorin ist ihr wie auf den Leib geschrieben und gehört mit Sicherheit zu einer ihrer besten Leistungen überhaupt. Alleine schon wegen ihr lohnt es sich, den mit 140 Minuten sehr lange dauernden Film anzusehen.

    DER MANCHURIAN KANDIDAT ist mit Sicherheit kein schlechter Film, dennoch fehlt es ihm an Substanz. Die aufgeworfenen Fragen gegen Ende des Filmes werden leider nur unzulänglich beantwortet und hinterlassen einen fahlen Nachgeschmack. Verschwörungstheoretikern und Thriller-Fans kann der Film dennoch nahe gelegt werden, dem Kauf sollte aber auf jeden Fall ein Leihen in der Videothek voran gehen.






    Und das meinen unsere Kollegen...

    Fazit: 3,5/5
    Bereits 1962 war "The Manchurian Candidate" bei uns als "Botschafter der Angst" auf der Leinwand zu sehen, damals aber noch als Werk von Jung-Regisseur John Frankenheimer, der die Hauptrolle mit Frank Sinatra besetzte. Tobte seinerzeit noch der Kalte Krieg, der pflichtbewusste Amerikaner hinter jeder Straßenecke Kommunisten vermuten ließ, so spielt der aktuelle Streifen unter der Regie von Johnath [...]
    Review lesen






    © DVD-Palace Home Entertainment




      Reviews
    Review zu Bram Stoker's Dracula - Deluxe Edition lesen

    Review zu Diese zwei sind nicht zu fassen lesen Diese zwei sind nicht zu fassen
    Review zu Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1 lesen Peanuts - Die neue Serie - Vol. 1
    Review zu American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit lesen American Justice - Im Sumpf der Gesetzlosigkeit
    Review zu Mara und der Feuerbringer lesen Mara und der Feuerbringer
    Review zu Fack Ju Göhte 2 lesen Fack Ju Göhte 2
    Review zu The Last Witch Hunter lesen The Last Witch Hunter
    Review zu From Dusk Till Dawn - Staffel 2 lesen From Dusk Till Dawn - Staffel 2
    Review zu Die Musketiere - Staffel 2 lesen Die Musketiere - Staffel 2
    Review zu Arlo & Spot - 3D lesen Arlo & Spot - 3D

    [Weitere Reviews]


      News
  •   04.12.2016
  • Die aktuellen Blu-ray und DVD-Verkaufscharts (Stand: 04.12.2016)
  • 02.12.2016
  • Warner: Die Veröffentlichungen im Januar 2017 - Update
  • 01.12.2016
  • 20th Century Fox: Absolutely Fabulous - Der Film
  • 01.12.2016
  • Concorde: Die Veröffentlichungen im Januar 2017
  • 30.11.2016
  • Polyband: Die Veröffentlichungen im Februar 2017

      [ Weitere News ]